FANDOM



Allianz 32px.png Pfote
Ingame-Name: Glückspfote
Rasse: IconSmall Worgen Male1.gifIconSmall Worgen Female1.gif Worgen
Klasse: IconSmall Druid.gif Druide
Charakterdaten:
Alter: über 30 Jahre
Gilde: Tatzen des Nachtlaubs
Aussehen:
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Azurblau / Blassblau
Gesinnung (D20-System):



"Sie ist weder Fisch noch Fleisch.

Also muss sie wohl Geflügel sein.

Und darüber hinaus stellt man besser keine Fragen."

AussehenBearbeiten

Eine Worgen...

mit schwarzgrauem Fell, fast schneeweißer Schnauze und einem langen Riss im linken Ohr. Sie misst vielleicht 183cm und ihre Augen haben eine azurblaue Färbung. Links an ihrer Nase vorbei zieht sich eine dünne Narbe, die als heller Streifen im Fell erkennbar ist und an ihrem rechtem Handgelenk findet sich eine schmale, schlohweiße Stelle.


Ein Mensch...

vom Maße  kaum 170cm, mit klar definierter Gestalt. Schwarzes Haar umrahmt die ovalförmigen, blauen Augen.  Ihre Gesichtszüge sind klar und ebenmäßig; die Lippen zwar voll, doch heben sie sich nicht sehr vom Rest ab. Ihr Alter ist schwer einzuschätzen, aber man könnte auf 25-35 Winter tippen.

Sie hat zwei Tätowierungen; einen Falken im Flug auf dem linken Handgelenk und das Wappen Gilneas im Nacken. Letzteres ist jedoch meist von den Haaren verborgen.

Sie trägt in Menschenform fast immer eine weiße Maske.


Die Macht der Druiden...

erlauben Pfote, sich in wenige verschiedene Tiere zu verwandeln. In verwandelter Form ist sie nicht in der Lage, sich für einen Normalsterblichen verständlich zu artikulieren. Wer jedoch druidisch versteht, wird auch Pfotes Brüllen, Fauchen und sonstige Tierlaute übersetzen können. Die Tiergestalten sehen so aus, wie man sie erblickt. Die Fellfarbe mancher Gestalten ändern sich des Öfteren, auch die Größe scheint stark zu varieren.


SonstigesBearbeiten

OOC: Was man ihr nicht ansieht, aber trotzdem relevant ist.

- Natürlicher Widerstand: Pfote hat eine sehr hohe Widerstandskraft gegen Naturzauber. Druidische Natur- oder Körperzauber wirken bei ihr nur abgeschwächt, Heilzauber überhaupt nicht.

- Aura: Für diejenigen mit Aurensicht: Pfotes Aura ist verwirrend. Ein Strudel von Farben, die sich jedoch niemals mischen.

- Seele des Bären: Pfote ist recht widerstandsfähig und ihre Schmerzgrenze liegt ziemlich hoch. Im Kampf bevorzugt sie Bärengestalt und kann damit auch wesentlich effektiver austeilen, als normale Druiden. Ihre Heilfähigkeiten sind allerdings wesentlich schlechter.

- Alkohol: Pfote ist sehr trinkfest.

- Sprache: Pfote beherrscht die Allgemeinsprache fehlerfrei und kennt sich sehr gut mit Grammatik und dergleichen aus. In Worgenform jedoch spricht sie mit Absicht in teilweise kaum verständlichem Dialekt.

VergangenheitBearbeiten

"Ich wurde geboren, wuchs auf und starb. Das war mein Leben. Mehr gibt es nicht zu erzählen. Interessant wird es erst, als ich neu geboren wurde."

Über Pfotes Leben vor dem Fluch ist fast nichts mehr bekannt.

Sie selbst erzählt nichts darüber, gibt höchstens nur spärliche Hinweise. Eventuell könnte man sie in ihrer Menschenform erkennen, doch da sie sich in Menschenform vermummt, ist wohl auch das schwierig.

Sie nennt nicht einmal mehr ihren richtigen Namen, geschweige denn den Ort, an dem sie lebte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki