Fandom

Die Aldor Wiki

Khei

15.392Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Orithil Krähenflug Anorien Krähenflug Isilya Krähenflug Calyon Bärenflanke Leithian Ainyael Schattenkralle Khei Sonnenwind Fussel Lesestunde


Horde 32px.png Khei Sonnenwind
KheiAV 002.png
Ingame-Name: Kheî
Titel: alias Rilroth
Rasse: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klasse: IconSmall Hunter.gif Jäger
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Khei
Nachname: Sonnenwind
Aussehen:
Haarfarbe: dunkelgrau / schwarz
Augenfarbe: helles Türkis
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: chaotisch neutral


Dieser Charakter wird nicht mehr bespielt.

Aussehen des CharaktersBearbeiten

Der Elf ist eigentlich geistig nie anwesend, zumindest sieht es auf den ersten Blick so aus. Er schaut kühl und distanziert, oftmals abwesend in die Welt und scheint mit seiner gedrehten Zigarette als Gesellschaft sehr gut zurecht zu kommen. Das dunkle Haar fällt ihm halb ins Gesicht, verdeckt gerne mal eine Hälfte davon. Strubbelig und widerspenstig schafft er es ab und an sich einen Zopf davon über die Schulter zu legen. Wie auch immer dieses Haarband hält, das ständig aus den Haaren zu rutschen scheint.

Der Mann scheint gern schlicht nur Hemd und Hose zu tragen. Beides ist nicht gepflegt und schon gar nicht wetterfest. Unter dem dünnen Stoff lässt sich ein durchaus trainierter Körper erkennen. Wenn er sich mal bewegt, sieht man auch ein hohes Maß an militärischer Körperbeherrschung, was so gar nicht zum verlotterten Äußeren passen will.

Ab und an erklingen seltsame Geräusche aus Kheis Richtung. Ein kurzes Zischeln, vielleicht erkennt man in jenen Momenten auch die dünne Form eines tiefschwarzen Schuppenkleides, das unter seiner Kleidung verschwindet.

Die Bewegungen Kheis muten manches Mal etwas merkwürdig an. Der Rücken ist oftmals kerzengerade durchgestreckt, einigen Bewegungen geht er gänzlich aus dem Weg. Er lehnt sich nicht an, sitzt selten, bückt sich nicht. Im Grunde genommen steht er beständig. Vom Laufen abgesehen scheint jedwede Bewegung nur von den Armen her zu rühren.

Auftreten des Charakters / EinstellungBearbeiten

Kheis Auftreten ist relativ simpel zu beschreiben: Murrig. Und wo er nicht murrig ist, da ist er desinteressiert. Er motzt liebend gern, beschwert sich und scheint im Allgemeinen genau zu wissen, dass er sich damit keine Freunde macht. Und genau das auch zu provozieren. Nur ein paar Wenigen, Auserlesenen erlaubt er es sich etwas zu öffnen, ruhiger und besonnener zu werden. Doch auch dieses Prozedere geht langsam, als wäre es unabsichtlich und würde ihn irgendwie doch stören.

Vollkommen anderes Verhalten gibt es zu sehen, wenn man ihn zusammen mit einer "von ihm prädestinierten" Respektsperson sieht. Der murrige Kerl wird ruhig und folgt artig jedem, auch stillen, Befehl.

Der Elf hat sich eine eigentümliche Art des Sprechens angewöhnt. Silben und Buchstaben werden verschluckt, alles in allem bekundet er nicht gerade Respekt.

FusselBearbeiten

Fussel ist sein wichtigster, ständiger Begleiter. Viel erzählen wird er über dieses übermütige, in seinen Augen dämliche, Tier wohl nicht. So viel jedenfalls zu den offiziellen Fakten, wie Khei sie gern hochhalten würde.

Wer genauer hinsieht wird feststellen können, dass der Elf sich doch recht gern mit dem Tier umgibt, sogar ein recht enges Verhältnis dazu pflegt. Nase tätscheln, Schinken hinreichen, ein paar Übungen zur Gelehrsamkeit und vorallem sich drum kümmern. Der Blick wird gerne einmal warm, ab und an geschmunzelt. Alles Dinge, die sonst nicht aus ihm herauszubekommen sind.

Sonstige TierbegleiterBearbeiten

Neben Fussel findet man auch noch einen Sphärenjäger, Yiyash, sowie eine Windschlange, Kelra, und eine Großkatze, Nathelya, an seiner Seite. Diese drei Tiere sind mehr als offenkundig Exoten, denen er aber durchaus großes Interesse zukommen lässt. Die Tiere sind, von kleinsten Macken abgesehen, ungewöhnlich zahm und ruhig. Oftmals erwischt man den Elfen bei Übungen mit den Tieren, was vielleicht ein wenig erklärt, weswegen sie derart zutraulich zu sein scheinen.

HintergrundBearbeiten

Khei selbst erzählt nichts von seiner Geschichte. Nicht freiwillig zumindest. Über Bekannte kann man ein wenig herausbekommen, aber großartig besonders scheint er nicht zu sein.

Strengt man sich ein bisschen mit Nachdenken an, kann einem aber ein bisschen was klar werden. Militärische Bewegungen und notorische Griesgrämigkeit, sowie eine schwere Beeinträchtigung in der Bewegung werden nicht vom Rasenmähen herrühren. Genauso kommt auch irgendwo das Wissen um den Umgang mit Waffen her. Er wird also einige Zeit im Militär verbracht haben, vielleicht gar an irgendeiner Front.

Während seines Aufenthaltes in Silbermond wohnte er zunächst einer Waldläufereinheit bei, da seine Bewegungseinschränkung nicht viele Möglichkeiten offen ließ. Nach einiger Zeit aber wechselte er zum Blutritterorden, verschwand allerdings nach kurzer Zeit. Ungewöhnlich, legte er doch viel Talent und vorallem Interesse an der Tätigkeit an den Tag.

Er war lange Zeit in Silbermond abwesend, ist nun aber wieder eingekehrt. Verändert hat sich vom ersten Eindruck her... nichts. .. mal davon ab, dass er ohnehin nichts erzählen würde...

Freunde und BekannteBearbeiten

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki