FANDOM


Stub.png Diesem Artikel od. Abschnitt fehlen Quellenangaben welche das Geschriebene belegen.

Eine Manabombe ist eine mächtige, magische Waffe, die von den Blutelfen entwickelt wurde. Eine Manabombe enthält eine enorme Menge an Magie und explodiert, wenn der entsprechende Befehl gesprochen wird. Eine Manabombe kann ganze Landstriche verwüsten, doch noch gefährlicher ist, dass auch ein Portal in den Nether geöffnet wird und Dämonen und Manakeaturen freien Zugang auf die Welt bekommen.

Nur wenige Male wurde eine Manabombe bisher eingesetzt:

  • gegen Shattrath, bevor Voren'thal sich den Naaru anschloss
  • von Kael'thas gegen Kirin'Var
  • von den Blutelfen der Feuerschwingen im Cenariusdickicht
  • von der Horde in Theramore

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki