Fandom

Die Aldor Wiki

Tiefschwarze Grotte

15.368Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

WoWlogo.png World of Warcraft


Tiefschwarze Grotte / Blackfathom Deeps
Tiefschwarze Grotte.jpg
Lage: Zoramstrand, Eschental
Die Tiefschwarze Grotte in der Nähe des Zoramstrandes im Eschental war vor langer Zeit ein Tempel, den die Nachtelfen zu Ehren ihrer Mondgöttin Elune erbaut hatten. Doch als die Welt gespalten wurde versank der Tempel in den Fluten des verhüllten Meeres. Dort ruhte er lange Zeit ungestört, bis eines Tages die Naga und Satyrn auftauchten, angezogen von seiner uralten Kraft, um die Geheimnisse des Tempels zu ergründen. Legenden zufolge soll das uralte Wesen Aku'mai sich ebenfalls in den Ruinen niedergelassen haben. Das liebste Schoßtier der urzeitlichen Götter ist schon oft auf Beutezügen in der Gegend gesichtet worden. Die Gegenwart von Aku'mai hat auch einen Kult mit Namen Schattenhammer angezogen, der sich die bösen Mächte der Alten Götter zunutze machen will.

World of Warcraft Dungeons

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki