Fandom

Die Aldor Wiki

Vladislaw Tabór

15.641Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Vladislaw Tabór
987.jpg
Ingame-Name: Tabór
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: Paladin
Charakterdaten:
Vorname: Vladislaw
Nachname: Tabór
Geburtsdatum/-ort: Lordaeron
Alter: 28
Zugehörigkeit: Allianz
Aussehen:
Größe: 1,85
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Gut

Aktuell Bearbeiten

Noch in blutroter, eigens angefertigter Plattenrüstung mit passendem, traditionellem Streitkolben. Er ist grade aus den Pestländern zurückgekehrt, um sich seinem alten Orden, dem der Dämmerung, anzuschließen, den er mit gegründet hat. In den Wirren der Gründung ging er dem Orden allerdings verloren und suchte fast ein Jahrzehnt nach seiner alten Einheit, ehe er sie erneut in Sturmwind ausfindig machen konnte. Nun harrt er der Dinge und Pflichten, die ihm sein neuer Großmeister aufbürden können.

Vergangenheit Bearbeiten

Vladislaw Tabór kommt als erster und einziger Sohn von Johann und Ylve Tabór zur Welt. Johann, ein Geistlicher, und Ylve, eine Schreiberin, erziehen den Sohn von Beginn an stark im Sinne des Lichtes. Bereits früh zeigt sich, dass der Knabe nichtnur alle Predigten und Schriftrollen über das Licht gierig aufsaugt, sondern auch körperlich überaus tüchtig ist. Mit 8 Jahren beginnt er einem Freund des Vaters, Randulf Sokol, als Knappe zu dienen. Diesem folgt er auch in die Argentumdämmerung und lernt dort Sir Samuel Geroldrich Mumm kennen, welcher schließlich den Dämmerungsorden mitgründet. Durch eine unbekannte Katastrophe wurde Tabór allerdings von seinen neu gefundenen Brüdern getrennt und schloß sich kurz darauf erneut dem Argentumkreuzzug an, welchem er bis zu seinem 28. Lebensjahr diente.

Dämmerungsorden Bearbeiten

Vladislaw half bereits bei der Gründung des Ordens, musste seine Brüder allerdings kurz darauf verlassen. Da er den Kontakt verlor und fast ein Jahrzehnt keine lebende Seele des Ordens mehr auffand, trat er der neu gegründetem Argentumdämmerung bei und kämpfte für 9 Jahre gegen die Geißel und den Scharlachroten Kreuzzug.

Jüngst ging er Gerüchten über eine Organisation in Sturmwind nach, die frappierende Ähnlichkeit mit seinem alten Orden hatte. Und siehe da: Nach zehn Jahren der Suche fand er endlich ein bekanntes Gesicht. Der Großkomtur Samuel Geroldrich Mumm !

Nun harrt er, in seinen neuen Farben, dem, was das Licht ihm angedein will.

Bekanntschaften Bearbeiten

Gerüchte Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki