Fandom

Die Aldor Wiki

Sanktum der Phönixhymne

15.286Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Sanktum der Phönixhymne Unterricht/Lehrplan


Horde 32px.png Sanktum der Phönixhymne
Sanktumwappen.jpg
Gründungsdatum: Januar 2015 - die Aldor
Letztes Seitenupdate: 8. Juni 2015
Zugehörigkeit: Horde
Mitglieder: unter 10
Ansprechpartner: IconSmall Bloodelf Female.gif Aspheria Silbersang
IconSmall Blood Elf Male.gif Athandryus Mer'Anath
Schwerpunkt: Rollenspiel: Blutelfenpriester, Heiler, Ausbildungs-RP
Rassenbeschränkung: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klassenbeschränkung: Alle Engineklassen außer:

IconSmall ClassDeathKnight.gif Todesritter

Forum: http://phoenixhymne.forumieren.com/
Hymne Ornament.jpg


"Glaubt an das Licht solange ihr es habt, damit Ihr Kinder des Lichts werdet" - Jo­han­nes 12,36a


IconPH.jpg Konzept: Bearbeiten

Das Sanktum der Phönixhymne ist eine Einrichtung des Priesterorden zu Silbermond und bildet eine Anlaufstelle für blutelfische Priester und Paladine sowie jene, die es werden wollen. Im Vordergrund des Rollenspiels steht das Ausbilden neuer Heiler und offensiver Lichtwirker für den zivilen und militärischen Bereich. Außerdem bietet das Sanktum der Bevölkerung von Silbermond eine Anlaufstelle bei Verletzungen und Behandlung von Krankheiten.

An zwei Wochentagen findet der interne Unterricht statt, in welchem die Novizen die Grundzüge der Lichtheilung, alternative Heilungsmethoden sowie das Wirken von Licht im offensiven und defensiven Bereich gelehrt. Eine Gildenmitgliedschaft ist für eine Teilnahme nicht erforderlich!

Die Novizen können während ihrer Ausbildung ein Quartier in der Zuflucht der Weltenwanderer beziehen, in welcher das Sanktum zu Ausbildungszwecken und zur Versorgung der dort ansässigen Truppen stationiert ist.

Ausgelernte Priester können im Sanktum ebenfalls eine Unterkunft finden. Sei es zu Lehrzwecken oder um fern der Stadt ihren Studien nachgehen zu können.

ZufluchtPH.jpg


IconPH.jpg Ausbildungsmöglichkeiten:Bearbeiten

Der Unterricht des Sanktums findet an je zwei Wochentagen auf dem Nachtschimmergrund statt.

Den aktuellen Wochenplan gibt es hier:

Das Sanktum als Solches bietet drei mögliche Bildungswege an, die unterschiedlich gefächerte Spektren des Unterrichts beinhalten:

IconPH4.jpg Der zivile Heiler:

Der zivile Heiler wird darauf ausgebildet, innerhalb des thalassischen Reiches und im Schutze von Stadtmauern zu agieren. Wem der militärische Weg nicht liegt, wird vorwiegend im Heilen von Wunden, Krankheiten und Knochenbrüchen unterrichtet, sowohl auf magische Weise, als auch mit alternativen Methoden. Dem zivilen Heiler steht es mehr oder weniger frei, an Exkursionen und körperlichen Trainingseinheiten teilzunehmen und bietet sich vorwiegend für Konzepte an, denen es nicht liegt, mit 20 Kilo Marschgepäck durch den Schlamm nahe Steinard zu kriechen.

IconPH2.jpgDer Feldheiler:

Feldheiler werden voll ausgebildet im thalassischen Heer eingesetzt und sind ein Hybrid aus Heiler und Soldat. Um zu verstehen, was es mit dem Einsatz innerhalb einer Einheit auf sich hat, wird im Zuge der Feldheilerausbildung die Teilnahme am Unterricht und den Exkursionen vorausgesetzt. Feldheiler werden zudem strategische Grundwerte lernen und neben den Aspekten der zivilen Heilerausbildung Fertigkeiten angeeignet bekommen, die auf dem Schlachtfeld benötigt werden.

IconPH3.jpgDer offensive Lichtwirker

Der Lichtwirker ist in erster Linie kein Heiler, sondern ein Kämpfer, der mittels Licht seine Fähigkeiten verstärkt und im Zuge seines Glaubens kämpft. Der Pauschalbegriff "Paladin" könnte hier für jede weitere Erläuterung Pate stehen, was jedoch nicht mit dem Blutrittertum übereinstimmt, die einen gänzlich eigenen Orden bilden. Jedoch kann mit entsprechenden Leistungen das Fundament für eine weitere Ausbildung im Blutritterorden gelegt werden. Eine Bindung an schwerere Rüstungen ist für den Lichtwirker keine Pflicht. Der Lichtwirker lernt in erster Linie offensive und defensive Lichtmagie sowie körperliche Fähigkeiten und eignet sich die ersten essenziellen Grundzüge für die elitäreren Militärlaufbahnen an.


IconPH.jpg Wie mache ich mit? Bearbeiten

Zuallererst solltet ihr euch folgende Fragen stellen, bevor ihr eine Bewerbung in Erwägung zieht, um das künftige Spiel sowohl für euch, als auf für uns möglichst angenehm zu gestalten:

  • Innerhalb der Spielergemeinschaft wird ein erwachsener und freundlicher Umgangston vorausgesetzt. Probleme werden ruhig besprochen und im Notfall ein für die beteiligten annehmbarer Kompromiss geschlossen. Kannst du dies unterstützen?
  • Die Lore des Licht-Rollenspiels mag komplex und in Hinsicht auf die Blutelfen teilweise verwirrend sein. Kannst du im Ernstfall konstruktive Kritik annehmen und nimmst Ratschläge an?
  • Lore ist für uns der Grundstein des Rollenspiels. Wo es keine Lore gibt, arbeiten wir - wenn es sinnhaft ist - mit Corebooks oder einfacher Schlüssigkeit. Ist das für dich in Ordnung?
  • Die thalassische Kultur sieht sich gerne als Krone der Schöpfung und verhält sich oft auch so. Eine angemessene Ausdrucksweise des Charakters ist daher vonnöten. Zudem sollte nie vergessen werden, dass die Blutelfen keineswegs in einer Demokratie leben, sondern vielmehr in einem Militärstaat. Respekt vor der Obrigkeit, sowie militärischen Führungsrängen ist daher stets geboten. Kannst du dies verinnerlichen?
  • Kannst du damit leben, dass deinem Charakter bei Fehlverhalten Disziplinarstrafen drohen und bist du bereit für jegliche Handlungen im Rollenspiel die Konsequenzen zu tragen?

Alle Fragen mit "Ja!" beantwortet? Sehr schön!

Für eine Bewerbung hinterlasst ihr bitte eine Bewerbung in unserem Rollenspielforum www.phoenixhymne.forumieren.com

oder

schreibt Athandryus oder Aspheria im /w an und wir leiten alles Weitere in die Wege

oder, der einfachste Weg

Begegnet uns im Rollenspiel. Aufstrebende Priester werden im Sonnenzornturm darauf hingewiesen, dass das Sanktum stets nach vielversprechenden Novizen, Priestern und Lehrkräften sucht.


IconPH.jpg Mitglieder Bearbeiten

Sanktumsleitung

WappenbannnerPH.jpg

Mentoren

Heiler

Novizen

Wichtige Links Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki