Fandom

Die Aldor Wiki

Noctís

15.293Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Horde 32px.png Noctís Nor Aschenschwinge
Ingame-Name: Noctís
Titel: Bannzauberer der Kirin Tor
Rasse: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klasse: IconSmall Warlock.gif Hexenmeister
Spezialisierung: Gebrechen
Charakterdaten:
Alter: Unbekannt
Zugehörigkeit: Kirin Tor
Aussehen:
Größe: 1,98m
Gewicht: ca.70kg
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Rot
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral-böse



Aussehen Bearbeiten

Kaum ein Wort redet der Elf.

Schweigsam und stoistisch-ruhig, zu jeder Zeit in schwarze Gewänder gehüllt, scheint der Elf mit dem markelosen Antlitz durchaus ansehnlich, wenn nicht sogar gutaussehend- wären da nicht seine Augen, die bar jeden Mitgefühls in die Weltgeschichte blicken. Seine Gewandungen sind stetig von bester Qualität, ohne jegliches Staubkörnchen oder anderen Unreinlichkeiten. Groß ist er; ein breiter Rücken und gut definierte Oberarme sorgen für ein sportliches Äußeres und mögen so gar nicht mit den dunklen Schatten unter seinen Augen hamonieren, die der Elf immer zu haben scheint. Hin und wieder entdeckt man auf seiner Nase eine filigrane Brille, die jedoch nicht thalasisschen Ursprungs zu seien scheint. Um seinen Hals trägt er ein altes, goldenes Medalion, dessen Entstehungsdatum wohl schon eine sehr lange Zeit zurück liegen muss:"'Magdalena" wurde dort in Gemeinsprache eingraviert. Ebenso scheint das Schwert an seiner rechten Hüfte, welches an ein japanisches Katana erinnert, sehr alt zu sein. Seine rechte Hand, die von immer von einem Handschuh, egal welcher Farbe verdeckt wird, zieren unzählige Silberringe mit unterschiedlichen Gravuren.


Charaktereigenschaften Bearbeiten

Kalt, abweisend, eigenbrödlerisch: diese 3 Atribute passen wie die Faust auf´s Auge, sollte man Noctís beschreiben müssen. In jeder Situation beherrscht seine kühl-distanzierte Art sein Wesen, Freundlichkeit und entgegenkommende Wärme wird man hier vergebens suchen. Keine Arroganz an sich, nein, vielmehr scheint den Elfen eine stetiges Desinteresse an allen Lebewesen zu umgeben. Im harschen, abweisenden Ton werden potentielle Gesprächspartner schnell wieder abgewiesen, bisher schaffte es noch niemand, ein längeres Gespräch zu dem jungen Mann aufzubauen, der meistens mit einer ganzen Ladung Bücher im Schlepptau irgendwo rumsitzt, und die Nase in selbigen vergraben hat. Obwohl stetig mit dem Charme eines Tiefkühlfachs ausgestattet, verströmt der Elf doch eine Art verlässliche Kompetenz, zumindest seine Auftrageber hatten bis jetzt nie einen Grund zur Klage. Gewissenhaft werden auch "schwierige Fälle" gelöst, wobei der Elf eine Schwäche für alles außergewöhnliche und lebensgefährliche zu haben scheint.


Gegenwärtiger Verbleib Bearbeiten

Aktuell bereist Noctís die eisigen Weiten Nordends, mit seiner Wahlheimat Dalaran als Hauptwohnsitz.

Zitate: Bearbeiten

  • "Verschwindet."
  • "Unsinn."
  • "Wenn es mich interessieren würde, würde ich Euch zuhören."
  • "Beim Licht der Sonne...wie Süß. Was kommt als nächstes, Sonnenstern flieg und sieg?"
  • "Nyl, reich mir das Buch über die 5. Abhandlung arkaner Ströme. Der Drache möchte unbedingt gegrillt werden."

Freunde/BekannteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki