FANDOM


Inv misc book 09.png Guides & Tipps zum Rollenspiel

Wie leite ich einen Plot? - Die Idee Der Entwurf Die Umsetzung Der Abschluss Der Guide in Videos

Folgender Leitfaden zur Plotleitung stammt von Tantarek. Der Thread samt dazugehöriger Diskussion befindet sich hier.

Herzlich willkommen im ersten Teilgebiet der Video- und Textreihe: „Wie leite ich einen Plot?“

Heute beginnen wir erst einmal ganz ruhig und mit folgenden Themen:

  • Was ist ein Plot?
  • Warum sollte man mir zuhören?
  • Was muss ein Plotleiter haben?
  • Die Idee

Nun, die erste Frage die sich uns stellt mag simpel erscheinen, doch ist sie von elementarer Bedeutung und wichtig für das Verständnis aller folgenden Episoden:

Was ist überhaupt ein Plot?

Ganz abstrakt betrachtet ist es ein riesiger Rahmen, den ihr vorgebt, in dem Rollenspiel stattfindet. Dieser Rahmen ist quasi eure ‚Grenze‘ und sagt klipp und klar, ab wann man im Plot ist und was schon nicht mehr zum Plot gehört. (Wenn ich einen Markt in Sturmwind aufbaue gehört eben alles was nicht auf diesem Markt stattfindet nicht zu diesem Plot). Es kann einen oder mehrere Anfangspunkte geben, die uns wiederum entweder zu einem Ziel oder mehreren Enden des Plots führen. Je nachdem wie ihr es gestaltet könnt ihr einen sehr straffen Plot erschaffen, in dem es nur einen Weg zum Ziel gibt, oder aber einen relativ offenen Plot, der mehrere Lösungen bereithält. Ebenso kann man bestimmen, wann Leute über unsere Grenze (Der Rahmen) in den Plot kommen. Manchmal darf man nur zu Beginn eines Plots beitreten, manchmal gibt es Teilereignisse (definierte, zusätzliche Startpunkte) die einen Einstieg ermöglichen und manchmal kann man _immer_ beitreten.

Achtet darauf, dass ihr einen guten Mittelweg findet und die Grenzen und Regeln nur so streng wie nötig haltet, es aber gleichzeitig nicht schwammig werden lasst.

Warum sollte man mir zuhören?

Kurz gefasst:

  • Jahrelange Erfahrung mit Rollenspielplots, Urgestein des Zirkels des Cenarius, im echten Leben viel an Projekten mitgearbeitet, die hohen organisatorischen Aufwand mit sich ziehen und zusätzlich auch Raidleiter für bestimmte Zeit gewesen, um ein Gefühl für Organisation zu bekommen.
  • Viele erfolgreiche Ideen und Ziele umgesetzt

Was muss ein Plotleiter haben?

  • Fachkompetenz: Du solltest um glaubwürdig zu sein gut in dem Thema deines Plots stehen. Wenn du einen Plot über arkane Magie entwirfst, solltest du genau wissen was das ist. Belese dich in offiziellen, anerkannten Büchern oder aber in der WoWWiki dazu (Im Videoguide gehe ich auf die WoWWiki mit einigen Worten genauer ein – Sie ist nicht die zuverlässigste Quelle, aber hilft Grundideen und das Flair zu verstehen) Erst wenn du dich in dem Thema sicher fühlst und dich dementsprechend präsentieren kannst, macht es auch Sinn einen Plot darüber zu erstellen.
  • Methodenkompetenz: Dies wird im nächsten Video- bzw. Textguide das Thema sein. Du solltest Methoden, Ideen, organisatorische Werkzeuge und Sprachmittel beherrschen und anwenden können um dich zu sammeln, deine Gedanken zu strukturieren und gut mit anderen Leuten interagieren zu können.
  • Sozialkompetenz: Dies wird im übernächsten Video-bzw. Textguide das Thema sein. Du solltest wissen wie man gewaltfrei redet und richtig auf andere reagiert, so dass der Plot überhaupt eine Chance hat zu entstehen.
  • Du solltest Vertrauen in andere Personen haben können, um Aufgaben zu delegieren

Fazit: Kein Plotleiter hat alle Eigenschaften von Beginn an. Halte dich als Neuling an erfahrene Personen und lass dir unter die Arme greifen. Alternativ kannst du etwas herumprobieren und aus den Fehlern lernen, selbst meine eigenen und ersten Plots waren nicht das Gelbe vom Ei.

Die Idee Bearbeiten

Im Grunde genommen ist es ja so: Es schwirren einem täglich viele und kreative Ideen durch den Kopf, doch man muss diese sortieren können.

Schaffe dir eine Atmosphäre für dich, in der du kreativ sein kannst – Manche mögen Musik, andere wollen es ruhig haben. Viele Ideen finden sich auch in erwachsenen Gesprächen mit anderen Personen.

Du solltest dir klare Ziele setzen, Allgemeine sowie Spezielle.

Beispiele für allgemeine Ziele:

  • Viele Teilnehmer
  • Spielspaß
  • epischer Kampf
  • jeder soll sich frei entfalten können

Beispiele für spezielle Ziele:

  • Es soll ein PvP-Plot werden (ich brauche klare Regeln für Kämpfe und Ausrüstung)
  • Es soll ein Reiseplot werden (Ich brauche Abwechslung und Ruhephasen)
  • Es soll ein Handelsplot werden (Ich will viele Teilnehmer haben)
  • Es soll ein langfristiger (kurzer) Plot werden

Stelle dir Fragen wie:

  • Könnte der Plot ausschweifend werden und damit unspielbar?
  • Kann man das Ganze mit der Engine lösen?
  • Wurden bereits ähnliche Plots gemacht und kann ich mir Hilfen und Ideen durch Gespräche mit anderen Plotleitern , etc. holen?
  • Gibt es Probleme mit Flugtieren, Phasing, haben wir umstrittene Themen (Vampire, Halbgötter, etc.)
  • Wieviel Rollenspiel bietet dieser Plot überhaupt? Kann ich ihn mit Gedanken gut füllen?

Hüte dich vor Heldentaten, die die Welt verändern (sofern sie nicht dir gehört)!

Vor allem in WoW mag es kein Problem sein, Gesetzte zu erlassen oder Gebiete zu besetzen. In eurem Freundeskreis mag dies vielleicht völlig akzeptiert sein, doch schließt ihr damit andere aus dem Spiel aus und zwingt Ihnen Dinge auf, die sie nicht haben wollen und die vielleicht gar nicht stimmen.

Solange euch nicht die Welt von Warcraft gehört, solltet ihr prinzipiell den momentan Status der Welt wahren. Ihr könnt gerne Gebiete besetzen und Kämpfe mit der Horde führen, aber am Ende sollte immer der Urzustand der jetzigen ‚Welt‘ erreicht werden.

Aus eigener Erfahrung landet ihr sonst nur in endlosen Diskussionen und macht euch (teilweise auch zu recht) mehr Feinde als Freunde.

Hilfsmittel:

  • Viele Gespräche
  • Gedanken aufschreiben, alles ausformulieren
  • Eine Mind-Map erstellen (siehe Videoguide)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki