Fandom

Die Aldor Wiki

Zmodlor

15.292Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion5 Teilen

Roman.png Romane


Roman.png Folgende Informationen beziehen sich auf die Romane und Kurzgeschichten.

Zmodlor (auch Zmoldor) war ein niederer Dämon der Brennenden Legion, welcher zu verschiedenen Zeiten sein Unwesen auf Azeroth trieb. Zur Zeit der Ernennung Aegwynns zur Wächterin hatte er die Kinder einer Schule in dem kleinen Dorf Jortas in seine Gewalt gebracht, um sie für ein Ritual zu benutzen.[1] Zmoldor schaffte es, nach der Niederlage der Legion am Berg Hyjal, auf Azeroth zu bleiben[2] und infiltriere Allianz und Horde auf Kalimdor, um Zwietracht zu sähen und den ohnehin brüchigen Frieden zu zerstören.[3]

Er besaß eine ledrige Haut, Fledermausflügel und flammende Augen, und galt selbst nach Dämonenmaßstäben als hässlich.[4]

Die ursprüngliche Brennende Klinge scheint auf ihn zurückzugehen:

Weil Zmoldor einen Kult gegründet hat, der das Flammende Schwert genannt wurde. Das Schwert, das er benutzte, um die Kinder zu opfern, war mit Öl überzogen und wurde angezündet, sobald die Opferung begann. Da Zmoldor in der Gegend ist, ist es möglich, dass er auch etwas mit diesen Orks zu tun hat.[3]

Er wurde samt seinen Handlangern von Jaina und Aegwynn schließlich zurück in den Nether gebannt.[4]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Teufelskreis, Kap. 12
  2. Teufelskreis, Kap. 20
  3. 3,0 3,1 Teufelskreis, Kap. 16
  4. 4,0 4,1 Teufelskreis, Kap. 24

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki