FANDOM



Allianz 32px Niferee Rabenschwinge
Nif1
Ingame-Name: Niferee
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Niferee
Nachname: Rabenschwinge
Alter: ~690 Jahre
Zugehörigkeit: Schwesternschaft Elunes
Aussehen:
Größe: ~ 2,50m
Haarfarbe: weiß
Augenfarbe: golden
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral Gut: - Titel: Wohltäter


Aussehen des CharaktersBearbeiten

Niferee ist eine jüngere Kaldorei, ihre Kleidung wirkt sehr gepflegt genauso wie ihr Äußeres. Beim näheren hinschauen bemerkt man, das sie zwar lächelt aber dennoch ihre Umgebung stets im Auge behält, nur im Gebet versunken gestattet sie sich ganz abzuschalten und nichts mehr wahrzunehmen. Ihre stimme klingt, solltet ihr sie hören, leise und hell aber dennoch auch krafvoll und klar, manchmall ein wenig als ob der Wind durch die Bäume streicht. Die Allgemeinsprache beherrscht sie zwar recht gut, dennoch hört man noch einen kräftigen Akzent. Um den Hals trägt sie eine Silberne Kette mit einem Halbmond und an ihrem Gürtel kann man viele kleine Beutel und Taschen erkennen. Sollte man sie ganz genau betrachten, fällt einem vieleicht eine kleine horizontale Narbe am Kinn auf, die etwa einen Finger lang und sehr schmal ist.

Nif1 ver001

AuftretenBearbeiten

  • redet nicht viel außer mit Freunden
    • mit denen jedoch manchmal wie ein Wasserfall
    • in Gegenwart von Fremden spricht sie wohl überlegt und freundlich jedoch auch etwas distanziert
  • betrachtet die Angehörigen jüngeren Völkern eher mit Verachtung auch wenn sie zugeben muß das einige selbst ihr ans Herz gewachsen sind.
    • regelmäßig Diskussionen zwischen ihr und Kajan die ja immer mal wieder welche mitbringt
  • ruhig, selbstsicher, etwas arrogant,

CharakterBearbeiten

Niferee ist etwas schüchtern, weswegen sie auch mit Fremden nicht soviel redet. Auch scheint sie die Gegenwart von zu vielen Wesen nervös zu machen. Ist sie jedoch mit Freunden zusammen, kommt es zuweilen vor, das sie redet wie ein Buch, als ob sie die sonst schweigsame Art so auszugleichen verrsuche. Anderen Wesen, egal welcher Art, denen es schlecht geht, vermag sie selten ihre Hilfe zu versagen, da sie das Leid anderer sehr berührt. Seit dem dritten Krieg ist in ihr ein Kampfwille erwacht, den sie vorher so nicht kannte, sie will umbedingt, sollte sie irgendwie dazu in der Lage sein, neues Leiden und Kämpfen verhindern, insbesondere für die Angehörigen ihres Volkes. Jedoch auch für die anderen Bewohner dieser Erde (ooc: wobei manchmal schon das Wild des Waldes wichtiger zu sein scheint als die anderen Völker). Ihre Familie liebt Niferee sehr und seit dem Tod ihres Gefährten sind ihr ihre Töchter noch wichtiger, auch wenn sie nicht oft auf sie hören liebt sie sie dennoch...und eine Elfe ohne den Willen zur Freiheit (der auch die Freiheit Fehler zu machen einschließt) würde sie sowieso verwundern.

FamilieBearbeiten

  • Vater: Nifaniel Sternenklang, Alter: 3480 Jahre, Beruf: Kräuterkundiger
  • Mutter: Klaya Rabenschwinge, Alter: 3290 Jahre, Beruf: Lederverarbeitung

  • Tante: Serelia Mondglanz, Alter: 3480 Jahre, Berufe: Kräuterkundige

Freunde der FamilieBearbeiten

Besondere FreundeBearbeiten

Tierische Freunde Bearbeiten

(ooc: Haustiere wäre wohl nicht so passend ;) )

GeschichteBearbeiten

(ooc:Vorgeschichte)

Niferee kommt aus dem Echental wo sie bis zum Beginn des dritten Krieges wohnte. In Astranar traf sie ihren Gefährten "Kajaar Mondschein". Kurz darauf erblickten ihre beiden Töchter Kajan und Kayanna das Licht der Welt. Damals fand sie es etwas merkwürdig und auch ungerecht das sie so schnell Mutter wurde, doch heute da sie ihren Mann verloren hat, ist sie sehr dankbar das es die beiden gibt. Als der dritte Krieg anbrach zog auch die ganze Familie in die Schlacht, aus der allerdings nur Mutter und Töchter lebend zurückkehren sollten; wodurch auch der Entschluß Niferees resultierte, wie ihre Tante Serelia Mondglanz ,um die Aufnahme bei der Schwesternschaft Elunes zu bitten.

Nach ihrer Heimkehr mußte sich Niferee erst um ihre psyschichen und physischen verletzungen kümmern, sandte aber schon währenddessen so schnell wie möglich ein Schreiben an die Schwesternschaft. Wieder Gesund und bei Kräften, beschloß sie einige Zeit später nach Darnassus zu reisen, um persönlich im Tempel vorzusprechen.

Geschichten aus ihrem LebenBearbeiten

(ooc: Ingame Geschichte)

In Darnassus angekommen, hat sie angefangen die Ihr unbekannte Insel zu erforschen...durch ihre Tante Serelia erfuhr sie, das im Laubschattental etwas Hilfe gebraucht wird und deswegen beschloss sie als erstes dorthinzureisen. Und ihre Tante hatte nicht übertrieben, es gab viel zu tun dort...die Frühjahsniederschläge hatten das Gleichgewicht durcheinandergebracht und es mußten einige Tierarten etwas ausgedünnt werden. Außerdem hatten die Grells sich sehr verändert . Ein andrer Elf, der vermisst geglaubt wurde, hatte sich einen Spinnenbiss zugezogen und konnte dank Niferees mithilfe gerettet werden.

Aufnahme in die Schwesternschaft

AnmerkungenBearbeiten

-ist alles noch im Aufbau bitte bei Fehlern u.ä. bei mir melden, bin froh darauf hingewiesen zu werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.