FANDOM


Das Leben unter dem DrachenmalBearbeiten

"Die Orcs sind die wahre Horde und besteht nicht aus Elfen oder kleinwüchsigen Bastarden."

Gramgash ist ein Orc fortgeschrittenen Alters, lebt unter dem Banner des Drachenmalclans als Reiter der versklavten schwarzen Drachen und seit kurzer Zeit wird er als vollwertiges - wenn auch wenig geachtetes - Mitglied der Horde gesehen. Aufgrund der hohen Verluste im Hochland bekennt sich Gramgash zu der neuen Horde und folgt Garrosh's Befehlen. Dies tut er vermutlich, da sein Vertrauen in den alten Höllenschrei ungebrochen zu sein scheint. Als stolzer Orc ist er Vater von zwei Söhnen und Gefährte seines Weibes Gra'khara.

Der Krieg gegen die DraeneiBearbeiten

"Eine Kultur ohne Ehre hat keinen Anspruch zu existieren, dies war der Grund zum Krieg!"

Als der Kriegsaufruf durch die Täler und Dörfer gedonnert wurde, schloss sich der junge Orc den Kämpfern voller Freude an. Nie hatte er Krieg miterlebt, nur eines wusste er: Er würde für seinen Stolz, seine Ehre und seinen Clan kämpfen. Als Miglied des zukünftigen Drachenmalclans wurde er gerüstet, geschult und mit großer Aufmerksamkeit betrachtet denn er bewies Geschick und Kraft gleichermaßen. Als die ersten Kämpfe entfachten stieg sein Empfinden für den Krieg, siegestrunken wurde er nachdem die Horde über Dörfer und Städte hinweggefegt war. Als selbst die versprengten Reste der Draenei vertrieben und ausgelöscht waren hatten die Clans kein gemeinsames Ziel, welches sie bekämpfen könnten - sie wandten sich gegeneinander. Nachdem Gul'dan endlich ein neues Ziel - eine neue Welt - bekanntgab, welches es zu erobern galt gab es keinen Halt mehr für den Orc. Draenor war ausgelaugt von der teuflischen Magie, die Felder lagen brach und er sehnte sich danach sich der Erkundung der neuen Welt anzuschließen.

Invasion der neuen WeltBearbeiten

"Grüne Wiesen und kleine Wesen, welche uns aufhalten wollen. Pah!"



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki