FANDOM


Legion Mini World of Warcraft: Legion

Schlackenhammers Notizen: Xal'atath, Klinge des schwarzen Imperiums können in Tyrs Fall in Tirisfal gefunden werden.[1][2]
Schlackenhammers Notizen: Xal'atath, Klinge des schwarzen Imperiums

Der Schattendiakon war ein vorsichtiger und berechnender Meister, der die Stille der Schatten direkten Handlungen vorzog. Seitdem er die Klinge fand, hat sich sein ganzes Wesen verändert. Arrogant, dominant, verwegen. Er verfolgt nun einen kühnen Plan, der die Macht des Schattenhammers wiederherstellen soll.

Der Name der Klinge ist Xal'atath. Sie stammt aus einem Zeitalter, bevor die meisten unserer Völker existierten. Wir verfügen nur über eine Kritzeleien ihrer früheren Hüter. Obwohl es größtenteils das Gestammel jener ist, deren Wille zu schwach war, die Klinge zu führen, sprechen viele jedoch von denselben Dingen.

Sie sprechen vom Schwarzen Imperium, von einer Zeit, da unsere wahren Meister ganz Azeroth beherrschten. Gewaltige Opfer, lebende Gebäude gefüllt mit Leerenenergien. Manchmal können wir hören, wie der Schattendiakon in seinem Zelt mit ... jemandem spricht. Auch er hat die Pracht des Schwarzen Imperiums erwähnt.

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Quest [Klinge des Schattenhammers]
  2. NPC-Aussage Schlackenhammers Notizen (gesammelt)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki