FANDOM



Allianz 32px Nastai
Rasse: IconSmall Worgen Male1IconSmall Worgen Female1 Worgen
Klasse: Kräuterheilkundige
Charakterdaten:
Geburtsname: Toulson-Cole
Alter: 28
Zugehörigkeit: Allianz
Gilde: Haus Tryggvason
Aussehen:
Größe: 1,82 m
Gewicht: 67 kg
Haarfarbe: rötlich
Augenfarbe: Bernstein
Besonderheiten: viele kleine Narben auf der linken Wange
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral
WoWScrnShot 092313 132913

Nana und ihr Ernter "Schnitz"

... eigentlich Nastai Tryggvason, geborene Toulson-Cole. Doch seit ihrer Kindheit schien "Nana" bei sowohl Familie als auch Freunden stets beliebter zu sein.

ErscheinungsbildBearbeiten

Einmal abgesehen von ihrer ungewöhnlich hohen Statur bietet die junge Frau, die sich auf Ende 20 schätzen lässt, keinen äusserst absonderlichen Eindruck. In den halblangen rötlichen Haaren finden sich teilweise einige Blüten, ihre Kleidung scheint selbstgefertigt und einigermaßen angenutzt.

Kräuterkorb und das trippelnde Schneidegerät sind kein seltener Anblick in ihrer Nähe. Der Blick hoch in ihr wettergegerbtes Gesicht lässt nicht ahnende Ruhe bei ihrem Betrachter aufkommen: sanftmütig, friedlich und voller Empathie.

Wenn sie spricht, tut sie dies mit dunkler Stimme und zumeist beinahe nervraubender Gelassenheit.

Als WorgenBearbeiten

Der Duft von Magnuskönigskraut, Golddorn und Silberblatt schmeichelt Eurer Nase, vermischt mit einer deutlich animalischen Note, dann macht ein leises Schnüffeln auf die Worgen aufmerksam.

Sie wirkt auf ihren Betrachter recht hochgewachsen und beinahe ungesund mager, doch daran scheint sie sich nicht zu stören. Der nachtschwarze Pelz ist weder übermäßig gepflegt, noch haltlos zerzaust, nur in ihrer dicken Mähne finden sich des Öfteren kleine Blättchen und Blüten. Offenbar haben sie sich dort verfangen und die Worgen macht auch keine Anstalten, sich den unfreiwilligen "Kopfschmuck" zu entfernen. Offenbar steht das eigene Aussehen eher im Hintergrund.

Beim Sprechen fällt ihre dunkle Stimme auf, die einem Reibeisen nicht unähnlich ist.

Zumeist ist sie in lederner, mehrfach geflickter Kleidung anzutreffen, die sowohl praktisch als auch gesellschaftlich ihren Zweck erfüllt. Einen gewaltigen, hölzern gearbeiteten Korb, der förmlich vor Kräutern überquillt, sowie einen sehr groben Stab zählt sie zu ihren ständigen Begleitern. Auf Schritt und Tritt folgt ihr nicht selten quietschend und surrend ein winziger Schnitter, der mit allerlei kleinen, aber äusserst scharfen Klingen ausgestattet ist.

Es ist anzumerken, dass sie seit bestimmten Vorkommnissen ihre ursprüngliche Gestalt der Worgengestalt vorzieht.

Knapper GeschichtsabrissBearbeiten

Viel ist nicht bekannt über ihre Kindheit und Nana wird heute gezwungenermaßen zugeben, dass ihre Erinnerungen an das Leben "vor dem Fluch" immer mehr verschwimmen. Nach dem Überfall der Verlassenen auf Gilneas hielt sie sich längere Zeit in Elwynn verborgen, bis ihr Lucien Blutpranke begegnete. Der damalige Unteralpha des Schattenkrallen-Rudels bot ihr einen Platz unter Denseinigen an, den sie dankbar annahm. Mehrere Monate war sie im Rudel als Heilerin tätig, lernte dort auch langjährige Freunde wie Themadur Schattenpranke und Joúlanie Blutkralle kennen.
WoWScrnShot 092413 004442

Nana in Worgengestalt; brummig, wortkarg und völlig harmlos

Auch wenn die Struktur des Rudels nach und nach zerfiel, hielt sie weiterhin zu ihrer neuen Familie, die aus den Resten der Schattenkrallen als "Loup Garou" hervorging. Diese "Gemeinschaft" aus Worgen zog sich nach Gilneas zurück und wieder glänzte Nana durch ihre hervorragenden Kenntnisse über die Wirkung unterschiedlichster Kräuter. Von einem für sie recht fragwürdigen, wenn auch insgesamt sehr vorteilhaftem Bündniss mit den benachbarten Schattenfängen, hielt sie wenig, blieb dementsprechend auf Abstand. Als Lucien, damals Anführer der Loup Garou, sich entschied, die Gemeinschaft zu verlassen, fiel sie für mehrere Wochen in ein tiefes Loch.

"Soros Entscheidung war vorherzusehen, die von Dark und Joú ebenfalls - doch was ist mit dir, Nana?"

-"... du willst die Gemeinschaft verlassen, Lucien. Du lässt uns im Stich. Du bist nich mehr derjenige, dem ich meine Treue geschenkt hab. Du bist nich mehr der Rudelführer, dem ich bis zum Ende gefolgt wär." (Nana zu Lucien Blutpranke, kurz bevor dieser die Loup Garou verließ)

Doch auch die Loup Garou boten Nana kein beständiges Zuhause, so dass sie in den folgenden Wochen schweren Herzens Gilneas in Richtung Sturmwind verließ. Enttäuscht von früheren Erfahrungen verzichtete sie nun auf die Worgengestalt und wurde in vielerlei Hinsicht wieder deutlich menschlicher. Ein erneutes, unvermutetes Zusammentreffen mit Lucien ließ die beiden sich wieder versöhnen. Auch in anderer Hinsicht veränderte sich das Leben des ewigen Singles in Gestalt des Gilneers Skjor Tryggvason. Jener pflegte ein weitaus gespalteneres Verhältnis zu seinem Zweiten Ich als Nana, doch hinderte dies die beiden nicht daran, sich näher kennen und schließlich auch lieben zu lernen. Die Verlobung der beiden neben dem kleinen Geheimnis, das sie seit einiger Zeit hütet, macht Nana ihr Glück und ihr Leben zum ersten Mal seit Jahren vollkommen.

Familie und BekannteBearbeiten

Willard Toulson (Vater) - †
Jannet Cole (Mutter)

Caitroina (Bekannte) - So zerbrechlich, selbst nach dem Fluch. Und mutiger als mancher wagt zu glauben.
Telisalla (Bekannte) - Eine Zunge, die nicht spricht. Und trotzdem Augen öffnet.
Skjor Tryggvason (Ehemann) - Mein Herz. Mein Alles in diesem Leben und den nächsten.
Amrai Deylin (Nichte) - Soviel Lebenslust. Auf dass das immer so bleibt.
Guilliana Osmer Tryggvason (Adoptiv-Tochter) - Unsere kleine Gigi. Ich freue mich schon auf mein Hochzeitskleid.
Joúlanie Blutkralle (Freundin) - Deine Klappe is immer noch größer als dein Verstand. Und nich größer als dein Herz.
Themadur Schattenpranke (Freund) - In deiner Nähe hab ich mich immer wohl gefühlt ...
Josseleyn Flüsterbach (Bekannte) - Was auch immer du von mir willst ... tus und mach den Vogel!

Verloren GegangeneBearbeiten

Eine Aufschlüsselung der eigentümlichen Narben auf ihrer linken Wange. Nicht alle sind verstorben, doch für Nana sind (z.T. waren) sie tot.

'M'iraskia (†, Freundin) - Du warst ein Kämpfer, immer. Und gekämpft hast du bis zum Schluss.
'L'ucien Blutpranke (ehem. Rudelführer/Mentor) - Was ich damals nich konnte, würd ich heut wieder tun.
'R'en'aissme Grace Hyzenthlay (ehem. Lehrmeisterin) - So wenig wie du meine Arbeit zu schätzen wusstest, so dankbar muss ich dir heute sein.
'A'eli Aschenpfote (Schützling) - Wo auch immer du dich rumtreibst ... rett besser deinen Arsch, bevor ich ihn dir verhau ...
'S'orodan Windklaue (Weggefährte) - Bis zum Ende sind wir gemeinsam gegangen.
'D'arkonya (Weggefährtin) - Ich denke noch immer an dich und deinen Welpen. Nur das Beste.
'S'halinas (Schützling) - Dasselbe wie Aeli. Achte ja gut auf dich, Kleines.

Kunkinta Laulu - Eins mit der NaturBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki