Fandom

Die Aldor Wiki

Provinzen Lordaerons

15.365Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Provinzen Lordaerons
Provinzen Lordaerons.jpg
Zugehörigkeit: Allianz, Lordaeron
Schwerpunkt: Militär-, Kleriker- und Siedler-RP
Einsatzgebiet: Westliche/Östliche Pestländer
Rassenbeschränkung: Menschen, Gnome, Zwerge, Worgen, Hochelfen, Halbelfen (Draenei im Ausnahmefall)
Klassenbeschränkung: Alles außer Todesritter

Provinzen Lordaerons/Bund von Neu-LordaeronBearbeiten

Die Provinzen Lordaerons beziehen Stellung in Tyrs Hand (bespielt als Stadt im Nördlichen Gebirge Lordaerons) und operiert von dort aus. Der Bund von Neu Lordaeron besteht aus dem gegründeten Staatskörper ("Provinzen Lordaerons" und "Königsgarde Lordaeron") und dem Orden der roten Flamme. Ziel des Bündnisses ist die Neubesiedelung von Lordaeron. Das derzeit primäre Ziel ist es vor allem, eine aktive, funktionierende Stadt aufzubauen, eben damit das neue Lordaeron eine solide Grundlage hat. Letzten Endes wollen wir natürlich nicht sagen "Wir haben ganz Lordaeron zurückerobert", sondern viele Plots in kriegerische Richtung führen, während die Stadt selbst aktiv und lebendig bespielt wird.


Aufbau der GildeBearbeiten

Da das Projekt auf einem Crossrealm-Bündnis mit der Forscherliga basiert, haben wir dementsprechend große Pläne, die sich auch im Aufbau der Gilde widerspiegeln. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten bei uns mitzumachen. Die drei Hauptwege sind natürlich Militär, Klerus und Bürger, wobei es dort auch nochmal mehrere Unterteilungen gibt wie zum Beispiel Kavallerist und Magierkorps beim Militär und zum Beispiel Siedler und Bauern bei den Bürgern. Es soll eben eine sehr große, aktive Stadt werden.

Geführt wird die Gilde vom hohen Rat zu Neu-Lordaeron, der aus Vertretern aller Schichten besteht. Die Bürger wählen ihre Vertreter sogar selbst.


ANMERKUNG: Die Zusammenarbeit der beiden Server wurde aufgekündigt da es auf beiden Seiten (Forscherliga wie Aldor) zu große Meinungsverschiedenheiten gab welche ein weiteres Zusammenspiel leider unmöglich machten. Auf der Forscherliga läuft deswegen das Projekt nun eigenständig weiter (wie vor der Aufnahme von *Provinzen Lordaerons* = *Neu-Lordaeron*).

http://projekt-tyrs-hand.forumieren.eu/

Jeder sollte für sich selbst entscheiden welches der beiden Projekte für einen selbst die bessere Anlaufstelle ist.

Wir wünschen unseren Kollegen von Die Aldor Alles Gute.

Gruß Das Team der Forscherliga.


Verfassung Neu-Lordaeron.jpg

Verfassung von Neu-Lordaeron

Der Weg des MillitärsBearbeiten

Wer beschlossen hat, Lordaeron im Kampf zu dienen, geht den Weg des Militärs.

Vorraussetzungen

1. Euer Charakter besitzt ein Mindestmaß an Respekt und Disziplin.

2. Euer Charakter ist lichttreu.

3. Euer Charakter ist bereit, sich auf etwas Neues einzulassen, da unsere Gemeinschaft nicht König Wrynn untersteht, sondern das neue Lordaeron eine eigenständige Republik ist.

Aufgaben

Die Aufgaben des Militärs bestehen hauptsächlich aus drei Dingen: Dem Schutz der Bürger und die Verteidigung des Landes, sowie das Represäntieren Lordaerons auf Außenmissionen beziehungsweise bei der Rekrutierung in anderen Städten.

RangordnungBearbeiten

Rekrut

Diesen Rang bekommt ihr, wenn ihr dem Militär dienen wollt, euer Charakter jedoch keinerei Vorerfahrung hat.

Soldat

Als Soldat kommt ihr in Lordaerons Militär, wenn euer Charakter bereits gedient hat.

Offizier

Wer sich nach längerer Zeit bewährt hat und gute Arbeit leistet, kann zum Offizier aufsteigen. Diese unterstehen dem Marschall und begleiten ihn nicht selten auf die Ratstreffen.

Kommandant

Das Oberhaupt des lordaeronischen Militärs ist der Kommandant, beziehungsweise der Rang des Marschalls. Er vertritt das Militär im hohen Rat zu Neu-Lordaeron.


Der Weg des KlerusBearbeiten

Diejenigen, deren Glauben an das Licht so stark ist, dass sie ihren Lebensweg voll und ganz nach den Tugenden beschreiten, gehen bei uns den Weg des Klerus.

Vorraussetzungen

1. Euer Charakter ist absolut lichtgläubig, kennt die Tugenden (Respekt, Geduld und Mitgefühl) und lebt danach.

2. Da wir in Lordaeron sind, darf euch das scharlachrote Gedankengut nicht abschrecken (gemeint ist nicht der fanatische Rassenhass, sondern die absolute Herrschaft des Lichts und der fanatische Patriotismus). Das heißt nicht, dass euer Charakter selbst scharlachrot sein muss.

3. Euer Charakter unterwirft sich dem Dogma der Kirche des gerechten Lichtes.


Aufgaben

Die Aufgaben des Klerus sind schon breit gefächert. Die Heilung von Verwundeten und das Ausbilden neuer Kleriker sind selbstverständlich. Desweiteren gilt es, immer brav seinen Glauben zu zelebrieren und auch administrative Aufgaben zu übernehmen.


RangordnungBearbeiten

Novize

Wer gern im Glauben des Lichtes unterwiesen werden möchte, beginnt seine Laufbahn als Novize. Das bedeutet vor allem: Lernen, lernen und nochmal: lernen.

Knappe

Diejenigen, die Paladine werden möchten, müssen sich innerhalb unserer Kirche einen Mentor suchen, der sie ausbildet. Bedenkt bitte: Die Ausbildung dauert mehrere Monate, wenn nicht sogar ein ganzes OoC-Jahr. Gibt aber auch viele, viele Möglichkeiten für schönes RP.

Priester

Bereits geweihte Geistliche sind bei uns genauso herzlich willkommen. Sie bilden die Novizen aus, heilen Verwundete und Kranke und sind für die Seelsorge zuständig.

Paladine/Templer

Ihr müsst nicht zwingend Paladin sein, um den Templern anzugehören, allerdings sehr, sehr stark lichtgläubig. Die Paladine selbst gehören automatisch zu den Templern, die von ihrem Kommandanten zur stählernen Elite ausgebildet werden. (Anmerkung des Templerkommandanten: Die Ausbildung ist extrem hart und beinhaltet unter anderem auch Folter. Wer damit nicht zurechtkommt, ist im Militär besser aufgehoben.)

Inquisitor

Die richtig Irren haben eventuell den Wunsch, zum Inquisitor ausgebildet zu werden. Ein Inquisitor steht noch über den Priestern und ist vor allem für die dunkle Seite des Lichtes zuständig. Das bedeutet, ihm werden Ketzer vor die Füße geworfen, er treibt Flüche und Dämonen aus und verhört Verräter der Kirche. Anmerkung: Inquisitoren gab es in der Lore bisher nur bei den Scharlachroten.

Templerkommandant

Der Templerkommandant ist zeitgleich die Leibwache des Bischofs und meistens sein engster Vertrauter. Außerhalb Lordaerons dienen die Templer dem Bischof als Leibgarde.

Diesen Rang nimmt derzeit Ivan Gregorovic ein.

Bischof

Das Oberhaupt der Kirche. Ihm unterstehen alle anderen Priester, Templer und Inquisitoren. Er vertritt gemeinsam mit dem Templerkommandanten den Klerus im hohen Rat zu Neu-Lordaeron.

Pater Melkorion Silbersee besetzt diesen Rang. Er ist zudem ein Hochinquisitor des scharlachroten Kreuzuges, wenn auch außer Dienst.


Der Weg des BürgersBearbeiten

Der Weg des Bürgers ist einfach zu erklären. Man beschäftigt sich damit, ein normales Leben zu führen, baut Nahrung an, repariert Gebäude oder Waffen/Rüstungen und treibt Handel.

Natürlich sind uns auch diese Spieler sehr wichtig, weshalb wir stets versuchen, sie zu beschäftigen. Die Bürger können untereinander Ratsmitglieder wählen, die ihre Ansichten beim hohen Rat vertreten. Außerdem kann man so ziemlich alles machen, was man möchte. Koch, Barde, Lehrer (wir nehmen auch Kinder!), Jäger, Bauer und so weiter. Der Fantasie sind da wenig Grenzen gesetzt.

Übrigens haben wir auch ein Herz für Adelige ;)

AnsprechpartnerBearbeiten

XXX - Gildenmeister

Melkorion - Zweite Gildenleitung


Edirios (Ivan) - Mädchen für alles


Tyrs Hand.png

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki