FANDOM


Das Haus der Wrynn ist das Herrscher-Haus des Königreichs Azeroth. Die Familie überlebte den Ersten Krieg und kehrte nach dem Ende des Zweiten Krieges wieder auf den Thron des Reiches zurück. Das Reich wurde nach dem dritten Krieg in Sturmwind umbenannt. Die Wrynns hatten nur geringe Bindungen zu anderen Häusern, aber eine enge Freundschaft mit dem Haus von Menethil[1] vor deren Zerstörung zu Beginn des dritten Krieges ist gut dokumentiert. Das Haus der Wrynn hält nach wie vor die Kontrolle über Sturmwind[2].

Bekannte Mitglieder:

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Das herrschende Haus von Lordaeron.
  2. Anmerkung des Übersetzers: Mittlerweile ist Varian Wrynn wieder heimgekehrt und sitzt auf dem Thron. Bis dahin wurde sein Reich vom Kindskönig Anduin unter der Aufsicht der Koregenten Hochlord Bolvar Fordragon und Katrana Prestor regiert. Dies ist auf der Quellenseite noch nicht verarbeitet. Aus diesem Grund habe ich dies hier angepasst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki