Fandom

Die Aldor Wiki

Wanda Windig

15.723Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Wanda Windig
Ingame-Name: Wânda
Titel: Waisenhausmatrone
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: IconSmall Warlock.gif Hexenmeister
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Wanda
Nachname: Windig
Geburtsdatum/-ort: Gilneas
Alter: 21 Winter
Zugehörigkeit: Gilneas/Sturmwind
Gilde: Sturmwinder Waisenhaus
Aussehen:
Größe: 1.61
Augenfarbe: Hellblau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Gutmütig

Wanda Windig ist eine Frau, die nach ihrer Flucht aus Gilneas eine Unterkunft in Sturmwind gefunden hat. Dort arbeitet sie im Waisenhaus der Stadt als Matrone

LebenBearbeiten

---Wird noch ausgearbeitet, hier und da fehlt noch was oder muss geändert werden. Rechtschreibfehler gehören dem Finder---


Wanda wurde in einem Stall, nicht weit entfernt von den Toren Gilneas geboren. Der Bauernhof zu dem der Stall gehörte, war im Besitz der Familie Windig. Die Familie zählte ganze 8 Kinder und war trotz dieser Anzahl glücklich. Wanda ging normal zur Schule und half danach immer gerne auf dem Hof. Manchmal musste sie auch für die kleineren Kinder der Familie sorgen, dies machte sie aber immer gerne.

Eines Tages, Wanda war gerade 17 geworden, kamen einige Männer auf den Hof der Familie und wollten alle Kinder der Familie Windig mitnehmen. Notfalls würden sie den Eltern auch Gewalt androhen, falls diese sich weigerten die Kinder fortzuschicken.

Wanda und ein Großteil ihrer Geschwister wurden in einen Kerker geworfen und lebten bis zum Ende der Schlacht um Gilneas unter unwürdigsten Bedingungen. Sie wurden von ihren "Entführern" dazu gewzungen die schwarze Magie zu erlernen, genauer gesagt sollten sie Dämonen beschwören und sie soweit unterwerfen, bis sie von einem der Männer entgegen genommen werden konnten.

Die Kinder, die sich weigerten wurden getötet, doch zuvor drohte man ihnen ihre Eltern zu beseitigen wenn sie sich weigern würden. Keiner der Geschwister wusste warum sie dazu gezwungen wurden, doch sie waren sich sicher, dass diese Männer keine Diener des Königs waren.

Am Tag der letzten Schlacht stürmten die Männer in den Kerker und zwangen die Kinder auf das Schlachtfeld zu treten. Wanda war ebenfalls unter diesen Kindern und so sollte sie ihrem Vater an der Front begegnen. Doch bevor die junge Frau mit ihrem Vater ein Wort wechseln konnte fiel ihr Vater. Wanda war verzweifelt und so tat sie das einzige, was sie in diesem Moment für richtig hielt. Sie erschuf einen Seelenstein mit der Seele ihres Vaters, sodass dieser stets bei ihr sein konnte. Gerade als sie das Ritual beendet hatte, spürte sie einen schweren Hieb und sank bewusstlos zusammen.

Wanda fand erst an Bord eines Schiffes wieder zu Bewusstsein, sie erinnerte sich nicht was nach dem Schlag passiert war, doch sie ahnte etwas fürchterliches. Als das Schiff in Darnassus anlegte ging Wanda zusammen mit vielen anderen Flüchtlingen von Bord. Sie hielt sich in der Nachtelfenstadt eine Weile mit Gelegenheitsjobs über Wasser, doch letztlich fehlte ihr die Gesellschaft von anderen Menschen. Sie beschloß nach Sturmwind zu reisen, von diesem Ort hatte sie bei den Nachtelfen viel gehört.

Wanda erreichte Sturmwind über den Seeweg und kaum hatte sie die Stadt erreicht, traf sie auf ein kleines Mädchen, welches ihre Aufmerksamkeit erregte. Das kleine Mädchen erzählte vom Waisenhaus der Stadt und machte Wanda recht neugierig. Gemeinsam mit dem Kind ging Wanda zum Waisenhaus und lernte dort Lady Lichtträger kennen, welche ihr die Chance gab sich ehrenamtlich im Waisenhaus zu beteiligen. Als Matrone wusste sie aber, dass sie der schwarzen Magie für immer abschwören musste und so began für Wanda eine völlig neue Zeit. Sie ging regelmäßig in die Kirche und betete in der Hoffnung, dass das Licht ihr verzeihen würde.

An ihr altes Leben denkt Wanda nur noch selten zurück, sie scheint ihr neues viel mehr zu mögen.

Aussehen und Verhalten (Flag)Bearbeiten

Ihre hellblauen Augen wirken freundlich und strahlen eine gewisse Vertrautheit aus.

Das allgemein sehr weibliche Gesicht wird von dem freundlichen lächeln gekrönt wird welche ihre sinnliche Lippen formen.

Wanda wirkt zierlich jdoch versteckt sich unter der Robe doch hier und da etwas dem man "Muskelansatz" sagen könnte.

Ihre Weiblichen Rundungen schliessen das Bild einer hübschen, jungen Dame ab welche einen gepflegten Eindruck macht.

Ihr Gang wirkt elegant ... so hofft sie es. Man munkelt es gelänge ihr hin und wieder.

Sie hat Schulterlanges Braunblondes Haar welches sie offen trägt.

-Noch in Arbeit-

FähigkeitenBearbeiten

Hier ist der Bereich für Fähigkeiten

ZitateBearbeiten

Hier ist der Bereich für Zitate

Familie und FreundeBearbeiten

Erklärt sich von selbst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki