Fandom

Die Aldor Wiki

Legion

15.381Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen


Allianz 32px.png Tanqol
DK.jpg
Ingame-Name: Legion
Titel: Ritter
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: IconSmall ClassDeathKnight.gif Todesritter
Charakterdaten:
Vorname: Legion
Geburtsname: Tanqol Renfield
Geburtsdatum/-ort: Irgendwo in Lordaeron
Alter: unbekannt
Zugehörigkeit: Allianz/ Schwarze Klinge
Gilde: Mograins erste Kompanie
Aussehen:
Größe: 1,74
Gewicht: 75kg
Haarfarbe: Schwarz (Dreadlocks)
Augenfarbe: unbekannt
Besonderheiten: Hochgebundene Dreadlocks und Kinnbart
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Loialist


Legion ist der Rufname eines verdienten Ritters der Schwarzen Klinge. Seine Geschichte geht zurück bis zur Abspaltung von Acherus von der Geissel. Davor verliert sich seine Spuhr. Einige Indizien sprechen dafür, dass er zu Lebzeiten als Lehrkraft gearbeitet haben könnte (oder etwas ähnliches).

BeschreibungBearbeiten

Ein hagerer junger mittelgroßer Mann mit hohen Wangenknochen.

Das lange schwarze Haar wurde zu dünnen Dreadlocks zusammengehäkelt welche in einem hohen Schweif zusammengefasst wurden aus welchem ihm einzelne über die Schulter fallen.

Das Fahle Gesicht nimmt nur selten Ausdruck an und die Stimme klingt meist hohl.

Seine Rüstung und Klinge trägt gotische Verzierungen.

Auf dem linken Oberarm ist ein Alchimistisches Sigel und auf dem rechten Handgelenk Alchimistische Schriftzeichen tättowirt.

GeschichteBearbeiten

Legions Ursprünglicher Name war Ritter Tanqol Renfield. Dießen Namen übernahm er wohl aus Lebzeiten. In den Geissel Kriegen diente er an vielen Fronten in Lordaeron. Er war ebenfalls beteiligt an einem Versuch den Thoradinswall zu überwinden, welcher jedoch kläglich scheiterte.

Er zeichnete sich stehts durch unbedingte Loialität aus ohne jeglicher art von persöhnlicher Einflussname.

Nachdem Mograine, die Schwarze Klinge für frei von der Geissel erklährte schloss Tanqol Sich Thassarian an und folgte dießem beim Einmarsch in Eiskrone.

Den Rufnamen Legion verdiente er sich in einem Scharmützel in welchem er sich und eine Aufgeriebene Gruppe der 7. Legion gegen eine Übermacht der Geissel behauptete. Die Überlebenden der Gruppe berichteten der Todesritter habe gekämpft wie eine Legion von Kriegern.

Er behielt den Rufnamen über die Ereignisse in Eiskrone hinaus und führt ihn bis heute anstelle seines Eigenen.

Schlacht auf den Feldern von Mord'RetharBearbeiten

5te Stunde: Die 8te Gruppe der 9ten Kompanie des 14 Battailons des 7ten Legion der Allianz brach in den Morgenstunden auf um einen Hügelkamm zu sichern.

6te Stunde: Die Späher melden Feindbewegungen auf den Feldern.

7te Stunde: Es kommt Zu Feindkontakt. Die Gruppe versucht die feindlichen Linien zu durchbrechen um zur Verstärkung Durchzukommen.

8te Stunde: Alle versuche das Blatt zu wenden werden von der feinlichen Überzahl zunichte gemacht. Die Gruppe zieht sich zu einer Felsengruppe zurück. Die einheit führt Verwundete mit sich.

9te Stunde: Die Einheit Hat sich in einer Felsflucht verschanzt und kämpft bei 50% ihrer Uhrsprünglichen Stärke.

10te Stunde: Bis auf den Todesritter sind alle Soldaten verwundet oder Gefallen.

12te Stunde: die übrige 9te Kompanie trifft ein und dringt zu den Überlebenden Vor.

Abschlussbericht von des Befehlshabenden Unteroffiziers: "Ich revidiere alles was ich Je über dieße dunklen Ritter gesagt habe. Der Mann der Uns zur seite Stand kämpfte wie eine Legion. Ungeachtet seines eigenen Vorteils oder Lebens."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki