FANDOM



Horde 32px Traak Grambart
Traak0010
Ingame-Name: Traak
Titel: Reitwolfzüchter des Thunderlord Clans
Rasse: IconSmall Orc MaleIconSmall Orc Female Orcs
Klasse: IconSmall Hunter Jäger
Spezialisierung: Treffsicherheit
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Aussehen:
Gesinnung (D20-System):

Aussehen Bearbeiten

Auszug aus dem Addon FlagRSP

Das weiße verfilzte Haar hängt ihm lose herunter, bis auf zwei lange Zöpfe die von starken Lederbändern gehalten werden. Sein Vollbart langt ihm bis über die Brust hinaus. Die einst mal kräftig grüne Haut, nun inzwischen leicht ausgebleicht hat stark gelitten. Sie ist von Falten und Narben überseht. Die rechte Hand weist viele Biss Spuren auf. Teils verheilte, aber auch frische.

Seine Lederne Tracht und Rüstungen sind veraltet und notdürftig geflickt . Die verrosteten Waffen an seiner Seite sind Stumpf und der Bogen in seiner Hand scheint die besten Tage schon längst hinter sich zu haben. Auf einem Ei großem Onyx, ist die orkische Rune "Offenbarung" eingeritzt. Die er an einer schlichten Lederschnur um den Hals trägt.


Auftreten Bearbeiten

Das Auftreten des Orks wirkt stolz und Kampfbereit. Ständig wittert er in der Luft und blickt um sich herum.


Familie Bearbeiten

Korgath Grambart ~ Sohn

Leben Bearbeiten

Traak wuchs auf Draenor auf. Seine orkische Kindheit verlief wie bei vielen anderen Orks. Durch das harte leben auf Draenor gestärkt erlangte er schon mit 15 Lebensjahren die Kraft eines Stammeskrieger. Sein Vater brachte ihm bei mit verschieden Waffen zu kämpfen, schon mit jungen Jahren stellte sich heraus das Traak einer der besten Schützen ist. Worauf der beste Jäger und zukünftige Häuptling Thunderlord Clans Fenris der Jäger ihn als Schüler aufnahm und ihm die Geheimnisse des Jäger da seins näher brachte. Das aufspüren von Tieren und andere Lebewesen, das legen von Fallen und das schießen mit Bogen und Armbrust. In seiner freien Zeit verbrachte er jede Minute bei seiner Mutter, der Reitwolfzüchterin des Thunderlord Clans. Dadurch lernte Traak die Geheimnisse der Wolfszucht.

In seinen besten Jahren bekam er von seinem Häuptling Orgrimm Doomhammer, den Auftag den Blackrock Clan zu infiltieren. Er kam in kürzester Zeit zu einem hohen Ansehen beim Clan und selbst der Häuptling des Blackrock Clans und Kriegshäuptling der Horde, Blackhand wurde auf ihn aufmerksam. Garona, die beste Spionin von Gul'dan entlarfte ihn. Gul'dan beschwor eine Sukkubi, die sich in Traaks gedanken frass und langsam die Kontrolle über ihn nahm. Unter der kontrolle der Sukkubi reichte er falsche Informationen weiter an Orgrimm Doomhammer.

Viele Jahre sind vergangen. Orgrimm Doomhammer, Gul'dan und Blackhand sind inzwischen tot. Ein neuer Kriegshäuptling ist an der Macht, Thrall.

In den Jahren wo Thrall,Jaina und die Nachtelfen gegen Archimonde kämpften war er die Marionette der Brennenden Legion. Nach unzähligen und verschollenen Jahren traf er auf einen Schamanen, Gaskal. Der rechtmäßige Nachfolger als Häuptling des Thunderlord Clans. Gaskal bermerkte früh das mit diesem alten Ork etwas nicht stimmte. Er treibte die Sukkubi, die in Form eines Ebers namens "Auge" bei ihm war aus. Mit hilfe einer Magischen Rune. Seit er von der Herrschaft der Sukkubi befreit wurde steht er Gaskal treu beiseite und würde sein Leben für ihn geben. Diese Rune trägt Traak seit diesem Tag ständig bei sich.

In seiner Freiheit erkundigte er sich was mit seinem Vater und seiner Mutter geschah. Traak erfuhr das sein Vater Grokrom Grambart beim feigen Angriff des Shadowmoon-Clan gefallen ist. Seine Mutter lebte noch einige Jahre, aber in Gefangenschaft bei den Menschen. Wo Sie sich in einen Ork verliebte und seine Halbschwester Riemia zeugten. Mehr als diesen einen Namen hat er nicht und sucht nun nach seiner letzten lebenden Verwandschaft. Momentan hat er beim Thunderlord Clan die Aufgabe als Reitwolfzüchter übernommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki