Fandom

Die Aldor Wiki

Ijoni

15.286Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Ijoni Frostschutz
Profilbild002j.jpg
Ingame-Name: Ijoni
Titel: Gefreite
Rasse: IconSmall Gnome Male.gifIconSmall Gnome Female.gif Gnome
Klasse: IconSmall Priest.gif Priester
Spezialisierung: Heilig
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Ijoni
Nachname: Frostschutz
Geburtsname: Arkanblitz
Geburtsdatum/-ort: 06.06. Gnomeregan
Alter: 71 Jahre
Zugehörigkeit: Geheimdienst Gnomeregan
Aussehen:
Größe: 92cm
Gewicht: 15kg
Haarfarbe: Rosa
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Neutral Gut

Inv misc tournaments symbol gnome.png Momentane Situation Bearbeiten

  • Immer da wo ihre Schwester ist. Leider weis niemand wo die ist.

Inv misc tournaments symbol gnome.png Titel & Ämter Bearbeiten

  • Kundschafterin im Rang einer Gefreiten der Gnomischen Streitkräfte (vom Dienst freingestellt aufgrund anderweitige Beruflicher Aufgaben)
  • Agentin von Gnomeregean im Medizinischen Dienst sowie Aufklärung.

Inv misc tournaments symbol gnome.png Ijoni im Allgemeinen Bearbeiten

Persönlichkeit Bearbeiten

Sie hat nach den Entdeckungen über die Titanen und den Hintergrund der Gnome, ein erhöhtes Interesse an Archäologie entwickelt und durch ihren Glauben und Wunsch anderen zu helfen, zugang zum Licht gefunden. Ausserdem faszinieren sie die Nachtelfen und sie hat stehts eine Kette mit einen Anhänger um der die Form eines Mondes hat.

Moralvorstellungen Bearbeiten

Tue ihnen bitte nicht weh! Ok Sprengen geht, aber nicht so doll!

Aussehen Bearbeiten

Trägt zurzeit ihre pinkfarbenen Haare genau wie ihre Schwester Ijona Frostschutz nach hinten, zu einem Zopf gebunden. Ein Kreole im rechten Ohr und eine Halskette die einen Anhänger in Form eines Mondes, sind die beiden einzige Schmuckstücke die sie trägt. Bei einer Größe von 92 Zentimetern, ist sie etwas größer als der Durchschnitt der Gnome, aber viel zu leicht. Wenn ihre Schwester und sie nebeneinander stehen, könnte man den Eindruck bekommen, zwei Striche in der Landschaftt zu sehen. Sie ist nicht sehr kräftig, wenig Muskelmasse kann man unter der Kleidung erkennen. Aber in letzter zeit können freunde und bekannte ein tendenz zur Besserung erkennen. Sie hat Muskeln bekommne, wenn auch kleine. Die Suche nach Artefakten und die dabei entstehenden körperlichen Anstrengungen, scheinen sich positiv auszuwirken. Sie wirkt recht lässig bei dem was sie tut, von Diziplin hält sie nicht viel und hat einen eigenen Kopf. Ihre Kleidung besteht aus verschiedenen Roben und Kopfbedeckungen. Rangabzeichen kann man keine sehen, genausowenig wie Hoheitszeichen. Diese trägt sie nur bei offiziellen Anlässen. Wenn sie spricht, tut sie das recht schnell. Ohne Punkt und Komma, rasselt sie das herunter, was sie zu sagen hat.

auf Reisen Bearbeiten

Stehts hat sie diverse technische Fortbewegungsmittel dabei. Sei es ihr Roboschreiter oder eine Rakete. Aber auch ein weißer Greif den sie Charlie nennt, ist mit einem Pfiff auf dem Weg zur ihr unterwegs. Andere Reisemethoden und Reotiere, nutzt sie je nach Bedarf.

Situationsbedingte Verhaltensmuster Bearbeiten

  • zeigt auffälliges Interesse an der Natur und ihrer Schönheit. Ausserdem Kocht sie gerne. Ja ehrlich! Keine Gerichte wo jeder der kommt was in den Topf schmeißt und an Ende für nicht Gnome ein undefiniertes Etwas rauskommt. Nein Gerichte die auch nicht Gnomen schmecken.

Inv misc tournaments symbol gnome.png Familienmitglieder Bearbeiten

  • Vater: Paxo Arkanblitz, Alter 170, Beruf: Tüftler der Gnomenstreitkräfte
  • Mutter: Isa Streufeuer, Alter: 161, Beruf: Artilleriespezialistin
  • Zwillingsschwester: Ijona Frostschutz, Alter: 71, Beruf: Agentin von Gnomeregean im Bereich Forschung und Entwicklung sowie Aufklärung. (Innendienst)

Insgesamt hat die Familie jedoch Elterlicherseits wenig Bedeutung für sie und ihre Schwester. Da in der gnomischen Gemeinschaft die aus mehr als 20 Familien bestand, über 350 Gnome waren und die Kinder von der Gemeinschaft großgezogen wurden.

Gemeinschaftsmitglieder Bearbeiten

Inv misc tournaments symbol gnome.png Kurze Charaktergeschichte Bearbeiten

  • Die Daten unterstehen großteils der Geheimhaltung. Informationen die nicht der Geheimhaltung dienen, werden derzeit noch gesucht. Leider ist es nicht einfach den Sprengfallen ohne mögliche Körperliche Schäden zu entgehen, was die Sache verzögert.
Gnom006Final.jpg

Ausbildungseinheit 7.
Obere Reihe 1. von Links: Tulex Schrottsammler
Untere Reihe 1 und 2 Person von Links: Ijona Frostschutz, Ijoni Frostschutz

Pre-Cataclysm Bearbeiten

Ijoni Frostschutz kommt nach einem Onkel dritten oder vierten Grades, kann aber auch sein das er einfach nur Onkel genannt wurde. Er gehörte zur Gemeinschaft, der ihre Eltern, ihre Schwester und sie angehörte. Er interessierte sich für die Natur. Besonders für die Formen die von der Norm abwischen. Er experementierte und lies sie daran teilhaben wenn sie wollte. Sie war auch bei dessem Tod anwesend, als er eine Himbeere mit einem Vergrößerungsgerät vergrößerte. Er wollte damit Hungerproblemen entgegenwirken, die bei Seuchen oder anderweitig nicht von Gnomenverursachten Problemen auftreten konnten. Tragischerwiese explodierte ein Fragment, welches er zum testen aß, in seinem Magen. Er war ein Chaot, Ijoni weniger. Das half dabei viele Probleme die dessen Erfindungen verursachten, entgegenzuwirken und sie in gute Bannen zu lenken. Dies half ihr auch bei der zusammenarbeit mit ihrer Schwester, die genau wie der Onkel recht chaotisch ist. Viele Erfindungen von Ijona, sind nur dank ihrer Hilfe nicht ganz zum Fehlschlag geworden. Manche wurden sogar zum Erfolg! In Zusammenarbeit mit ihrer Schwester entwickelte sie so im Alter von 35 Jahren, den Ultraspezial Superklar Frostschutz, Patent IF0017XII. Die Entwicklung dauerte ganze 15 Jahre. Hintergrund der Erfindung war ein Problem mit defekten Objekten, nachdem ihre Schwester sie geschockfrostet hatte.

Mit 38 Jahren ging sie zum Militär und folgte ihrer Schwester damit, die sich ein Jahr vorher angeschlossen hatte. Neben ihnen, diente noch Tulex Schrottsammler in der Ausbildungseinheit. Als die Hauptstadt der Gnome fiel, waren sie und ihre restliche Familie, sowie dutzende andere Bekannte, Verwandte der Gemeinschaft, auf einem Manöver, so dass alle überlebten. Na ja die meisten, ein paar kammen ums Leben, aber sie sind nicht vergessen.

Heute mit 51 Jahren hat sie den Rang einer Gefreiten ist ist immer da wo ihrer Schwester ist und damit nicht da wo man sie eigentlich erwartete.

Cataclysm Bearbeiten

Der Angriff von Todesschwinge, kam wie für alle überraschend. Sie experementierte gerade mit der Schwerkraft, als das Chaos hereinbrach. Nachdem Angriff folgten und den Veränderungen von Azeroth, folgten neue Befehle. Sie sollte zusammen mit ihrer Schwester aktuelle Informationen sammeln und daher wurde ihr ein Verbindungsoffizier in Sturmwind zugeteilt, welcher direkt der Allianz dient. Ihm hatte sie zusätzlich mit Informationen zu versorgen und unterstand in gemeinsammen Aktionen der Allianz den entsprechenden Offizieren. Ab da war sie pausenlos unterwegs und sprang von Region zu Region, immer wichtigen Erkenntnissen auf der Spur. Lange hielt das nicht an, jemand aus Gnomeregan sprach sie an und bot ihr und ihrer Schwester eine Stelle als Agentin an. Die Aufgaben waren ähnlich, aber sie hatten mehr Freiheiten. Der Militärdienst wurde deswegen ausgesetzt und sie wird nun als Agentin im medizinischen Bereich geführt. Als Agentin hat sie einige kleinere Informationsammelaufgaben ausgeführt, als ihr ein erstes großes Projekt zugeteilt wurde. Sie dient als Agentin und Militär bei der Garde Mekkadrill. Ihre Aufgabe ist es die Einheit mit Geheiminformationen zu versorgen und zu unterstützen.

DienstausweisIjoni001.jpg

Inv misc tournaments symbol gnome.png Letzte Ereignisse Bearbeiten

  • im Namen des Gnomischen Militärs mit ihrer Schwester Ijona Frostschutz auf einem Späheinsatz. (beendet)
  • Als Agentin des Geheimdieneste Gnomeregean aktiv, zusammen mit ihrer Schwester.
  • Der Garde Mekkadrill zugewiesen.
  • Einem neuen Geheimprojekt zugeteilt und von der Garde abgezogen


Inv misc tournaments symbol gnome.png Erfindungen Allgemein Bearbeiten

  • Ihr Familienname stammt von ihrer 17 Gemeinschaftserfindung mit ihrer Schwester Ijona Frostschutz. Erfinden interessiert sie inzwischen aber kaum noch. Sie hat andere für ihre Schwester und Familie irritierende Interessen entwickelt.

Erfindungen Übersicht Bearbeiten

Hier eine Übersicht über ihre wichtigsten Erfindungen. (Erklärung der Patentidentifizierung: IF = Patentanmelder / Zahl = laufende Nummer des Erfinders / Römische Zahlen = Versionsnummer)

  • IF0017XII - Ultraspezial Superklar Frostschutz - Gemeinschaftsentwicklung mit ihrer Schwester. Sicher und stabil bis Minus 273,15 Grad Celcius und vermutlich noch viel tieferen Temperaturen.

Inv misc tournaments symbol gnome.png Zitate Bearbeiten

  • Die Ordnung der Dinge ist mein Ziel, das Chaos was dabei entsteht, tut mir wahnsinnig leid.
  • Das Chaos hat einen Namen, den meiner Schwester.

Inv misc tournaments symbol gnome.png Vertraute Bearbeiten

Inv misc tournaments symbol gnome.png Feinde Bearbeiten

  • keine persönlichen Feinde bekannt


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki