Fandom

Die Aldor Wiki

Haus Klingensang

15.292Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Horde 32px.png Haus Klingensang
Haus Klingensang.png
Ansprechpartner: Neaverils
Sariela
Schwerpunkt: Adelshaus, Kampfschule, Schutz der Hauptstädte und Ländereien, sowie dem Volk.
Einsatzgebiet: Silbermond
Rassenbeschränkung: -
Klassenbeschränkung: -

Das Haus Klingensang, eine traditionelle alte Gilde, die einst als Ehrenwache für andere Adelshäuser diente. Den Sitz hat das Haus in den großen Hallen südlich des Königlichen Marktes von Silbermond. Jedoch je nach Stationierung auch in anderen Hauptstädten, da das Haus allen Völkern offen steht. Einst nur für Krieger und Schwertkämpfende gedacht, öffnet sie nun ihre Pforten für alle Streiter der Horde. Traditionell wird nach wie vor der Schwertkampf gelernt, sowie Kriegsführung und taktisches Verständnis geschult. Auch die Geschichte über das Haus selbst wird gelehrt so wie jene Grundsätze, die das Haus vertritt. Jeder Streiter Azeroths der jenes Banner trägt wird eingeschworen auf die Loyalität zum Hause,und wird vereidigt auf den Schutz der Hauptstädte, der Ländereien, und dem Volke der Horde. Das Ziel des Hauses ist es, jene Ländereien und jene die es alleine nicht vermögen, zu schützen; sei es Militärisch oder diplomatisch. Ansprechpartner sind derzeit das Oberhaupt des Hauses Neaverils Klingensang, und Lady Sariela (Die Nachtwache)

Tradition und EhreBearbeiten

Wie es seit dem ersten Tage üblich war, ist auch in den heutigen Tagen Tradition und Ehre der Mittelpunkt des Hauses. Die Schwertkunst, die dort gelehrt wird, ist auch für Außenstehende frei zugänglich. Zum Grundsatz jener Schule zählt auch das geschichtliche und die Kriegsführung, und vor allem der Ehrenkodex: Jener besagt, dass kein Leben leichtsinnig genommen werden sollte. Die Mitglieder und Schwertmeister des Hauses sind vor allem darauf fixiert, jungen und alten Streitern Disziplin zu lehren. Dass Leben ein kostbares Gut ist, das nur genommen werden sollte, wenn es keinen anderen Ausweg für sich oder seine Liebsten gibt. Auch typisch traditionell ist das Aufnahmeverfahren: Nach altem Ritus bekommt jedes Mitglied des Hauses bei seiner Aufnahme, zeremoniell einen Anhänger aus purem Gold. Feinsäuberlich geschliffen zeigt er zwei gekreuzte Klingen, auf den Schneiden jener Klingen ziert das Wappen des Hauses, und jene Griffe der Schwerter bilden zwei detailierte Drachenköpfe. In welcher Form dieser Anhänger getragen wird, sei es als Kette, Ohrstecker oder ähnliches, bleibt jedem Mitglied selbst überlassen.

Der NeuaufbauBearbeiten

Ehemals stand das Haus in voller Blüte, war reich besucht und war meist Familienmitgliedern und begabten Kriegern vorbehalten. Nun allen Völkern und jedem Handwerk offen, wird für Ausbildung aller Art gesorgt. In jener Blütezeit jedoch fungierte das Haus hauptsächlich als Ehrenwache für große Häuser, der Inbegriff des Schutzes eben dem sich jenes Banner verschrieb. Jedoch gab es einst einen Streit in der Rangordnung, Jener Erbe, der in den Augen des Oberhauptes als zu mangelhaft für die Weiterführung des Hauses erachtet wurde, beging eine schreckliche Tat. Der Mord an einem hoch angesehenen Adligen und falsch platzierte Indizien führten dazu, dass das Haus belagert und schließlich zerschlagen wurde. Jahre nach dem Zerfall wurde die Unschuld des Hauses bewiesen, was jedoch niemandem mehr half. Heute sind nur noch wenige der Familie übrig und verstreut, doch steht das Haus dennoch im Wiederaufbau, um im alten Glanz zu erblühen und jene edlen Ziele aufs neue aufnehmen zu können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki