FANDOM



Allianz 32px.png Magier der Kirin Tor
MagierderKirinTor-Headliner.png
Gründungsdatum: 14.09.2015
Eingestellt Ende 2016
Zugehörigkeit: Kirin Tor
Mitglieder: 17
Ansprechpartner: IconSmall Gnome Male.gif IconSmall Mage.gif Nilt Blitzinger

IconSmall Human Female.gif IconSmall Mage.gif Tanara Thalindar IconSmall Human Female.gif IconSmall Mage.gif Valara Sonnentau

Schwerpunkt: Magierollenspiel
Rassenbeschränkung: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
IconSmall HighElf Male.gifIconSmall HighElf Female.gif Hochelfen
IconSmall Gnome Male.gifIconSmall Gnome Female.gif Gnome
(sowie Ausnahmen s.u.)
Klassenbeschränkung: Bevorzugt
IconSmall Mage.gif Magier
IconSmall Warlock.gif Hexenmeister
Forum: Forum
Realmforum
Information: Arsenal


IC-EinleitungBearbeiten

Kühle Nachtluft wehte durch die beinahe leeren Straßen der Stadt, wo sich ein welkes Blatt in die Lüfte erhob. Immer höher und höher, vorbei an den weißen Fassaden, violetten Ziegeln und kunstvoll geschwungenen Giebeln. Vorbei an Fenstern, hinter denen im Schein der Kerzen junge Männer und Frauen dicke Wälzer über die absonderlichsten Dinge studierten. Vorbei an schlanken, hoch in den Himmel ragenden Türmen und vorbei an Läden, in denen man Gegenstände kaufen konnte, wie man sie sonst nirgendwo auf der Welt bekam.

Einigen dieser Gebäude sah man das hohe Alter an, andere jedoch wirkten als wären sie erst vor einigen Jahren neu errichtet worden. Viele dieser Gebilde waren mit im Wind flatternden Bannern geschmückt, welche allesamt dasselbe Wappen zeigten. Ein Wappen, welches man mindestens ebenso häufig auch auf der Kleidung der ansässigen Menschen, Elfen und Gnome auf der Straße erblicken konnte; ein goldenes Auge auf violettem Grund. Erneut griff eine leichte Brise nach dem Blatt und trieb es wieder hoch in die Luft, immer weiter in die Richtung der massiven Stadtmauern und schließlich darüber hinaus, ehe der Wind nachließ und das Blatt anfing gen Boden zu sinken, dabei die Stadt schnell hinter sich lassend. Immer tiefer, bis die Stadt selbst sich nur noch als dunkler Umriss vor der Wolkendecke abhob.

Viele hatten diese Stadt bereits aus großer Entfernung gesehen, doch nur ein Bruchteil dieser Leute hatte sie jemals betreten. Dennoch kannte jeder den Namen dieses Ortes, deren Bewohner sich seit Ewigkeiten den arkanen Künsten verschrieben hatten. Der Ort, an welchem sich unschätzbar wertvolle und mächtige Artefakte, sowie Unmengen an Wissen befanden, festgehalten in den omnipräsenten Bibliotheken. Ebenso alt wie die Reiche der Menschen, nach der Zerstörung wieder aufgebaut und in alter Pracht erstrahlend.

Dalaran, die Stadt der Sterne.

Zuhause einiger der mächtigsten Magier, welche Azeroth je gesehen hatte. Hier wurden die Mitglieder der Kirin Tor ausgebildet und hier lebten sie, angeführt von niemand anderem als Khadgar und dem geheimnisumwitterten Rat der Sechs. Sie widmeten ihr Leben dem Bewahren und Beschaffen von Wissen, dem Kampfe gegen die Feinde dieser und anderer Welten und der Erforschung des Unbekannten.

In der Vergangenheit hatten sie zunächst lange der Allianz angehört, ehe sie sich als neutrale Fraktion dem Kampf gegen die Geißel anschlossen, um sich für die Zerstörung ihrer Heimat zu revanchieren. Später trieb der vermeintliche Verrat der Sonnenhäscher die Kirin‘Tor jedoch zurück zur Allianz, aber die Zukunft würde von ihnen verlangen auch diese Position baldigst wieder zu überdenken.

Gildenkonzept und StrukturBearbeiten

Mit diesem Gildenkonzept wollen wir kein Alleinrecht am Ausspielen von Kirin Tor-Magiern anmelden, jedoch war es schwierig für uns, etwas Passendes zu finden. So haben wir uns darauf geeinigt, dass wir lediglich einen Teilbereich unter dem fiktiven Erzmagier Willhelm Larodal (NPC) bespielen. Zu Gunsten des flüssigen Rollenspiels und Aufgrund der Entwicklung innerhalb der Gilde haben wir das vorherige Konzept vereinfacht und stellen euch jetzt das simplere Modell vor:

ErzmagierBearbeiten

In Dalaran ist es üblich das lediglich ein Erzmagier an der Spitze einer Gruppe steht, meistens sucht er sich die Magier aus oder sie kommen aufgrund seiner Fähigkeiten zu ihm. Er hat die volle
Entscheidungsgewalt über die Magier die unter ihm stehen, ganz im Sinne der Dalaranischen Demokratie haben aber auch sie ein gewisses Stimmrecht und sich auch geschützt durch ihn falls ein anderer Erzmagier ankommt und einfach Befehle erteilen möchte.
OOC: Aufgrund der Macht des Titels haben wir uns im Moment dagegen entschieden diesen zu besetzen und haben einen NPC eingesetzt der im Notfall von der Gildenleitung benutzt wird.

AdjutantenBearbeiten

Der Adjutant des Erzmagiers steht prinzipiell im selben Rang wie die Agenten und die Arkanisten, von daher kann er nicht einfach über sie befehle, außer der Erzmagier leitet die Befehle weiter.
Sein Aufgabenbereich widmet sich vor allem der Verwaltung der Gruppe, aber auch ihrer Überwachung und Kontrolle.
OOC: Im Moment die OOC-Gildenleiterposition, so bleibt sie weiterhin Ansprechpartner für alle Gildenmitglieder und Außenstehende ohne besonders in der Macht hervorgehoben zu sein.

AgentenBearbeiten

Die Agenten der Kirin Tor sind vollausgebildete Arkanisten die einiges mehr an Felderfahrung haben. Sie stehen im Rang nicht über den Arkanisten, es soll lediglich verdeutlichen das sie mehr :Erfahrung im Feld oder auf Missionen haben. Von daher ist es verständlich das sie sich für Missionsleitungen eignen.
OOC: Vor allem eine Belohnung für aktive Spieler der Kirin Tor, sie stehen im Rang nicht über den anderen aber es macht durchaus etwas her wenn sich jemand diesen Rang innerhalb der Gilde/Gruppe verdient hat. : Außerdem wird ihnen das Vertrauen entgegen gebracht auch Missionen zu leiten.

ArkanistenBearbeiten

Das Rückrat der Kirin Tor, die voll ausgebildeten Arkanisten. Sie bilden die Masse der Kirin Tor und sind vollkommen Stimmberechtigt. Hierbei sollte man sich ins Gedächtnis rufen, dass ein vollausgebildeter Arkanist bereits ein großes Machtpotential beinhaltet. Auch entscheiden sich die meisten Arkanisten früh ob sie sich lieber am aktiven Kampf beteiligen oder in der Forschung arbeiten für die
nächste Zeit.
OOC: Der normale Mitgliedsrang, so kann man diesen zwar bereits bei Eintritt in der Gilde erhalten aber man sollte sich bewusst sein das mit den Rechten eines vollausgebildeten Kirin Tor auch Pflichten einhergehen IC wie OOC.

UnterstützungstruppenBearbeiten

So mächtig jeder Magier auch sein mag, so gefährlich kann es für ihn im Getümmel des Gefechts auch schon einmal werden. Somit lohnt es sich auch für die Kirin Tor immer Schild und Schwert an ihrer Seite zu haben.
OOC: Dieser Posten ist vorbehalten für Truppentypen die ihre Kampfkraft nicht direkt auf Magischer Basis einsetzen. Hierbei beschränken wir uns auf Wachen der violetten Zitadelle und eventuelle Zauberbrecher, die den Magiern der Kirin Tor unterstützend zur Seite stehen. Die Anzahl dieser Charaktere ist dabei auf ein Drittel der aktiven Magier beschränkt. Der Fokus der Gilde soll auch weiterhin auf magischem Rollenspiel liegen.

Bespielte OrteBearbeiten

Der Vorteil der Kirin Tor ist, dass sie fast überall anzutreffen sind. Sei es an der Front oder in diversen Städten der Allianz. Grund dafür kann eine wichtige Mission sein, der Forschungsdrang oder bloß reine Neugierde. Dennoch ist und bleibt der Sitz der Kirin Tor die magische Stadt Dalaran und letztendlich ist es unser Ziel diese zu beleben und mit Rollenspiel zu füllen. Daher wird man die meisten von uns dort antreffen. Dabei sind wir aktuell nicht auf bestimmte Orte innerhalb der Stadt beschränkt sondern versuchen möglichst viel der durchaus schönen Umgebung für das RP zu nutzen!

Tätigkeiten und AufgabenBearbeiten

  • Erforschung der arkanen Magie
  • Vernichtung von dämonischen Wesen
  • Überwachung der Magiewirker Azeroths
  • Unterstützung des Militärs der Allianz

AufnahmekriterienBearbeiten

RassenBearbeiten

  • Hauptanteil: Menschen, Hochelfen, Gnome
  • Gesonderte Ausnahmen: Hochgeborene, Zwerge, Draenei


Grade bei den gesonderten Ausnahmen wird genauer auf das Konzept des Charakters geachtet, ebenso werden solche Char-Konzepte auch deutlich strenger bewertet. Das liegt ganz einfach daran das es zwar einige wenige von ihnen bei den Kirin Tor gibt, diese aber immernoch eine Seltenheit sind und dabei wollen wir es auch belassen.

Engine-Klassen: Bevorzugt Magier, Hexenmeister. Andere Klassen die IC einen Magier verkörpern, sind aber ebenfalls gerne gesehen.

Zum Thema des Erzmagier-Titels: Auch hier möchte ich ein paar Worte dazu verlieren. Die Mehrheit der Gilde wünschte beim Start keine "Erzmagier-Konzepte" und wir sind im Laufe des ersten Gildenjahres auch recht gut damit gefahren. Das bedeutet nicht, dass wir sie für immer prinzipiell ausschließen wollen. Allerdings würden sie im Moment die von uns erdachte Rangstruktur zunichtemachen (aufgrund ihres hohen Ranges). Selbst in Zukunft würden sie innerhalb der Gilde eher eine Sonderposition einnehmen. Gleichbedeutend heißt das aber auch, dass solche Konzepte von der Gildenleitung kritisch überprüft werden.

LoretreueBearbeiten

Niemand von uns rennt mit Fackeln hinter Anfängern und Neulingen her. Dennoch legen wir innerhalb der Gilde Wert auf Loretreue Konzepte und Rollenspiel. Unserer Meinung nach bietet die Lore einen großen Rahmen für viele interessante und auch ausgefallene Konzepte da wir uns dort immer noch eher in einem teilweise ungenauem Bereich befinden. Irgendwelche Halbdrachen, Drachen in Menschengestalt oder sonstige abnormale Gestalten wünschen wir dennoch nicht in unseren Reihen. Zudem sollte man sich ein wenig mit der Geschichte des Spiels beschäftigt haben. Wir erwarten keine absoluten Loremeister, jedoch kann man sich mit ein wenig Lust viele nützliche Informationen aneignen. Sollten etwaige Anfänger oder Neulinge in dem Bereich des Magier-RPs diesbezüglich Fragen haben so stehen wir gerne zu Verfügung diese zu klären und Unklarheiten zu beseitigen.

MiteinanderBearbeiten

Im Rollenspiel, besonders im Bereich der Magie, treffen oft unterschiedliche Meinungen aufeinander. In der Gilde erwarten wir einen freundlichen Umgangston miteinander, besonders bei hitzigen Diskussionen. Dies gilt vor allem für das OOC. Ebenso sollte jeder in der Lage sein Kritik anzunehmen, aber auch selbst äußern zu können, sollte es seiner Meinung nach angebracht sein. Außerdem ist uns ein respektvoller Umgang mit anderen Rollenspielern außerhalb der Gilde wichtig. Immerhin repräsentiert jeder innerhalb der Gilde auch dieselbe. Bei Fehlverhalten kann und sollte man dies unverzüglich der Gildenleitung melden damit man solche Situationen gleich klären kann. Ein wichtiger Hinweis ist allerdings das man IC und OOC dabei nicht verwechseln sollte.

AktivitätBearbeiten

Alles in allem ein schwieriges Thema und eine Anwesenheitspflicht besteht bei uns auch nicht. Wir haben Verständnis für Spieler, die durch ihr RL, aber auch durch andere Charaktere anderweitig gebunden sind. Immerhin haben viele von uns ja auch andere Charaktere, die einem wichtig sind. Dennoch ist eine gewisse Regelmäßigkeit im Rollenspiel gewünscht. So hat die Gilde nichts von Magier Horst, der dreimal in der Woche einloggt, um seine Garnison zu verwalten und ansonsten nur alle zwei Monate ins RP kommt. Wünschenswert wäre es für uns natürlich, wenn ihr mit eurem RP-Main zu uns kommt. Eine Voraussetzung ist es zwar nicht, jedoch wollen auch wir Karteileichen vermeiden. Bei längerer Abwesenheit kann man dies jederzeit innerhalb der Gilde kommunizieren, damit wir im Zweifel Bescheid wissen. Wer die Gemeinschaft vor einem Beitritt kennenlernen möchte, kann natürlich auch über das Rollenspiel mit uns Kontakt aufnehmen oder im Channel /kirintor bzw. /magier vorbeischauen.

Wichtig dabei ist zu erwähnen, dass diese Channel für alle Kirin Tor- und Magier- Spieler sind und nicht ausschließlich für unsere Gilde. Daher bietet es sich an, diesem beizutreten, da wir auch so Kontakt mit Außenstehenden halten können.

Mögliche KonzepteBearbeiten

Bei den Kirin Tor findet man fast alles. Vom klassischen Magier bis hin zum verrücktesten Forscher. Wenn jemand mit einem ausgefallenen Konzept z.B. einem hochelfischen Botaniker zu uns möchte, so ist dies selten ein Problem. Magie-RP lebt von der Vielfalt und solange niemand mit seiner Idee übertreibt und nachvollziehbar begründen kann, was er da tut, ist das vollkommen in Ordnung. Dabei möchte ich jedoch erwähnen, dass grade ausgefallenere Konzepte eher von Spielern mit viel Erfahrung in Betracht gezogen werden sollten. Immerhin möchte man seine Rolle ja auch glaubhaft verkörpern. Wo wir gerade bei dem Wort "glaubhaft" sind, sollte sich jeder noch einmal ins Gedächtnis rufen, dass die Kirin Tor die Elite der Magier darstellen. Das bedeutet zwar nicht, dass man in dieser Rolle mit seiner Macht übertreiben sollte (so wie in jeder mächtigen Rolle), dennoch muss man sich bewusst machen, dass man es mit talentierten Zauberwirkern zu tun hat.

Ebenfalls ist es bei uns im Moment möglich, Konzepte zu spielen, die nicht direkt innerhalb der Kirin Tor zu verorten sind, aber mit ihnen zusammenarbeiten. Ihr spielt einen nicht-magisch begabten Lehrer für Sprachen? Dann seid ihr bei uns ebenso willkommen, wie ein einfacher Bibliothekar. Ich könnte hier noch weitere Beispiele aufzählen, doch am Ende muss man jede Idee einzeln bewerten und so hoffe ich auch, dass solcherlei Konzepte ihren Weg zu uns finden. Dabei möchte ich aber noch erwähnen, dass diese in sehr spezifischen Bereichen tätig sein werden und eventuell von operativen Handlungen ausgeschlossen werden können, da sie eben keine Magier sind.

AbschlussworteBearbeiten

Wir haben uns gedacht das jeder vollausgebildete Kirin Tor doch genug Verantwortung und Verstand besitzen sollte um autonom zu handeln. So ist es jedem vollausgebildeten gestattet Dalaran für eigene Missionen zu verlassen. Dabei möchte ich jetzt auch das Missions-Prinzip hervorheben: Steht eine größere Mission an so wird im Vorfeld ein Missionsleiter bestimmt der für die gesamte Dauer der Mission diese leitet und die Kirin Tor außerhalb vertritt. Ausnahmen sind natürlich genannte Person kann plötzlich nicht mehr, wird IC sehr schwer verwundet usw. Das soll vor allem das Interesse der Mitglieder beleben das im Prinzip jeder einmal Anführen darf. Bei Prüfungen, besonders wichtigen Entscheidungen oder sonstiges bildet sich ein Gremium aus drei Magiern und im Extremfall spricht die Gildenleitung einfach ein Wort durch Erzmagier Larodal.

MitgliederBearbeiten



<Darf gerne erweitert werden>

FußnotenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki