FANDOM



Allianz 32px Jorven von Elwynn, ehemals Maclure
Jorven
Ingame-Name: Jorven
Titel: Knappe des Ritters Lonthanos von Elwynn
Rasse: IconSmall Human MaleIconSmall Human Female Menschen
Klasse: IconSmall Paladin Paladin
Spezialisierung: Schutz
Charakterdaten:
Gilde: Sohn des Hauses Elwynn
Aussehen:
Gesinnung (D20-System):


Aktuelles auf einen Blick Bearbeiten

Weilt am väterlichen Gut im Elwynn.

Aussehen des Charakters Bearbeiten

Ein kräftiger, braungebrannter und hochaufgeschossener Bursche mit haselnussbraunem Haar, welches blonde Strähnen durchziehen. Die honigfarbenen Augen sehen ernst, neugierig und doch recht oft heiter aus dem jugendlichen Antlitz, welches an die siebzehn Winter gesehen hat. Sein Gesicht ziert ein recht markanter Zinken, welcher zum Austauschen gleich auch Lonthanos von Elwynns Miene beherrscht.

Sein ehemals unbeschwertes Antlitz zeigt erste Spuren von Kampf und Sorge. Eine verheilende Narbe an seinem Kinn erzählt mit dem ernsten Zug um Mund und Augen von einem neuen Leben des ehemaligen Stallburschen.

Die schwere Rüstung trägt er noch wenig selbstverständlich, ein bisschen ungeschickt und ungelenk erscheint er in der Kettenrüstung. Seine Haltung wirkt dennoch aufrecht, der hochgewachsene Körper nimmt immer mehr an Kraft und Muskeln zu.

An seinem Gürtel hängt ein rot-golden gebundenes Buch.

Auftreten des Charakters Bearbeiten

Sein Verhalten wird bestimmt von seiner derzeitigen Ausbildung. Wacker schlägt er sich täglich in der Schlacht, die drei Tugenden zu verinnerlichen und zu jeder Zeit zu beherzigen. Er ist ein höflicher, freundlicher und gehorsamer Junge, der Autoritäten anerkennt und sich fügsam in seine schwere Rolle hineinfindet.

Trifft man ihn in der Kathedrale im Gebet an, so ist die vertiefte Ernsthaftigkeit, mit der er auf Knien und mit beseelter Miene Zwiesprache mit dem Licht hält, das offenkundigste Zeichen seines tiefen Glaubens und seiner Bereitschaft, dem Licht zu dienen.

Im Kampf wirkt er noch ungelenk, aber nicht von Grund auf ungeschickt. Seine Finten sind furchtbar, generell schlägt er sich mit Schwert und Schild aber schon sehr gut.

Vergangenheit Bearbeiten

Jorven von Elwynn wuchs auf als Sohn der Familie Maclure, die das Weingut im südlichen Elwynn besitzt und betreibt. Als der ältere Bruder, Joshua Maclure, den Hof von Paps Maclure übernahm, schickte Marthe Maclure den jüngeren Sohn Jorven in die Stadt Sturmwind, um sein Glück als Stallbursche zu machen - nicht ohne den vehementen Befehl, sich an den Ritter Lonthanos von Elwynn zu wenden und in seine Dienste zu treten.

Allein, der Herr war nicht aufzufinden und als Jorven in Sturmwind ankam, nahm er nach dreitägiger Suche nach dem Ritter eine Stellung als Pferdebursche im Stall der königlichen Reiterei an. Jorvens Geduld wurde belohnt - eines Tages kehrte Ritter Lonthanos zurück von seiner langen Seereise - gerade rechtzeitig, um mit Jorven zum Totenbett der schwer erkrankten Marthe Maclure zu eilen. Diese eröffnete in ihren letzten Atemzügen, dass Jorven kein geborener Maclure war, sondern das Resultat der damalig verbotenen ersten Liebe zwischen ihr und Lonthanos von Elwynn, damals junger Adeliger. Nach Marthes Tod nahm dieser Jorven als seinen Sohn und Knappen an und erzieht ihn nun im Sinne des Lichtes und der ritterlichen Verpflichtung derer von Elwynn.

Verwandte Bearbeiten

  • Vater: Ritter Lonthanos von Elwynn (leiblicher Vater), Paps Maclure (Ziehvater).
  • Mutter: Marthe Maclure, geborene Steinfeld (verstorben an Schwindsucht)
  • Geschwister: die Ziehgeschwister Joshua und Maybell Maclure

Nahestehende Personen Bearbeiten

  • Lonthanos von Elwynn, der neugewonnene Vater
  • Jaymes, Kumpel
  • Belinda Ambir Bellentry, der Engel
  • Borearis Bellentry, väterlicher Freund und Autoritätsperson
  • Alinya Ilayssaba, die Hauslehrerin
  • Duthorian Rall, Ziehvater und Mentor des Ritter Lonthanos, Lehrmeister für Jorven
  • Arthur der Treue, Jorvens Lehrmeister in der Kathedrale des Lichts, Sturmwind

Zitate Bearbeiten

  • "Ja, Herr Vater."
  • "'s Licht zum Gruße, allerseits!"
  • "Ohweh..."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki