FANDOM



Allianz 32px.png Lady Taylah Locksley
250px
Ingame-Name: Taylah
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Geburtsdatum/-ort: 06. Juni
Alter: 28 Jahre
Zugehörigkeit: Allianz
Aussehen:
Größe: 1,78 Meter
Haarfarbe: Hellblond
Augenfarbe: Blau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffend Böse


AussehenBearbeiten

Blaue Augen fügen sich in ein schmales Gesichts, welches von aristokratisch edlen Gesichtszügen dominiert wird. Blondes Haar fällt gepflegt um die hohen Wangenknochen.
Ihre Haut ist makellos und zeugt von der gleichen aufmerksamen Pflege, wie auch das Haar, welches bis zur Tallie hinab fällt. Zu schätzen ist sie wohl auf 25-30 Sommer.

Roben aus feinen Stoffen umhüllen ihren Körper, fügen sich nahezu perfekt an ihre Konturen an und verleihen ihr einen distinguierten Ausdruck. Meist ist das leise Rascheln des Stoffes zu hören, welches ihre Schritte begleitet. Manchmal trägt sie Umhänge aus Samt oder Brokrat, dazu weite Kapuzen die etwas tiefer im Gesicht liegen und zum teil das feine Antliz verbergen.

Ihr Körperbau ist schlank und grazil, nichts weist auf irgendeine Art von Training hin. Wohlbedacht sind ihre Schritte, welche in Eleganz geführt werden und nie an Stolz oder Haltung verlieren.


Auftreten

Selbstbewusst und zielstrebig und doch auf ihre Art und Weise charismatisch mag die Frau auf andere Wirken. Ihr Lächeln formt sich in höflicher Freundlichkeit, ihre Worte sind klar gesprochen mit einer angenehm ruhigen Stimme. Ihr Gebärden und Auftreten könnte sehr wohl den Eindruck erwecken dass sie sich auch in gehobener Gesellschaft zu bewegen weiß.

Vergangenheit und ZukunftBearbeiten

Aufgewachsen ist sie in Lordaeron, auf dem Landsitz des Vaters, welcher auch ein Weingut führte. Sie und ihr Bruder haben die beste Ausbildung und Erziehung dort genossen, wohlbehütet im Schutz der Familie und der Leibgarde. Während Brandon von Kampfmeistern in der Waffenkunde gelehrt und später ein Knappe der Silberhand wurde, erhielt Taylah ein umfangreiches Wissen in Medizin. Ein Wissen, welches nur des Wissens willen gelehrt wurde, immerhin gehört es sich in der gehobenen Gesellschaft ein gewisses Maß an Bildung zu erfüllen. Zwar arbeitet Taylah nicht als Ärztin, das Fachwissen besitzt sie jedoch.

Dann kam der Krieg, die Zerstörung und der Tot. Das Anwesen und die Familie wurden zerschlagen, die meisten fielen der Seuche zum Opfer. Taylah und Brandon konnten flüchten und fanden in dem damals noch sicheren Süderstade eine neue Heimat. Der Frieden währte nur solange bis die beiden in den Norden zogen um dort die Truppen zu unterstützen. Zu diesem Zeitpunkt war Taylah bereits einem Mann versprochen, Lord Matthiew von Hochwelden, um die Familientraditionen weiter zu führen und die Häuser zu verbinden. Im Norden übernahm Taylah die Leitung des Lazaretts der Westwacht, ein Umstand welchem sie ihrem Wissen verdankte. Es war das erste Mal und auch die längste Zeit, dass sie von ihrem Bruder getrennt war. Jener kämpfte an der Front in Eiskrone.

Es war eine harte Zeit, welche Tayah durchaus prägte und ihr einiges an Lebenserfahrung brachte. Nicht zuletzt die Sorge um ihren Bruder, liess es eine schwere Zeit werden. Die Nachrichten aus den Kriegsgebieten waren spärlich und so blieb ihr lange Zeit nur die Hoffnung. Ihre Verlobter fiel an der Front, sie sollte ihn nie wiedersehen.

Nun sind die beiden wieder in Sturmwind, ein neues Kapitel beginnt. Oft, beinahe immer scheint sie an der Seite ihres Bruders zu sein, die Bürde, aber vielleicht auch die Ehre tragend, das Hause Locksley mit ihm zusammen aufrecht zu erhalten.

WissenwertesBearbeiten

Das Wappen der Familie Locksley stellt eine Eule da. Ein Tier welches für Weiheit und Eleganz steht. Taylah selbst besitzt eine Eule die auf den Namen "Umbruhe" hört.


FamilieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki