Fandom

Die Aldor Wiki

Silberkreuzzug

15.292Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Silberkreuzzug


Allianz 32px.png Silberkreuzzug
Argentumkreuzzug.jpg
Zugehörigkeit: Argentumkreuzzug
Ansprechpartner: IconSmall Human Male.gif Taelron Sturmhammer
IconSmall Human Male.gif Aldric Bernbronn
IconSmall Human Female.gif Andvaka Barvahall
Schwerpunkt: RP in Nordend
Rassenbeschränkung: Keine
Klassenbeschränkung: Keine Hexenmeister und Todesritter
Forum: http://silberkreuzzug.forumieren.com/

Allgemeine Informationen Bearbeiten

Der Silberkreuzzug stellt eine Untergruppe des Argentumkreuzzuges dar. Angeführt von Kreuzzugskommandant Taelron Sturmhammer kämpft er, Lord Tirion Fordring treu ergeben, für den Argentumkreuzzug in Nordend. Er steht allen Völkern, ungeachtet ob Allianz oder Horde, neutral gegenüber. Auf Kleinkriege wie ihn die Allianz gegen die Horde führt lässt der Silberkreuzzug sich nicht ein, denn er weiß, in einer gespaltenen Welt wird der Lichkönig niemals zu bezwingen sein. So kämpfen sie gemeinsam mit Orcs, Blutelfen, Tauren, Zwergen, Nachtelfen, Todesrittern und allen anderen die bereit sind Arthas und der Geißel gegenüberzutreten Seite an Seite im Argentumkreuzzug.

Ziel des Silberkreuzzuges Bearbeiten

Da der Silberkreuzzug eine Untergruppe der Argentumkreuzzuges ist, verfolgt er auch dessen Ziel. Die Vernichtung von Arthas und der Geißel. Dabei liegt der Schwerpunkt ganz klar in Eiskrone und Zul'Drak, da dort die Lager des Argentumkreuzzuges sind und die Geißelaktivität zur Zeit dort am Höchsten ist. Es werden Bündnisse mit jeder Fraktion geschlossen, die dem Ziel, der Bekämpfung der Geißel, dienlich sind.

Struktur Bearbeiten

Der Silberkreuzzug unterliegt einer militärischen Hierarchie und ist auch als militärische Organisation anzusehen. Dabei wurde folgende Rangstruktur festgelegt:

- Rekrut / Adept
- Soldat / Heiler / Magier
- Kreuzfahrer / Hohepriester / Erzmagier
- Kreuzzugsoffizier
- Kommandant

Der Kommandant gibt die Befehle von Lord Fordring entweder an die Kreuzzugsoffiziere oder direkt an die Gruppe weiter. Die Kreuzzugsoffiziere geben wiederrum die Befehle des Kommandanten weiter, und leiten die Lager oder die Kampfgruppe sollte der Kommandant abwesend sein. Kreuzfahrer, Hohepriester und Erzmagier bilden die Elite des Kreuzzuges. Dabei ist zu beachten, dass ausschließlich Paladine die der Silbernen Hand angehören den Rang eines Kreuzfahrers inne haben können. Spezielle Ränge wie Kreuzfahrerlord, Leutnant, Hauptmann, Unteroffizier, Rekrutierungsoffizier, usw. werden IC vergeben und in der Gildennotiz vermerkt.

Aufnahme Bearbeiten

Der Silberkreuzzug nimmt jeden Streiter auf (ausgenommen sind davon folgende Klassen: Hexer und Todesritter - keine Ausnahmen), soferne sie reinen Herzens und vertrauenswürdig sind. Das Volk spielt dabei keine Rolle. Alle Aufnahmen erfolgen IC nach einem Gespräch. Diese können per Brief oder durch direktes Anspielen vereinbart werden. Kreuzfahrer Aldric Bernbronn befindet sich in regelmäßigen Abständen für einige Tage in Sturmwind oder Dalaran. Nach einer Probezeit von zwei bis vier Wochen steigt man nach einer kleinen Aufgabe zu einem vollwertigen Mitglied des Kreuzzuges auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki