FANDOM



Allianz 32px.png Gryven Elling
Ingame-Name: Gryven
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: IconSmall Rogue.gif Schurke
Spezialisierung: Dolche und Schwerter [1]
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Gryven
Nachname: Elling
Geburtsdatum/-ort: Westfall
Alter: 28 Jahre
Zugehörigkeit: Volksmiliz (ehemalig), unabhängig (aktuell)
Aussehen:
Größe: 185cm
Gewicht: 80kg
Haarfarbe: schwarz
Augenfarbe: graugrün
Besonderheiten: von hohem Alkoholkonsum geprägte Stimme
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: chaotisch neutral

Beschreibung Bearbeiten

Gryven ist ein groß gewachsener Mann am Ende seiner Zwanziger. Für gewöhnlich hat er eine robuste Lederrüstung am Leib, zudem kann man häufig leichte Bewaffnung wie Dolche oder Einhandschwerter an ihm finden. Er ist zwar kein übermäßiger Muskelprotz, aber körperliche Ertüchtigung scheint ihm definitiv nicht fremd zu sein.

Seine Stimme besitzt einen auffällig rauen Klang, der womöglich keinen natürlichen Ursprung hat. Zu viel Alkohol? Rauchen? Vermutlich etwas in der Richtung.

Lebenslauf Bearbeiten

Jugend und Kriminalität Bearbeiten

Gryven Elling kam auf einem Bauernhof in Westfall zur Welt. Er verbrachte dort eine den Umständen entsprechend normale Kindheit und unterstützte seine Familie bei der Arbeit. Als einziger Sohn der Familie hegten seine Eltern große Hoffnung für den Jungen, der eines Tages den Hof übernehmen und weiterführen sollte. Doch der abenteuerlustige Gryven war angeödet von dem bescheidenen Landleben und so zog es ihn im Alter von 17 Jahren in die Stadt.

In Sturmwind angekommen dauerte es nicht lange, bis er in zwielichtige Kreise geriet. Aus dem unschuldigen Bauernjungen wurde ein verachtenswerter Dieb. Auffälligkeiten bei der Stadtwache wegen kleinerer Delikte gehörten zur Tagesordnung, doch Gryvens Leben nahm eine wesentlich größere Wendung, als eine anfangs gewöhnliche Kneipenschlägerei ausartete und er - wenn auch unfreiwillig - zum Mörder wurde. Diesmal landete er für ein paar Jahre im Verlies.

Volksmiliz Bearbeiten

Nachdem er endlich wieder in die Freiheit entlassen wurde, kehrte Gryven nach Westfall zurück. Doch statt seiner Familie fand er einen niedergebrannten Hof vor. Die Bruderschaft der Defias beanspruchte dieses Land nun für sich. Von Zorn und Perspektivlosigkeit getrieben, schloss sich Gryven der Volksmiliz an, die für Gerechtigkeit in Westfall kämpfte. Die Ausbildung, die er dort erhielt, war zwar weit davon entfernt als militärisch durchzugehen, aber zumindest erlernte er den grundlegenden Umgang mit Waffen. Wie er später erfuhr, fiel seine Familie der Brutalität der Defias zum Opfer, als sie ihnen Widerstand leistete.

Söldner und Raubritter Bearbeiten

Mit dem Tode Edwin van Cleefs waren die Defias führungslos und schon bald keine Bedrohung mehr, womit es für Gryven keinen Grund mehr gab, in Westfall zu bleiben. In der darauffolgenden Zeit bot er seine Fähigkeiten an verschiedenen Orten gegen Sold an.

Als reifer und kampferfahrener Mann kehrte er nach Sturmwind zurück, wo er eines Tages Bekanntschaft mit einem sogenannten "B-R" machte. Dieser bot Gryven an, sich den Raubrittern anzuschließen, die auf illegalem Wege Geld beschaffen und damit das geschundene Westfall unterstützen wollten, welches nach dem Krieg in Nordend von höchster Armut geprägt war. Gryven trat den Reihen dieser Organisation bei und war auch bis zu ihrem Ende ein treues Mitglied.

Irgendwann verschwand B-R und die einzelnen Raubritter gingen getrennte Wege, woraufhin sich Gryven kurzzeitig als Leibwache über Wasser hielt, ehe er die Stadt erneut verließ, um in den nächsten Monaten ein Dasein als Einsiedler zu fristen.

Gegenwart Bearbeiten

Mittlerweile lebt er wieder in Sturmwind und arbeitet als Türsteher bei der Taverne "Zum pfeifenden Schwein".

Soziales Umfeld Bearbeiten

Familie

  • IconSmall Human Male.gif Matthias Elling - Vater †
  • IconSmall Human Female.gif Gwendolyn Elling, geb. Steinfeld - Mutter †
  • IconSmall Human Female.gif Silvia Elling - Schwester †
  • IconSmall Human Female.gif Margret Elling - Schwester †

Freunde & Bekannte

Anmerkungen Bearbeiten

Stand: 03.11.2012

  1. Engine: Meucheln und Kampf

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki