FANDOM



Allianz 32px.png Schlotternächte
Schlotternächte.jpg
Ort: Teufelssteinhof, Tyrs Hand
Leiter: Die Erben von Lordaeron
Termine: 28.10.-31.10.2013 (Anreise)
1.11.2013 (Festmahl)
2.11.2013 (Kostümball)
3.11.2013 (Weidenmann)
Zusatzinformation: Realmforum
Jetzt, wo sich der Sommer verabschiedet, sich die Blätter in ein buntes Farbenspiel verwandeln und die Zwerge ihr Festgelage abhalten, das sie „Braufest“ taufen, beginnt die Zeit der Mystik, Sagen und Legenden.

In diesem Sinne gehen Boten frühzeitig ins Land. Adel, Klerus der Kirche des Lichts, wohlhabende Geschäftsleute und Offiziere der Armee, sowohl von Sturmwind, als auch Eisenschmiede, erhalten eine förmliche Einladung mit folgendem Inhalt:

Alviarin Herzogin al'Mere zu Lordaeron und die Führungsspitze des neu besiedelten Tyrs Hand laden Euch zu einer alten, lordaeranischen Tradition ein. Das Weidenmannfest, welches unter Anderem als „Schlotternächte“ bekannt ist, soll bei uns ausgetragen werden nach alter Tradition.
Dabei wird frühzeitig von Eisenschmiede aus eine Reisegruppe losziehen, die den Geleit für Euch stellt, solltet Ihr Gebrauch davon nehmen.

Das erste Reiseziel wird dabei das Anwesen al'Mere sein, welches noch dort steht, wo es vor der Geißel war, nördlich von Andorhal und westlich von Herdweiler, in einem kleinen, befriedeten Waldstück, fernab der Front gegen die Geißel. Dort wird ein Festbankett hergerichtet, wo man sich von den Reisestrapazen erholen kann. Dazu wird ein Abend voller Schauermärchen erwartet, wo Jeder sein Glück versuchen darf, die Anwesenden die Mystik vergangener Zeit näher zu bringen und Gänsehaut zu erzeugen.

Denkt an ein Kostüm, wird am Tag darauf gegen Abend ein Kostümball stattfinden, mit einem Wettbewerb und einer anderen Überraschung.
Wer kein Kostüm besitzt oder bis dahin nicht besorgen konnte, darf sich alternativ in einem Ballkleid präsentieren, wird aber vom Wettbewerb ausgeschlossen. Um aber dem Sinn dieses Festes zu entsprechen, sollte eine Ballmaske getragen werden.

Am Folgeabend wird in alter Manier der Weidenmann verbrannt, wobei die Herzogin persönlich die feierliche Zeremonie einleitet und uns den Sinn dieser Festlichkeit in Erinnerung rufen wird, ehe der Weidenmann dem Feuer übergeben wird.

Wir erwarten Euch in Lordaeron.

In den Städten der Allianz hängen hingegen Zettel aus, selbst Darnassus und Exodar haben einen am Schwarzen Brett wehen. Worauf zu lesen ist:

Die Schlotternächte rufen! Das neu besiedelte Tyrs Hand läd dazu ein, die Festabende mitzugestalten. Händler, Gaukler und Mystiker sind dazu eingeladen, sich in der Siedlung einzufinden und ihre Stände aufzuschlagen. Händler werden mit einem Eintrittszoll rechnen müssen, dessen Einnahmen in den Wiederaufbau der Siedlung geht.
Auch fällt für alle eine geringfügige Standgebühr an, die uns die Organisation erleichtern soll. Eine Reiseeskorte wird frühzeitig von Eisenschmiede aus losreisen, um erst das Anwesen der Herzogin al'Mere zu Lordaeron anzusteuern, wo sich von den Reisestrapazen erholt werden kann, ehe an den Folgetagen das Festgelage in Tyrs Hand euch Gelegenheit bietet, die wundersamen Sachen zu bestaunen, die dort angeboten werden!

Wer die alte Tradition des Weidenmanns aufleben lassen will, ist herzlich dazu eingeladen, dies bei uns zu tun. Speis, Trank und Übernachtungsmöglichkeiten werden gegeben, einzig und allein euer Erscheinen fehlt![1]


28.-31.10.2013: Anreise in den Norden

  • Beginn: 28. Oktober 2013
  • Treffpunkt: Eisenschmiede
  • Uhrzeit: 16.00 Uhr
  • Aktivität: Vom 28.-31. Oktober wird die Anreise/Eskorte der Reisenden ausgespielt, wobei man mehrere Stops in Dörfern/Lagern der Allianz eingelegt werden, um die Länge der Reise zu verdeutlichen und Reise-RP/Lagerfeuer-RP zu bieten.

1.11.2013, 18.00 Uhr: Festmahl

  • Beginn: 1. November 2013
  • Treffpunkt: Teufelssteinhof, Westliche Pestländer (Anwesen al'Mere)
  • Uhrzeit: 18.00 Uhr
  • Aktivität: Alviarin Herzogin al'Mere zu Lordaeron wird die Reisegesellschaft auf ihrem Anwesen begrüßen mit einem Festmahl unter freiem Himmel und bei Lagerfeuer, ehe später am Abend sich zusammengesetzt wird, um sich Geschichten, Sagen und Legenden zu erzählen! Übernachtung wird von der Herzogin gestellt.

2.11.2013, 20.00 Uhr: Kostümball

  • Beginn: 2. November 2013
  • Treffpunkt: Tyrs Hand, Östliche Pestländer (Kathedrale)
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr
  • Aktivität: In der Kathedrale der Siedlung wird ein Kostümball abgehalten, wo die Kostümierten mit Musik, Trank, Tanz und Speis umsorgt werden, während Wettbewerbe auf sie warten, die ihren Einfallsreichtum belohnen sollen. Auch wartet eine weitere Überraschung auf die Gäste, die dabei der Siedlung helfen können mit einigen Spenden, um den Wiederaufbau zu fördern.

3.11.2013, 20.00 Uhr: Weidenmann

  • Beginn: 3. November 2013
  • Treffpunkt: Tyrs Hand, Östliche Pestländer (Neu-Avalon)
  • Uhrzeit: 20.00 Uhr
  • Aktivität: Zum Abschluss der Festivitäten wird Alviarin Herzogin al'Mere die Feiernden dazu einladen, an der traditionellen Weidenmann-Verbrennung teilzunehmen, während Sie in einer Rede den Herbst in alter Manier verabschiedet und in Erinnerung ruft, warum dieses Fest stattfindet. Gefolgt von der zeremoniellen Verbrennung, wobei die Anwesenden in diese Tradition miteinbezogen werden.

Sonstiges

Händler, Gaukler und andere Schausteller werden die Möglichkeit erhalten, über den Verlauf der Festlichkeiten ihre Dienste, Waren und Künste zu präsentieren. Während des 2. und 3. Novembers können Händler ihre Stände in Tyrs Hand aufstellen und über den Verlauf des Events ihre Waren an den Mann bringen, während alle anderen bereits auf der Reise und dem Anwesen al'Mere die Teilnehmer mit ihren Künsten verzaubern.

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Realmforum

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki