FANDOM



Schlangenrücken
Schlangenrücken
Lage: Pandaria (Azeroth)
WoWPedia: Serpent's Spine

Der Schlangenrücken ist eine gigantische Mauer in Pandaria, welche die Territorien der Mantis - die Schreckensöde und die Tonlongsteppe - von jenen der Pandaren trennt.

Eine Legende besagt, dass der Schlangenrücken aus Milliarden von Steinen besteht.[1] Dem Shado-Pan Min zufolge hat jeder Stein der Mauer eine Geschichte vom Kampf der Shado-Pan gegen die Angreifer und wie manche von ihnen ihr Leben opferten, um ihre heilige Pflicht zu erfüllen.[2]

Hintergrund Bearbeiten

Der Donnerkönig (15.000-12.200 Jahre vor der Öffnung des Dunklen Portals) Bearbeiten

Der Schlangenrücken wurde unter Lei Shens Herrschaft über den Süden Kalimdors von den durch die Mogu versklavten Völkern errichtet, um eine Grenze zwischen ihrem Reich und jenem der Mantis zu ziehen.[3]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Li Lis Reisetagebuch, S. 45
  2. Li Lis Reisetagebuch, S. 46
  3. Chroniken, Bd. 1, S. 82
IconSmall Pandaren Male Themenportal Pandaria