Fandom

Die Aldor Wiki

Große Teilung

15.722Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Große Teilung
Große Teilung.jpg
Konflikt: Krieg der Ahnen (10.000 Jahre vDP)
WoWPedia: Great Sundering

Die Große Teilung (auch Spaltung oder Große Zerschlagung[1][2]) der Welt war ein katastrophales Ereignis, welches vor rund 10.000 Jahren der Welt Azeroth ein neues Gesicht gab, als gegen Ende des Krieges der Ahnen der Brunnen der Ewigkeit zerstört wurde.[3] Fast 80% von Kalimdors ursprünglicher Landmasse versanken am Grund des Meeres und übrig blieben einige Kontinente und kleinere Inselgruppen.[4]

Aus dem Brunnen der Ewigkeit wurde der gefährliche Mahlstrom[5], welcher auch nach der erfolgreichen Schließung des Portals für Sargeras' Ankunft auf Azeroth wild tobte.[3]

Dort, wo sich einst die Stadttore befunden hatten, gähnte nun eine Schlucht, so breit wie ein Palastflügel. Erdbeben erschütterten die Stadt und brachten die Gebäude zum Einsturz, die den Dämonenangriffen bislang widerstanden hatten.[3] Hügelketten wurden hinweg gerissen. Ganze Landschaften stürzten in den wirbelnden, gierigen Mahlstrom. Krasus beobachtete, wie Siedlungen und Dörfer – zum Glück längst verlassen – innerhalb eines Herzschlags verschwanden. In seinem Todeskampf verschlang der Brunnen alles. Nichts konnte sich ihm entgegen stellen. Die Zerstörungen der Brennenden Legion waren kein Vergleich zu dem, was sich gegenwärtig abspielte.[6] Gigantische Wellen krachten gegeneinander. Innerhalb von Sekunden ergossen sich Tausende Tonnen Wasser in das Becken, das einst den Mittelpunkt des Kontinents gebildet hatte.[6]

Die Überlebenden erreichten mit Müh und Not den rettenden Berg Hyjal, bevor das Wasser auch sie zu verschlingen drohte.[6] Viele Jahrtausende später beklagte Levia Traumwächter, dass im Zuge des Zusammenbruchs Kalimdors unglaublich viel Wissen verloren ging. So waren ihr keine weiteren Mitglieder von Lady Vashjs Familie bekannt, ebensowenig wie ihr Namen anderer Statuen aus Vashj'ir etwas sagten.[7]

Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki