FANDOM


Theldran Lordaeronisches Soldatenliedgut


Allianz 32px.png Theldran Arrows
Theldran-Arrows.jpg
Ingame-Name: Theldran
Titel: Matrose
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: IconSmall Paladin.gif Paladin
Spezialisierung: Schutz
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Theldran
Nachname: Arrows
Geburtsdatum/-ort: Brill, Lordaeron
Alter: 29 Jahre
Zugehörigkeit: Kul'Tiras, ehemals Lordaeron
Gilde: Gesandtschaft Kul´Tiras
Aussehen:
Größe: 1,82m
Gewicht: 82kg
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Neutral

Theldran Arrows ist ein ehemaliger Soldat aus Lordaeron, welcher im dritten Krieg sein Land gegen die Geißel verteidigte und schließlich zur Flucht nach Süden gezwungen war. Er lebte lange Zeit in Sturmwind und hielt sich dort mit einfachen Arbeiten über Wasser, da ihm die Sturmwindersoldaten nicht geeignet schienen sich ihnen anzuschließen, denn sie taten nichts um seine Heimat zurück zu erobern. Schließlich schloss er sich dem Kul'Tirassischen 33. Marineinfanterie Regiment "Benedicts Faust" unter Captain Rickward Morris an.


AussehenBearbeiten

Theldran ist von hohem Wuchs und kräftiger Statur. Muskeln zeichnen sich deutlich auf seinem Körper ab, was auf hartes Training schließen lässt. Sein Haupt- und Barthaar sind von einem :tiefen schwarz und sauber geschnitten. Sein Alter würde man wohl auf Ende bis Anfang dreißig schätzen. Auf seinem rechten Oberarm ist ein "L" ein tattoowiert und darunter ein Anker mit einer 33.
Ist er im Dienst, was er meist ist, so trägt er eine Rüstung welche von den Farben grün und braun dominiert wird und welche stets gut poliert und sauber gehalten wird. Zudem trägt er einen Entersäbel und ein Schild.
Sollte man ihn einmal in Zivil antreffen so trägt er ebenso grüne und braune Kleidung aus einfachem Stoff und ein paar Stiefel aus leichten Ketten sowie Leder, auch diese Kleidung ist stets gepflegt und sauber.
Jedoch egal ob in Zivil oder im Dienst, prangert auf seiner Brust stätigt ein Wappenrock mit dem Wappen von Kul'Tiras, dem Anker. Ebenso trägt er am Gürtel immer ein einfaches Handfernrohr, sowie einen kleinen Trinkschlauch dessen Inhalt eindeutig als Wasser zu erkennen ist.

Geschichte Bearbeiten

Aktuelles Bearbeiten

--


Vergangenes Bearbeiten

--


Zitate Bearbeiten

  • "Lordaeron war einst ein wunderschönes Land... die Geißel hat es dieser Schönheit beraubt und die Verlassenen beflecken das was noch davon übrig ist!
  • "Für den Großadmiral!"
  • "Für einen Marine gibt es nur eine ehrenvolle Art zu sterben - Auf dem Schlachtfeld!"

Freunde und Familie Bearbeiten

Familie Bearbeiten

  • IconSmall Undead Male.gif Kommandant Volran Blutfäulnis (Vater, Kommandant des Äschernes Bataillons, ehemaliger Magier der Verlassenen, zu Lebzeiten Magier von Dalaran)
  • IconSmall Undead Female.gif Exekutorin Theressia "Threzz" Splitterplage (Mutter, geborene Cameron, ehemalige Apothekerin, zu Lebzeiten Bäuerin)
  • IconSmall Human Male.gif Wolfgang Arrows (Bruder, Späher des Sturmwinder Militärs)
  • IconSmall Human Female.gif Viadra Arrows (Schwester, mit 2 Jahren verstorben, Opfer der Geißel)
  • IconSmall Human Male.gif Jonathan Arrows (Großvater, Bauer, verstorben, Opfer der Geißel)
  • IconSmall Human Female.gif Nianda Arrows (Großmutter, geborene Hendris, Bäuerin, verstorben, Opfer der Geißel)

Andere wichtige Personen in seinem Leben Bearbeiten

--

Verhalten gegenüber einzelnen Völkern Bearbeiten

Zugehörigkeit Volk / Fraktion Verhalten
Neutral / Andere IconSmall Lich.gifIconSmall Banshee.gifIconSmall Ghoul.gifIconSmall Skeleton.gif Geißel Theldran verachtet die Geißel für alles was sie getan haben, sie haben ihm seine Heimat, seine Familie und sein Leben genommen. Als Soldat kämpfte er im Dritten Krieg gegen sie, konnte jedoch nichts tun und war, wie soviele andere, zur Flucht nach Sturmwind gezwungen, zusammen mit seinem kleinen Bruder, den er zuvor vor seinen einstigen Kindheitsfreunden und Nachbarn gerettet hatte, welche allesammt zu Untoten geworden waren. Nach dem Fall des Lichkönigs, ist der Hass auf die Geißel etwas abgeebbt, da Theldran sie weitest gehend vernichtet glaubt, auch wenn dem eigentlich nicht so ist, und nur noch verteilte Rest übrig sind.
Argentumkreuzzug Der Argentumkreuzzug besteht in Theldran's Augen aus nichts anderem als einem Haufen Feiglingen und jämmerlichen Weicheiern, sie liebkosen mit der Horde anstatt diese zu vernichten und die Östlichen Königreiche wieder für die Menschen zu erobern denen sie einst gehörten, die Menschen der Allianz!
Allianz IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen Die Menschen, vorallem jene die wie er aus Lordaeron stammen, steht Theldran meist offen und freundlich gegenüber, sie sind sein Volk und ihnen wird immer seine treue gehören, allerdings besieht er besonders die Menschen aus Sturmwind mit äußerster Missmut, da sich dort in den letzten Jahren viel getan hat das sein Denken über diese Stadt und seine Bevölkerung stark verändert hat.
IconSmall Dwarf Male.gifIconSmall Dwarf Female.gif Zwerge folgt
IconSmall Gnome Male.gifIconSmall Gnome Female.gif Gnome folgt
IconSmall NightElf Male.gifIconSmall NightElf Female.gif Nachtelfen folgt
IconSmall Draenei Male.gifIconSmall Draenei Female.gif Draenei folgt
IconSmall Worgen Male1.gifIconSmall Worgen Female1.gif Worgen folgt
Horde IconSmall Orc Male.gifIconSmall Orc Female.gif Orcs folgt
IconSmall Troll Male.gifIconSmall Troll Female.gif Trolle folgt
IconSmall Tauren Male.gifIconSmall Tauren Female.gif Tauren folgt
IconSmall Undead Male.gifIconSmall Undead Female.gif Verlassene folgt
IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen folgt
IconSmall Goblin Male.gifIconSmall Goblin Female.gif Goblins folgt

Anmerkungen Bearbeiten

--

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki