FANDOM



Allianz 32px Prochsel
PWi
Ingame-Name: Prochsel
Titel: Prof. Dr. Mag.
Rasse: IconSmall Gnome MaleIconSmall Gnome Female Gnome
Klasse: IconSmall Mage Magier
Spezialisierung: Feuer
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Prochsel
Nachname: Witzblech
Alter: 75
Aussehen:
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Grün
Gesinnung (D20-System):

Zur Person Bearbeiten

Das Erste was euch an diesem Gnom Auffallen wird ist einerseits seine stets saubere Robe und der überdimensionale Hut, andererseits sein unglaublich breites Grinsen.

Seine Stimme hat den üblichen Gnomischen Nervfaktor.

Sollte er mal seinen hut absetzen sieht man, dass er die Haare mit Gnomengel in eine Flammenform gebracht hat, die zusätzlich auch noch gut unter den Hut zu passen Scheint.

Er ist von der Größe her ein Normale Vertreter seines Volkes und hat einen Leichten Bauchansatz.

Manchmal fliegt ein Grünflügelara namens "Brzzlx" um ihn herum der immer wieder wegfliegt und plötzlich wieder auftaucht.


Leistungen Bearbeiten

1. Kraft des Brotes
Eines Tages tauchte in Sturmwind eine Übernatürliche Macht auf, eine Körperlose Stimme, die sich einige Leute auserwählte, die für sie Häuser anzünden sollen. Dr. Witzblech unter ihnen. Jedoch weigerte er sich den Befehlen des Übernatürlichen Folge zu leisten und begann stattdessen wild Brote zu beschwören und zu verbrennen, bis die Stimme entnervt aufgab und sich zurückzog. Die Häuser waren gerettet und die erweiterte Brotmagie erfunden.

2. Nek'mani Heilquelle
Während die Seuche sich in Sturmwind ausbreitete und Ghuls die Einwohner terrorisierten stieß Dr. Witzblech im Buch Trollkultur im Schlingendorntal auf die Erwähnung einer Heilquelle. Nach Mehrtägiger Recherche in der Schlossbibliothek konnte er die Quelle schließlich lokalisieren

3. Prochslium
Nachdem er eine Probe des Nek'mani-Quellwassers in die Hände bekommen hatte, Erhitzte er es bei einem Versuch. Dabei Verdampfte das Wasser und zurück blieb ein weißer kristallartiger Niedrschlag, dem Witzblech die Heilende Wirkung des Wassers zuschreibt. Er benannte es nach seinem Entdecker - also nach sich selbst - Prochslium

Tiere Bearbeiten

Prof. Dr. Mag. Witzblech wird meistens von zwei völlig verschiedenen Tieren begleitet:

Brzzlx: Dieser zutiefst unaussprechliche Name (Es klingt ähnlich wie Brisslix, nur um einiges schneller und vokalärmer) gehört einem kleinen Grünflügelara, welcher öfters um den Gnom herumflattert, die meiste Zeit jedoch unauffindbar ist.

Wutz: Wutz ist ein ausgewachsener Braunbär, welcher dem Professor als Reittier dient. Er ist stets vollbepackt mit verschiedenen Taschen und weist eine Stickleiter am Sattel auf, welcher der Gnom zum auf und absteigen benutzt. Der Bär ist zutraulich und friedlich, wird jedoch trotzdem wegen seiner Größe von den meisten anderen Leuten gemieden und mit einer gewissen Grundangst betrachtet. Der Professor lässt sich von solchen Kleinigkeiten aber nicht beirren und stellt ihn den Leuten öfters mal vor.

Zitate Bearbeiten

  • "Wie wäre es mit einem Scheiterhaufen aus Brot?"
  • "Brot ist die einzige Wirksame Waffe gegen übernatürliche Mächte"
  • "Krawall, Krawall!"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki