FANDOM


MoP-Icon World of Warcraft: Mists of Pandaria

Tiankloster Vorstellungsrunde beim Bankett


Tiankloster
Tiankloster
Rasse: IconSmall Pandaren MaleIconSmall Pandaren Female Pandaren
IconSmall Ho-zen Ho-zen
IconSmall Jinyu Jinyu
Anführer: IconSmall Pandaren Male Hoher Ältester Wolkensturz
Lage: Jadewald (Pandaria)
WoWPedia: Tian Monastery
Erlangt Klarheit durch den Kampf. Erleuchtung durch das Gefecht. Frieden durch Faustschläge.

Das ist der Weg von Tian.[1]

Das Tiankloster ist ein großes pandarisches Kloster mit anliegendem Dorf im Jadewald. Die Mönche sind auf den Unterricht des Kämpfens spezialisiert und berühmten Absolventen des Klosters zählen Yu Ming die Klinge, Liang der Unverwüstliche und selbst Kaiser Shaohao (der Legende nach).[2]

Hintergrund Bearbeiten

Mists of Pandaria Bearbeiten

MoP-Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Mists of Pandaria.

[...]

Rückkehr der Brennenden Legion Bearbeiten

Legion Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Legion.

Im Zuge der Rückkehr der Brennenden Legion wurde das Tiankloster von Lady Keletress und ihren Schergen angegriffen, welche die Seelen der Mönche für die Zwecke der Legion nutzen wollten.[3][4] Die Pandaren, darunter Taran Zhu, sowie der Affenkönig leisteten allerdings erbitterten Widerstand[5][6][7] und der Angriff konnte zurückgeschlagen werden.[8][9]

Ansässige NSCs Bearbeiten

[...]



Anmerkungen Bearbeiten


IconSmall Pandaren Male Themenportal Pandaria

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki