FANDOM



Horde 32px Taeras Sonnensucher
Taeras
Rasse: IconSmall BloodElf MaleIconSmall BloodElf Female Blutelfen
Klasse: IconSmall Priest Priester
Charakterdaten:
Vorname: Taeras
Nachname: Sonnensucher
Geburtsname: Sonnensucher
Alter: 120
Zugehörigkeit: Silbermond
Aussehen:
Größe: 1,80m
Gewicht: 60kg
Haarfarbe: Feuerrot
Augenfarbe: Felgrün
Besonderheiten: Narbe auf der linken Wange
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral Böse


AussehenBearbeiten

Taeras selbst


Ein erwachsener Blutelf steht vor euch. Er wirkt nicht gerade so als könnte er aus purer Muskelkraft Berge versetzen, ein typischer schmaler Magier könnte man fast meinen.
Sein Gesicht weist einige Narben auf, wobei eine jedoch markant auffällt, die an seiner linken Wange.

Taeras' feuerrotes Haar hat er zu einem langem Zopf zusammengebunden, wohl mehr mit einem praktischem Hintergedanken als an sein Aussehen zu denken. Seine Augen leuchten typisch für Blutelfen in einem grellen Fel-Grün.


Gewandung

Taeras trägt meist seine Kriegsgewandung, mit Teufelseisenplatten verstärkte Kampfroben, die er anscheinend nur durch magische Unterstützung tragen kann, da ihn das Gewicht wohl sonst erdrücken oder zumindest an der Bewegung hindern würde.

Seltener trägt er eine prunkvolle Robe deren wertvolle Seide mit vergoldeten Fäden vernäht wurde.

AuftretenBearbeiten

Taeras ist die Arroganz geradezu an die Stirn geschrieben, stets rümpft er die Nase beim Anblick anderer Völker. Als Sohn eines Adligen benimmt er sich beinahe als wäre er Kael'thas selbst. Er kennt kein Mitleid und auch Barmherzigkeit ist ihm ein Fremdwort.

Taeras meidet es andere Völker zu treffen, zu sehr verabscheut er die orcische Zunge, eine wahrlich barbarische Sprache in seinen Ohren.

Sollte man Taeras näher kennenlernen, sieht man jedoch schnell, dass einiges nur Fassade ist und bei wachsendem Vertrauen auch er etwas offener ist.

GeschichteBearbeiten

Taeras wurde wie viele in Quel'Thalas geboren, er lebte bei einer reichen Adelsfamilie. Dort lernte er Thalassisch und etwas Gemeinsprache.
Als er etwas älter wurde begann er Magie zu studieren, er war ein sehr gelehriger Schüler und lernte schnell.
Irgendwann reichte ihm die Herausforderung Silbermonds nichtmehr, er ging nach Dalaran und trat dort sein Studium an. wird fortgesetzt.

Soziales UmfeldBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki