FANDOM


Die Lu'minellia ist der Name der Rüstung welche von den hochelfischen Königen getragen wurde. Angefertigt wurde sie bereits unter Dath'Remar Sonnenwanderers Herrschaft.[1]

Der Verbleib der Rüstung, welche von Anasterian in seinem letzten Kampf gegen Arthas im Zuge des Falls von Quel'Thalas getragen wurde[1], ist größtenteils unbekannt. Lediglich über das Diadem ist bekannt, dass es sich mittlerweile in der Obhut der Tirisgarde befindet.[2]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Blood of the Highborne, Kap. 2
  2. Quest [Die Schatzkammer der Tirisgarde]