FANDOM


Legion Icon World of Warcraft: Legion


Lothraxion
Lothraxion
Volk: IconSmall Dreadlord Nathrezim
Zugehörigkeit: Armee des Lichts; Silberne Hand
Klasse: IconSmall Paladin Paladin
Lage: Vindikaar (Argus)
WoWPedia: Lothraxion

Lothraxion, ein gänzlich vom Licht erfüllter Nathrezim, ist ein Oberkommandant der Armee des Lichts[1]. Er dient Hochexarch Turalyon und Lady Alleria Windläufer, welche ihn nach Azeroth zur Unterstützung gegen die Brennende Legion schickten[2][3] und kann als recht einzigartig betrachtet werden.

Hintergrund Bearbeiten

Tausend Jahre Krieg Bearbeiten

Audio Folgende Informationen beziehen sich auf die Hörspiele.

Lothraxion kämpfte ursprünglich über Jahrtausende in den Rängen der Brennenden Legion gegen die Leere, bevor er von durch das Licht geläutert wurde und der Armee des Lichts beitrat. Kurz nach der Zerstörung Draenors durch Ner'zhuls Portale erreichte Lothraxion den auseinanderbrechenden Planeten, um auf Xe'ras Geheiß Alleria und Turalyon zu suchen, welche für die Mutter des Lichts von prophetischer Bedeutung waren. In einem längeren Gespräch erläuterte er die weitreichenden Pläne der Brennenden Legion und berichtete von der Armee des Lichts, bevor er die Hochelfe und den Menschen wieder verließ.[4]

Nachdem sich sowohl Turalyon als auch Alleria der Armee des Lichts angeschlossen hatten, erachtete Alleria ihn als Quelle erstaunlichen Wissens aufgrund seiner Erfahrungen in den Diensten der Legion. So berichtete er ihr von dem sogenannten Raumgänger, einem Astralen, welcher dem Wahnsinn durch die Leere entgangen war und sie augenscheinlich tatsächlich beherrschte.[5] Bei einem später erfolgten Angriff der Legion auf die Xenedar wurde er von "Auslöschung", einem Assassinen Kil'jaedens, der es vor allem auf Turalyon abgesehen hatte, vergiftet. Alleria rettete den Nathrezim, indem sie die Mächte der Leere nutzte, um das Gift wortwörtlich aus seinem Körper zu reißen. Wie auch Turalyon versuchte er anschließend erfolglos, die Taten der Waldläuferin vor Xe'ra zu rechtfertigen, da sie seiner Ansicht nach noch nicht verloren war und beiden das Leben gerettet hatte, aber der Naaru blieb unerbittlich und sperrte die Waldläuferin ein.[6]

Rückkehr der Brennenden Legion Bearbeiten

Legion Icon Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Legion.

Im Zuge der Rückkehr der Brennenden Legion wurde Lothraxion auf der Legionswelt Niskara gefangengehalten, wo er vom Hochlord der Silbernen Hand gefunden und befreit werden konnte. Er erzählte dem Hochlord daraufhin von Balnazzars Plänen, den Netherlichttempel anzugreifen und verabschiedete sich, um Verstärkung zu besorgen.[7] Als Balnazzar schließlich die Konklave im Netherlichttempel angriff, unterstützten die Ritter der Silbernen Hand die Priester und durch Lothraxions zeitgerechtes Eintreffen konnte Balnazzar schließlich getötet werden.[3][8] Anschließend unterstützte der Nathrezim weiterhin die Silberne Hand[2], bevor er die Streitkräfte auf der Vindikaar nach Argus begleitete.[9]

Externe Verweise Bearbeiten

WoWHead Icon [Lothraxion]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Quest [Im Haus von Licht und Schatten]
  2. 2,0 2,1 Quest [Champion: Lothraxion]
  3. 3,0 3,1 Quest [Licht in der Dunkelheit (Paladin)]
  4. Audio Tausend Jahre Krieg, Teil 1: Zwei Helle Lichter
  5. Audio Tausend Jahre Krieg, Teil 2: Der Smaragdgrüne Stern
  6. Audio Tausend Jahre Krieg, Teil 3: Schatten und Licht
  7. Quest [Die Gedanken des Feindes]
  8. Quest [Licht in der Dunkelheit (Priester)]
  9. Quest [Rendezvous]


IconSmall Priest Themenportal Heiliges Licht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.