Fandom

Die Aldor Wiki

Tyranastrasz

15.395Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Roman.png Romane


Tyranastrasz
Volk: IconSmall SpawnRed.gifIconSmall DrakonidRed.gifIconSmall Red.gif Roter Drachenschwarm
Position: Gefährte Alexstraszas
Status: Verstorben
WoWPedia: Tyranastrasz

Tyranastrasz, der Gelehrte[1], war Gefährte Alexstraszas und einer der ältesten Mitglieder des Roten Drachenschwarms.

Die vier Leviathane und Krasus drehten sich um und entdeckten einen fünften und offensichtlich wesentlich älteren Drachen, der plötzlich hinter ihnen saß. Im Gegensatz zu den beiden anderen männlichen Drachen verfügte er über einen prächtigen Schuppenkamm, der vom Kopf bis über die Schultern verlief. Er übertraf das Gewicht der anderen Drachen um mehrere Tonnen, und allein schon seine Klauen waren bereits größer als die kleine Gestalt in der Mitte zwischen den Giganten. [...] Und dann, nach einer gewaltigen Anstrengung, stieß er den Namen, den er so gut wie seinen eigenen hätte kennen sollen, endlich hervor. »Du bist Tyranastrasz … Tyran, der Gelehrte, Gefährte von Alexstrasza!«[1]

Zweiter Krieg Bearbeiten

Roman.png Folgende Informationen beziehen sich auf die Romane und Kurzgeschichten.

Tyranastrasz war, ebenso wie Alexstrasza und der Rote Drachenschwarm, im Zuge des Zweiten Krieges durch die Dämonenseele in die Gefangenschaft der Orcs des Drachenmalklans geraten. Er war für die Orcs von ungeheurer Wichtigkeit, denn zum Züchten ihrer eigenen Drachenarmee benötigten sie immerhin Männchen und Weibchen. Tyrans Zustand allerdings hatte sich über die Zeit immer mehr verschlechtert.[2]

Nekros trat einen Schritt näher und betrachtete den großen Drachen genauer. Die fleckigen Schuppen, der ungleichmäßige Atem, die fehlende Bewegung … nein, Alexstraszas Begleiter hatte nicht mehr lange in dieser Welt zu leben.[2]

Nachdem die Orcs ihren planmäßigen Umzug angetreten hatten, wurden sie rasch nach dem Verlassen Grim Batols von Zwergen, Korialstrasz und niemand geringerem als Todesschwinge angegriffen. Letzterer hatte es aber lediglich auf die noch intakten Eier des Roten Drachenschwarms abgesehen. In einem letzten Aufbäumen erhob sich Tyranastrasz in die Lüfte, um sich dem Schwarzen Leviathan entgegenzustellen und starb.[2]

Zitate Bearbeiten

  • Ich hätte dich ohnehin bis zu meinem letzten Atemzug gejagt![2]

AnmerkungenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Krieg der Ahnen - Die Quelle der Ewigkeit, Kap. 13
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Der Tag des Drachen, Kap. 18

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki