FANDOM



Allianz 32px Roderick Anduin van Haven
RoderickA
Ingame-Name: Roderíck
Titel: Markgraf von Hohenwacht, Patriarch des Hauses van Haven
Rasse: IconSmall Human MaleIconSmall Human Female Menschen
Klasse: IconSmall Warrior Krieger
Spezialisierung: Schutz
Charakterdaten:
Vorname: Roderick Anduin
Nachname: van Haven
Geburtsdatum/-ort: Hohenwacht, Stromgarde
Alter: 60 Jahre
Zugehörigkeit: Stromgarde / Allianz
Gilde: Adler von Arathor (Haus van Haven)
Aussehen:
Größe: 1,98 m
Gewicht: 105 kg
Haarfarbe: Ergraut (früher Blond)
Augenfarbe: Graugrün
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Neutral

Lord Roderick van Haven ist der Herr des Hauses van Haven, der Markgraf von Hohenwacht, und war zu Zeiten der arathischen Monarchie designierter Wächter der Mark, also der Grenze. Er setzt diese Aufgabe in unverbrüchlicher Loyalität zur untergegangenen Monarchie auch heute noch fort.


Herkunft&Leben Bearbeiten

Roderick wurde als ältester Sohn des vormaligen Patriarchen und Markgrafen geboren, Anduin Eloysius van Haven, sowie dessen Frau Brighid van Haven, einer Adligen im Range einer Baronin. In seiner Jugend lernte er viele Grundlagen dessen, was ihn später auf seine Rolle als Lehnsherr vorbereiten sollte: Die Grundlagen der Landwirtschaft, das Rechnen, wie auch das Lesen und Schreiben. In Knappschaft ging der Junge schließlich bei Ser Aeldwin Connell, einem ältlichen arathischen Ritter von gebührender Moral, aber auch Strenge. Als Lord Roderick seine Ausbildung zum Ritter beendete und schließlich zurück nach Hohenwacht ging, musste er feststellen, dass sein Vater im Sterben lag; so wurde der junge Ritter schon in frühen Jahren Lord und Markgraf von Hohenwacht, der bald Seditha Hamleigh ehelichte, eine Frau aus anderem arathischen Haus und Priesterin des Lichts. Roderick und Lady Seditha hatten zwei Kinder miteinander; Aldeera und Melinda-Brighid.

Der Zweite Krieg& Die Söhne Lothars Bearbeiten

Unter der Herrschaft des Hauses des Drachen gedieh das raue Land der Markgrafschaft Hohenwacht nach und nach. Dieses Wachstum wurde aber je beendet; in Folge der Vernichtung des Königreichs von Azeroth im Süden drängte die wilde orcische Horde nach Norden. Als Teil des arathischen Schwertadels zog Roderick an der Seite seines Königs in die Schlacht; und es waren schwere Schlachten, die im Hochland stattfanden, als die Horde versuchte, sich ihren Weg durch das Land zu bahnen und auf die stoischen Menschen von Arathi trafen. Letztendlich war der Krieg ein Triumph; nicht nur Stromgardes, sondern der ganzen Allianz. Doch der Preis war, nicht zuletzt, für Lord Roderick sehr hoch. Plündernde Orcs hatten seine Frau ermordet und die Mark Hohenwacht schwer verwüstet. Und auch wenn man es geschafft hatte, den Süden, Sturmwind zurück zu erobern, war man sich unter den Führern der Allianz einig: Die Gefahr musste ein für alle mal beendet werden. So entstanden die Söhne Lothars, eine Streitmacht, die die Orcs zum Dunklen Portal verfolgen würde, durch es hindurch in eine andere Welt, und dieses Portal hinter sich schließen würde. Roderick war gramgebeugt über den Verlust seiner geliebten Seditha; ohne zu zögern schloss er sich dem Kommando unter Danath Trollbane an. So verschwand der Lord von Hohenwacht und des Haus des Drachen für 20 lange Jahre in der Scherbenwelt.

Die Rückkehr&Übernahme des Hauses Bearbeiten

Nach 20 Jahren endlich, als der Krieg um die Scherbenwelt sich einem guten Ende neigte, kehrte Roderick nach Azeroth zurück. Doch wie hatte sich diese Welt geändert! Es war ein dritter Krieg über die Menschen gekommen, der die Nation von Lordaeron vernichtet hatte, seine eigene Heimat war nur noch ein Schatten ihrer selbst, und man hatte ein ganz neuen Kontinent entdeckt. Zu seinem Gram stellte er fest, dass seine älteste Tochter Aldeera in den Wirren der Nachwehen des Dritten Krieges ums Leben gekommen war; doch seine Zweitgeborene, Melinda-Brighid van Haven hielt weiterhin den Widerstand des Drachenbanners und der Mark Hohenwacht im Norden hoch. Schnell war er mit ihr überein; Lord Roderick, Sohn des Anduin, würde wieder die Herrschaft über das Haus van Haven übernehmen. Mit nunmehr 60 Wintern an Jahren gereift, führt der vom Leben gezeichnete Mann einen Kampf gegen die Gefahren des Nordens, den viele für Aussichtslos halten, aber mit derselben Verbissenheit und eisernen Stärke wie all die Jahre zuvor.

AussehenBearbeiten

Lord Roderick vermittelt das bald archetypische Bild eines stoischen Schwertadligen aus dem Norden. Trotz seines Alters trägt er zumeist täglich eine etwas archaisch wirkende Rüstung, ein Gemisch aus Kette und Platte, die ihrem Aussehen nach den ein oder anderen Kampf gesehen hat, ganz in Tradition seiner Ahnen, denn in der Tradition des Hochlandes steht und fällt die Ehre und Herrschaft mit der Leistung auf dem Schlachtfeld. Er ist groß, bald hünenhaft gewachsen, sicherlich an die zwei Schritt hoch und trotz der fortgeschrittenen Jahre breitschultrig und von der zähen, kräftigen Natur der Menschen des Hochlandes. Im Alter ergrautes, früher blondes Haar fällt dem Markgrafen in Wellen offen bis auf die Schultern herab, nur gebändigt, wenn er einen Stirnreif zum Zeichen seines Ranges trägt. Abgerundet wird dies eher archaische Bild von einem schweren Umhang, der auf den Schultern mit Pelz besetzt ist, offenbar eines Wolfes. Ein graugrünes Augenpaar liegt in einem Gesicht, dass vom Wetter gegerbt wirkt und langsam die Anzeichen des Alters wirft. Roderick scheint das breite Zweihandschwert dem Kampf mit Schild und Schwert vorzuziehen, auch wenn es sich in den letzten Jahren ein wenig gewandelt hat, und man den Lord nun auch hin und wieder mit einem Schild angetan sieht.

ZitateBearbeiten

  • "Das Blut des Nordens fließt stark in euch, Söhne und Töchter des Haus des Drachen. Nichts und Niemanden braucht ihr zu fürchten."
  • "Unser ist die Ehre!"
  • "Ich sehe den Tag kommen, da der alte Danath zurückkehrt, und den Kindern des Hochlandes zurückgibt, was Rechtens ihr ist. Ich hoffe, diesen Tag noch zu erleben."
  • "A'Arathor!"

Die Familie und das HausBearbeiten

  • IconSmall Human Female Melinda Brighid van Haven (Baroness und Anführerin des Widerstandes, Tochter, Verstorben)
  • IconSmall Human Female Aldeera van Haven (Tochter und späterhin Scharlachrote Kreuzfahrerin, Verstorben)
  • IconSmall Human Female Seditha van Haven (geb. Hamleigh) (Erste Frau, Verstorben)
  • IconSmall Human Female Lady Aeryn Cathleen van Haven (Ritter des Hauses, Nichte)
  • IconSmall Human Female Magdaleni van Haven (Matriarchin des Hauses, Eheweib)
  • IconSmall Human Male Ser Tellos van Haven (Ritter des Hauses, Adoptiert)
  • IconSmall Human Female Lady Marylu van Haven (Ritter des Hauses, Enkelin, im Exil)
  • IconSmall Human Male Ser Nilas Cunningham-van Haven (Ritter des Hauses, adoptiert, Verstorben)
  • IconSmall Human Male Roderick-Bartholomäus van Haven (Sohn, Erbprinz des Hauses)
  • IconSmall Human Female Melinda van Haven (Tochter (Tochter, Erbprinzessin des Hauses)
  • IconSmall Human Male Ser Erik van Haven (Sohn, Bastard, Ritter des Hauses)
  • IconSmall Human Female Aelendra Aeslynn van Haven (Prinzessin, Enkelin)
  • Sowie die anderen Mitglieder des Hauses van Haven

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.