FANDOM


Mondlichtung P&P


Mondlichtung
Mondlichtung
Zugehörigkeit: Zirkel des Cenarius
Hauptstadt: Nachthafen
Lage: Nördliches Kalimdor (Azeroth)
WoWPedia: Moonglade

Die Mondlichtung befindet sich in Nordkalimdor zwischen dem Teufelswald, dem Berg Hyjal und der Dunkelküste, und ist geprägt durch die Verehrung Cenarius'. Hier treffen sich Tauren und Nachtelfen in einem gemeinsamen Heiligtum friedlich zum Gespräch, um Wissen und Weisheit miteinander zu teilen.[1]

Hintergrund Bearbeiten

Weltenbeben Bearbeiten

Roman Folgende Informationen beziehen sich auf die Romane und Kurzgeschichten.

Nach Magatha Grimmtotems Machtübernahme in Donnerfels, welche auf Cairne Bluthufs Tod folgte, leisteten die Tauren der Mondlichtung Widerstand gegen die Grimmtotem. Es kursierte zudem das Gerücht, Baine Bluthuf halte sich hier versteckt.[2]


Anmerkungen Bearbeiten

  1. Weltenbeben, Kap. 4
  2. Weltenbeben, Kap. 28
IconSmall NightElf Female Themenportal Kaldorei