FANDOM


Orden der stählernen Wacht Ordensstruktur Schriften des Ordens Verhaltenskodex FAQ


Allianz 32px.png Stählerne Wacht
Banner Stählerne Wacht.png
Gründungsdatum: 2015
Zugehörigkeit: Kirche des heiligen Lichts zu Sturmwind
Ansprechpartner: Gèrnot, Annély, Barnabaos
Schwerpunkt: proaktives Licht-RP
Einsatzgebiet: Klerikale Belange
Rassenbeschränkung: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen

IconSmall Dwarf Male.gifIconSmall Dwarf Female.gif Zwerge
IconSmall HighElf Male.gifIconSmall HighElf Female.gif Hochelfen
IconSmall HalfElf Male.gifIconSmall HalfElf Female.gif Halbelfen

Klassenbeschränkung: Lebende,
Lichtgläubige,
keine Magiewirker,
keine Schattendiener
Forum: http://www.staehlerne-wacht.de/

Der Orden der stählernen Wacht ist ein dem Königreich Sturmwind zugehöriger, aufstrebender klerikaler Orden unter dem Patronat der Kirche des Heiligen Lichts, welcher die Werte des alten Ordens der Silbernen Hand auf sehr kompromisslose Weise auslegt. Die Männer und Frauen der stählernen Wacht haben sich darauf vereidigt, das Gefüge der Gesellschaft vor allen weltlichen, magischen und geistlichen Gefahren zu schützen - um diesen Schwur auf sehr proaktive Weise einhalten zu können, beherbergt der Orden neben Priestern und Paladinen auch eine gewisse Zahl weltlicher Streiter, welche diese in ihrem Handeln unterstützen.

Angelegenheiten des Ordens Bearbeiten

Proaktiver Schutz des Reiches Bearbeiten

Der Orden hat sich das hehre Ziel gesetzt, das Königreich Sturmwind und die Allianz vor ihren drei größten Bedrohungen zu beschützen:

  • Den Nether, welcher diejenigen verführt, die seine Macht für sich beanspruchen wollen. Zwar zieht es den Orden beim Kampf gegen Netherbrut ausschließlich gegen Dämonen und abtrünnige Hexenmeister, doch Magie verdirbt, selbst jene, die aus den Leylinien gesponnen wird. Da prinzipiell auch der harmloseste Zauber des gutwilligsten Magiers von einem Flüstern der Legion verdorben werden kann, steht die Stählerne Wacht Zauberwirkern in jeglicher Form generell misstrauisch gegenüber, auch, wenn das Schicksal einen zuweilen zur widerwilligen Zusammenarbeit zwingt.
  • Falscher Glaube, welcher die Lehren des Lichts unterminiert oder ihnen zuwiderhandeln. Zur Bannung eben dieses verfolgt der Orden der stählernen Wacht Schattenanbeter, geht aber auch gegen diejenigen vor, welche die Lehren des Lichts selbst zu verändern suchen. Unter anderem erfordert dies, viele Glaubenschriften aus der Zeit der Zerstörung Sturmwinds zu rekonstruieren oder auf ihre Authentizität zu prüfen.
  • Weltliche Widersacher, vollkommen gleich, ob es sich bei diesen um die Horde oder marodierende Banditen handelt - sie alle gefährden die Sicherheit des Reiches.

Dienst am Licht Bearbeiten

Wenngleich stets der Verlockung ausgesetzt, sich bloß dem wächterischen Ordensziel zu verschreiben, haben die Priester und Paladine der Stählernen Wacht durch ihren Weihe auch diverse kirchliche Pflichten zu erfüllen, welchen der Orden in Sturmwind und innerhalb des Reiches nachkommt. Zu diesen Pflichten zählen, unter anderem, das Ausrichten von Predigten und kirchlichen Zeremonien, Glaubensbeistand, sowie Missionierung.

Der Eid Bearbeiten

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Initiation schwört ein jeder Initiand dem Orden gegenüber feierlich seinen Treueeid. Erst danach ist er ein Mitglied des Ordens der stählernen Wacht und hat das Recht, seine Ordenskameraden mit "Bruder" anzusprechen.

Reinen Herzens trete ich heute vor Euch, das Licht bezeuge meine Worte. Ich entriss dieses Erz dem Berg, und nun teilen wir eine Bestimmung. Wie dieses, mein Ordenskreuz, sollen mein Glaube, mein Wille, und meine Treue zum Orden fortan Stahl sein, denn ich weihe mein Leben dem Licht und der Askese. Feierlich schwöre ich, den Glauben zu schützen, die Dämonen des Nethers zu bannen und Allianz und Hochkönig zu dienen. Ich will mildtätig und gütig dem Volk gegenüber sein, doch wer das Reich bedroht, soll durch meine Hand Vergeltung erfahren. Mein Glaube ist Stahl, mein Wille unbeugsam, unser Kodex ist mein Credo. Ich stehe schützend zwischen der Finsternis und dem Licht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki