Fandom

Die Aldor Wiki

Zery

15.637Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Horde 32px.png Zery von der Eislanze
Ingame-Name: Zery
Titel: von der Eislanze
Rasse: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klasse: IconSmall ClassDeathKnight.gif Todesritter
Spezialisierung: Frost
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Gilde: Haus Virag
Aussehen:
Größe: 1,57 m
Gewicht: 52 kg
Haarfarbe: wechselnd
Augenfarbe: eisblau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Neutral


Beschreibung Bearbeiten

Zery ist eine Wächterin. Sie trägt stets die dickste Plattenrüstung die sie finden kann und es ist schwer unter dem ganzen Metall etwas von der Elfe zu erkennen. Nur ihre Augen leuchten eisblau unter jedem Helm hervor, was sie eindeutig als Todesritterin kennzeichnet.

Auch wenn sie mal nicht in einem Kampf zu finden ist, bevorzugt sie doch eher praktische Kleidung, was bei ihr wenigstens schwere Rüstung bedeutet... nur für den Notfall natürlich.

Sollte man sie wirklich mal in einem Kleid antreffen, kann man sich sicher sein, daß sie äußerst reizbar ist.

Geschichtliches Bearbeiten

Kindheit und Jugend Bearbeiten

Aus dem Hause Virag stammend, welches stets für seine schöngeistigen Künstler gerühmt wurde, war es für Zery nicht leicht zuzugeben, daß ihr dieses Talent vollkommen fehlte. Lieber lief sie durch die Wälder und focht Kämpfe gegen imaginäre Monster.

Als die Zeit ihrer Ausbildung gekommen war, traf sie daher, sehr zur Enttäuschung ihrer Eltern, die Wahl zur Waldläuferin. Doch da sie viel Geschick sowohl im Umgang mit den Waffen als auch in der Verteidigung zeigte, stieg sie schnell in den Rängen der Waldläufer auf und fand schließlich ihren Platz in den Truppen Sylvanas.

Die Zeit des Dienstes Bearbeiten

Durch den Fall Sylvanas und die Zerschlagung ihrer Truppen wurde auch Zery gefangen genommen. Bei der Sichtung der Gefangenen wurde sie wie viele andere Leidensgenossen ausgewählt, Arthas als Todesritter zu dienen. Fortan befehligte sie an den Verteidigungslinien in den Westlichen Pestländern.

Die Zeit nach Arthas Bearbeiten

Durch die Aufdeckung des Verrates von Arthas und die daraus resultierende Lossagung der Ritter der schwarzen Klinge erhielt auch Zery ihren Willen und ihre Freiheit wieder. Doch die Verachtung und Anfeindungen sowohl durch ihr eigenes Volk als auch durch die anderen Rassen der Horde, machten sie traurig. Sie konnte nicht nachvollziehen, als was für ein Wesen sie den Lebenden erschien.

So zog sie sich in die vertraute Umgebung der Westlichen Pestländer zurück und focht gegen ihre inneren Dämonen, indem sie die verseuchten Kreaturen dieses Gebietes regelrecht nieder metzelte.

Eines Tages lief ihr dabei Quor, ein etwas hilfloser und träumerisch veranlagter Druide, über den Weg, dem sie das Leben rettete. Dankbar versprach dieser Zery, da er Schriftgelehrter war, ihre Geschichte fortan niederzuschreiben und so der Welt zu zeigen, daß sie nicht mehr dem Bösen diente und sich das Gute im Herzen bewahrt hatte. Zery ging nur zu gern auf dieses Angebot ein, bedeutete es doch, dass sie wieder einen Sinn im Leben hatte. Zum einen wollte sie beweisen, daß sie nicht böse sei, aber viel wichitger war ihr, daß jemand ihre Hilfe brauchte. Sie hatte wieder jemanden, den sie beschützen konnte.

Aktuelles Bearbeiten

Da Quor in die Scherbenwelt aufgebrochen ist, hat auch Zery das Tor durchschritten, um ihren Kampf gegen die Legionen des Bösen fortzusetzen. Natürlich steht für sie dabei die Sicherheit Quors an erster Stelle.


Außerdem hat sich Zery nach langem inneren Kampf wieder ihrem alten Hause genähert. Auch wenn sie den Nachnamen abgelegt hat, so fühlt sie sich doch immer noch mit ihrer Vergangenheit verbunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki