Fandom

Die Aldor Wiki

Herrschaftsoffensive/Stimme der Götter

< Herrschaftsoffensive

15.636Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Aufstieg eines Reichs[1]

Tak-Tak sagt: Hallöchen! Ich bin Tak-Tak. Ich bringe dich jetzt ins Tal, so wie es mir der große grüne Kerl dort drüben aufgetragen hat.
Tak-Tak sagt: Jetzt warte doch einen verfiddelten Spiek! Du bist der Nappel, der den Strand von den Glitschiseitern von der verfiddelten Allianz gesäubert hat?
Tak-Tak sagt: Das alles willst du vollbracht haben? Du lügst!
Tak-Tak sagt: Also, ein großer, brauner Kerl hat vorhin nach einer Reise nach Norden gefragt. Irgend so ein Garrod... äh... Ganosh... ähh... wie auch immer, ich hab mir seinen Namen nicht gemerkt.
Tak-Tak sagt: Sah echt wichtig aus. Tak-Tak wollte mit ihm plaudern, er hat mich aber nur angestarrt, also hab ich schnell die Klappe gehalten.
Tak-Tak sagt: Oh, wir scheinen da zu sein!
Tak-Tak sagt: Viel Glück da draußen.
Garrosh (Schrein).jpg

Malkorok, Garrosh und Lor'themar Theron im Schrein der Zwei Monde.

Ankunft im Schrein der Zwei Monde

Garrosh Höllschrei sagt: Seht Euch diesen Ort doch nur an, Malkorok. DIES ist der Wohlstand, den unsere Völker verdienen!
Garrosh Höllschrei sagt: Sagt mir nochmals, wie jene hießen, die dieses Königreich erschufen.
Malkorok sagt: Die Mogu, Kriegshäuptling. In dem Folianten der pandarischen Geschichte werden sie als gemeine, unnachgiebige Anführer beschrieben. Sie wurden gefürchtet, nicht geliebt.
Garrosh Höllschrei sagt: Wirklich? Scheinbar habe ich noch viel von diesen "Mogu" zu lernen.
Quecksilberwächter.jpg

Der Quecksilberwächter

Vergrabene Geheimnisse[2] / Die Stimme der Götter[3]

Untersuchung einer Quilen-Statue

Runensucher von Silbermond sagt: W-Was geschieht hier? Es wird lebendig!
Der Quecksilberwächter erwacht zum Leben!
Im einhundertundsiebzigsten Jahr der Herrschaft des Donnerkönigs traten die Spruchwirker der Korun vor Lei Shen und präsentierten ihr größtes Werk.

Eine Glocke, gegossen aus dem Fleisch ihrer Schöpfer, geformt durch Sternenfeuer, gehärtet durch Schattenatem. Der Klang dieser Glocke konnte die Welt erbeben lassen und bis in die Himmel schallen.

Auf dem Schlachtfeld stählten die Misstöne der Glocke die Herzen von Lei Shens Kriegern. Sie verstärkte ihren Hass und ihren Zorn, was ihnen zusätzliche Kampfkraft verlieh. Der schrille Klang der Glocke erfüllte die Feinde des Königs mit Angst und Zweifel und ließ sie panisch vor ihm davonlaufen.

Beeindruckt von ihrer Macht beschrieb der Donnerkönig das Instrument als "die Stimme der Götter" und nannte sie Shenqing, die Götterglocke.[4]

Fanlyr Silberdorn sagt: Wenn ich Recht habe, <Name>, dann ist diese... Götterglocke... genau die Art Waffe, nach der Garrosh sucht. Wendet Euch vorerst wieder Euren anderen Pflichten zu. Ich selbst werde diese Information dem Kriegshäuptling überbringen.

Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki