FANDOM


MoP-Logo.png World of Warcraft: Mists of Pandaria

Das Verwitterte Tagebuch kann in den Kun-Lai Gipfeln im Zuge einer Quest[1] erhalten werden. Der Inhalt ist identisch zu der Uralten Tafel der Korun sowie dem Faksimile der Archäologischen Akademie.


Verwittertes Tagebuch

Im einhundertundsiebzigsten Jahr der Herrschaft des Donnerkönigs traten die Spruchwirker der Korun vor Lei Shen und präsentierten ihr größtes Werk.

Eine Glocke, gegossen aus dem Fleisch ihrer Schöpfer, geformt durch Sternenfeuer, gehärtet durch Schattenatem. Der Klang dieser Glocke konnte die Welt erbeben lassen und bis in die Himmel schallen.

Auf dem Schlachtfeld stählten die Misstöne der Glocke die Herzen von Lei Shens Kriegern. Sie verstärkte ihren Hass und ihren Zorn, was ihnen zusätzliche Kampfkraft verlieh. Der schrille Klang der Glocke erfüllte die Feinde des Königs mit Angst und Zweifel und ließ sie panisch vor ihm davonlaufen.

Beeindruckt von ihrer Macht beschrieb der Donnerkönig das Instrument als "die Stimme der Götter" und nannte sie Shenqing, die Götterglocke.

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Quest.png [Es wird ihm gar nicht auffallen]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki