Fandom

Die Aldor Wiki

Gidget/Geschichten/Notiztagebuch

< Gidget | Geschichten

15.638Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Familie Federflux
Geschichte Giddletick O'Bot Dinkoe O'Mat Gidget O'Bot
Gidget Grundsätze & Hilfen Notiztagebuch

Dieses Buch wurde bei einer Explosion zerstört, die Informationen sind nur noch aus historischen Gründen hier hinterlegt. Von eine Fortführung wird abgesehen.

Hier sind Auszüge aus Gidget O'Bots Tagebuch enthalten, er notiert derartiges eher als Erinnerungshilfe für sich selbst auf und schreibt daher auch gerne in Stichpunktform. Das Notiztagebuch ist Outgame hier nachzulesen und InGame ein von ihm mit sich geführtes GHI Item. Es stellt eine subjektive Wahrnehmung dar und ist demnach nicht stets in allen Punkten korrekt.

Ich versuche es so gut wie es geht stetig zu überarbeiten und aufzufüllen, allerdings bin ich auch nicht perfekt und wahre mir daher eine gewisse Lückenhaftigkeit.

Für mehr Gnomokratie!

Oktober 2011 Bearbeiten

29.10.2011 - Samstag Bearbeiten

  • Aufsuchen des Teehauses in der Stadt Darnassus

-Merkwürdige Baueweisen der Nachtelfen
-Schlechte bis Mangelhafte Gärtnerarbeit, radikaler Efeubefall
-treffen einer Menschenfrau im Kindheitsstadium Name Lena Durin
- Selbststudium Arkaner Magie
- Schiffsmädchen
- Kul Tiras (lt. Wappen)
-William Archibald Curley, kurz Liam (Mensch)
- Freund von Lena
- Matrose
- Kultiras lt. Wappen
- Brogvar, kur: Brog (Zwerg)
- Schiffsarbeiter
- Kultiras lt. Wappen
-Nebelraunen, (Zwerg)
- Schamane
- lernt bei den Hippogryphenpflegern
- Austausch von Weisheiten
-Zunderblitz (Gnomin)
- Schiffsärztin


November 2011 Bearbeiten

03.11.2011 - DonnerstagBearbeiten

  • Wartungsanfrage des Funkkastens bei dem Schraubenschlüsseltrupp
  • Wartung erfolgte durch Ireleya Troggschock
  • Angebogt zur Unterstützung des Schraubenschlüsseltrupps in Verwaltungsangelegenheiten im Rahmen verfügbarer Zeit durch meine Wenigkeit
  • Rückkehr nach Sturmwind
  • Beiwohnen einer militärischen Übung der Wacheinheit, Transport der dort benötigten Zielattrappen (Armbrustschusstraining)
  • Merkwürdige Aufteilung der Trefferzonen an der Zielattrappe
  • Einlagerung der Zielattrappen nach Rücktransport (spätere Verwendung)
  • Erschöpfter Zustand, ohne Nahrungsaufnahme zurück in die Schlafkammer

05.11.2011 - SamstagBearbeiten

  • Aufenthalt nach Dienstschluss in Darnassus, Teehaus
  • Konsum von Tee, Honig, Keksen sowie Honigkuchen
  • Unterhaltung mit Lena Durin über die Vorzüge über Süße Nahrungsmittel
  • Unterhaltung mit Orithil (Leiter des Teehaus, vermutet) über die wirtschaftliche Lage sowie Bekanntheitsgrad des Teehauses (Option zu Marketing)
  • Verabschiedung gegen 21:30
  • Nehmen des Schnellbootes nach Sturmwind

06.11.2011 - SonntagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 19:30 Mittelgnomsicher Ortszeit
  • 1. Arbeitsauftrag: Vollreinigung der Fernkampftechnischen Ausrüstung von Miss Herbstglimmer
    Reinigung nach Handbuch durchgeführt, Hochflammbare Wirkung, Verlust des zu säubernden Objektes, erhalt von Strafsanktion im Rahmen eines Kaffeeverbotes sowie Lieferungsauftrag von Grünem Tee
  • 2. Arbeitsauftrag: Erstellung zweier Berichte für Sir Durin, Erfolgreich erledigt siehe Aktenschrank Akte 0351 & Akte 0352
  • Fertigstellung diverser Schreibarbeiten im Sinne der Inventur
  • Dienstschluss erlitt Störung durch unbekannte Frau, willkürliche Sachbeschädigung interner Akten, Bedrohung meinerseits, aufgelöst durch das Wachpersonal (Siehe Bericht zu Akte 0353)
  • Feierabend ohne besondere Vorkommnisse im Pfeifenden Schwein bei einem Glas Wein sowie gebratenem Huhn vollstreckt

07.11.2011 - MontagBearbeiten

Kaffeepat2.jpg
  • Arbeitsantritt zu 20:00 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Patrouille mit Miss Herbstglimmer
  • Beschaffung von zwei Bechern (groß) Kaffee im Kanalabschnitt zwischen Altstadt und Handelsdistrikt

> Ordnungsgemäße Rechnung n. §19 der Handelsgemeinschaftsgesetze angefordert und erhalten

  • Eintreffen am Wachbüro, erneute Aufbereitung von Kaffee im unterdurchschnittlichen Zustand
  • Wache Anaris hat weitere Sanktionen im Rahmen des Kaffeekonsums ausgesprochen und die Kaffeemaschine verlagert
  • Erledigung diverser Papierarbeiten
  • Feierabend zu 22:30 Mittelgnomischer Ortszeit

08.11.2011 - DienstagBearbeiten

ArztbesuchGidget.jpg
  • Dienstantritt zu 19:15 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Beginnen der Befragung einer Elfe mit Anliegen

> Ablösung durch Miss Böttcher

  • Verwaltungsspezifische Aushilfe bei Fragen bezüglich eines Jagdscheines

> Jäger Kagram Donnertanz

  • Aufarbeitung des Notiztagebuchs
  • Abschrift der Fallakte 0354
  • Feierabendeintritt zu 22:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Arztbesuch bezüglich Verdacht auf Kathedralenplatzkrankheit.

> Lt. Aussage der Ärztin (Draenei, Weiblich) besteht keine Krankheit

09.11.2011 - MittwochBearbeiten

  • Dienstantritt zu 19:35 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Erledigung der üblichen Schreibarbeiten
  • Start einer Umfrage bezüglich des Magnetischen Kathedralenplatz-Problems

> Abbruch auf Grund von Befehl durch Sir Danovan von Hutton

  • Kurze Aushilfe bei technischen Problemen anderer Wacheinheiten
  • Wiederaufnahme der Umfrage

> Ergab das bereits eine Studie von einem Zwerg wie auch einen Gnom geführt wurde. (Zwerg: Mordin Sturmhand, Trizz Huzz / Dazzel Drehfix)

  • Unfall bei der erledigung von Schreibarbeiten, scheinbar durch Ermüdungserscheinungen

> Diverse Schriftstücke durch einwirkung von Tinte beschädigt.

10.11.2011 - DonnerstagBearbeiten

  • Dienstantritt zu 16:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Verwendung neuer Arbeitsbrille, die vorherige ist auf Grund schwarzer Flecken temporär untauglich
  • Beginnen der Schadensbeseitung
  • Abbruch der Schadensbereinigung wegen Mangelnder Konzentration
  • Pausenbeginn zu 17:00 Mittelgnomischer Ortszeit/ Ende 20:05 Mittgelgnomischer Ortszeit
  • Erledigung diverser Schreibarbeiten
  • Schadensbeseitung des Tintenunfalls an der Büroausstattung (Erfolgreich)
  • Feierabend zu 21:00 Mittelgnomischer Ortszeit


11.11.2011 - FreitagBearbeiten

CoffeemillGidget.jpg
  • Arbeitsbeginn zu 19:10 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Prüfung des eigenen Ablagefaches
  • Lokalisierung eines Wandschabennestes
  • Per Funkkruf in das Hospital von Miss Fabouleux geordert worden, Wandschabe zur Verstärkung mitgenommen
  • Entdeckung der uns verfolgenden Person

> Jene bemerkte, das Gidget O'Bot einen Platz auf einer, meiner Wenigkeit nicht bekannten Liste höher aufgestiegen ist

  • Beginnen der Extermination des Wandschabennestes

> Eventuelle Orderung von Rauchgranaten

  • Studien über das Verhalten von Wandschaben durchführen (Memo)
  • Feierabendsbeginn zu 21:38 Mittelgnomischer Ortszeit

12.11.2011 - SamstagBearbeiten

  • Kurzes Gespräch, Miss Dämmerwand, Termin zu 19:00 Mittelgnomischer Ortszeit eingerichtet, Treffpunkt: Wachbüro
  • Eintritt in die Kaffeemühle gegen 18:05 Mittelgnomischer Ortszeit

> Leeres Geschäft, daher Getränk umsonst! >> Wort für verbesserung von Optimal herausfinden (TODO)

  • Aufsuchen mit Miss Dämmerwind des Teehauses
  • Bestellung des georderten Tees für Herr Addalgis, evtl. Lieferprobleme, Stichprobe allerdings erhalten
  • Unterhaltung bzgl. des Alters von Elfen

> Miss Dämmerwind sei 9700 Jahre alt > keine optisch verbessernden Chemikalien > gleiche Jahreszählung

  • Kurzes Gespräch über die Krone der Ewigkeit
  • Zeitliche Abreise vom Teehaus
  • Rückreise nach Sturmwind, Lösung privater indifferenzen bzgl. Gnomeregan


13.11.2011 - SonntagBearbeiten

  • Arbeitsbeginn zu 17:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Schädlingsbekämpfung im Wachbürokeller, Moderat fortschreitend
  • Appell zu 19:00 im Schlosshof
  • Besprechung diverser Themengebiete

> Verhalten einer Stadtwache
> Dienstvorschriftsdiskussion
> Beförderung einiger Mitglieder

  • Berichterstattung über die Teelieferung bei Hr. Adalgis

> exersive Unzufriedenheit mit dringendem Befehl zur Anulierung der Bestellung

  • Schnellboot nach Darnassus verwendet, keine Personen an der Gastwirtschaftlichen Lokalität angetroffen

> Lieferung schriftlich anuliert

  • Rückreise nach Sturmwind mittels Arkaner Transportmethode
  • Feierabend zu 21:30 mittelgnomischer Otszeit
  • Üblicher Abend bei Essen und Wein im Schwein

14.11.2011 - MontagBearbeiten

  • Arbeitsbeginn zu 19:40 Mittelgnomischer Ortszeit
  • erledigung diverser schriftlicher Arbeiten
  • Weitere Bekämpfung des Wandschabenproblems

> Eventuelle Nutzung von Säuremitteln

  • Kaffeepatrouille gegen 20:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Alleiniges Arbeiten im Wachbüro

> Scheinbar eingeschlafen oder Haluzinationen gehabt
>> Gedächtnistäuschung: Erneutes Erleben des Einbruches

  • zu 21:30 Mittelgnomischer Ortszeit von sämtlichen Arbeiten freigestellt worden
  • Üblicher Feierabend im pfeifenden Schwein

> Antreffen der Wache "Tjalmar"

15.11.2011 - DienstagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 18:45 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Aktualisierung des Dienstvorschriftsbuches um §1 Abs. 7
  • Initiierung der statistischen Umfrage in bezug auf die Arbeitsoptimierung
  • Kaffeepatrouille sowie einkauf von diversem Büromaterial
  • Möglichkeitssuche zur Schädlingsbekämpfung
  • Kaffepatrouille zu 22:05 Mittelgnomischer Ortszeit

16.11.2011 - MittwochBearbeiten

  • Arbeitsbeginn um 19:45 MGOZ
  • Erstellung einer Fall-Zeitraum-Statistik
  • 20:14 MGOZ: Aufsuchen und beginnen der Statistischen Umfrage bzgl. der Fünften Kompanie

> Gesprächsperson: Leutnant N. Steinmessner

  • 21:11 MGOZ - Ende der Datenerfassung & beginn der Aufbereitung
  • Feierabend um 22:00 MGOZ, direkt in zur Schlafkammer; kein Abendessen

17.11.2011 - DonnerstagBearbeiten

RinggixGidget.jpg
  • Arbeitsantritt zu 19:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Einkaufen von neuem Schreibmaterial (Kosten: 20 Silber)
  • Gespräch mit einer Delegation des Schraubenschlüsseltrupps

> Thema: Wartung von Kommunikationsgeräten
> Lemu Blitzknipp & Ringgix Kupferzange
> Einigung auf Neukauf mit Inzahlungnahme veralteter Gerätschaften

  • Fortführung der Arbeiten an den Statistiken bezüglich des Wachenvergleichs
  • Beendigung der Arbeiten zu 22:30 - Sofortige Rückkehr zur Besenkamme

18.11.2011 - FreitagBearbeiten

  • 18:30 Mittelgnomischer Ortszeit: Besuch beim Kaffeehaus
  • Unterhaltung mit Brenton Dunkelforst, Hutproduzent & - Distributor

>Thema: Hutspezifikationen der Gnome
> Thema 2: Worgen
> Berechnung der benötigten Essvorgänge eines Worgen bei einem Gnomen, Zwergen und Menschen, Gemessen in "Haps"

  • HAPS - Zwergische Messeinheit bei Worgenbissen (1 Zwerg = 1 Haps)
  • Überlegung über die Notwendigkeit des Tragens von Waffen bei einem Worgen
  • Verspäteter Arbeitsbeginn um 19:45 Mittelgnomischer Ortszei
  • Keine Besonderen Vorkommnisse, Ruhiger Arbeitszagt

19.11.2011 - SamstagBearbeiten

- Arbeitsfreier Tag ohne entsprechend Notierbare ereignisse

20.11.2011 - SonntagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 20:15 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Rücksendung der Unterlagen an Kagram Donnerbart (Falsch ausgefüllter Antrag auf einen Jagdschein)
  • Empfangnahme eines Briefes vom Hosptial Gnomeregan in bezug den Gesundheitszustand von Nink Federflux
  • Unverzügliche Abreise sowie schriftliche Beantragung eines Sonderurlaubs

21.11.2011 - MontagBearbeiten

  • Ankunft in Eisenschmiede mit der Tiefenbahn am Nachmittag (ca. 16:30 MGOZ)
  • Weitereise mit einem Schreiter nach Neu-Tüftlerstadt
  • Nink Federflux im Hospital von Gnomeregan besucht

> Giddletick O'Bot ware benfalls anwesend
> Keine Anzeichen von Shani Felrocket oder Dinkoe O'Mat
> Nink Federflux verstirbt um 19:48 Mittelgnomischer Ortszeit
>> Empfindung Tiefer trauer und Schmerz

  • Kurze nichtige Unterhaltung mit Giddletick,

> Beiläufige Kenntnisnahme von Giddleticks vorhaben über die Neueröffnung des Kernkraftkiosks
> Giddletick hat ebenfalls nichts von Shani Felrocket gehört und Dinkoe O'Mat nicht finden können

22.11.2011 - DienstagBearbeiten

  • Ankunft mit der Tiefenbahn in Sturmwind gegen 19:00 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Arbeitsantritt zu 19:45 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Einkauf von Schreibmaterial inkl. Kaffeepatrouille
  • Sortierung der auf abstrakte weise durcheinander gebrachten Aktenschränke
  • Unterhaltung mit Miss Dämmerwind über den Tod von Nink Federflux
  • Kaffeepatrouille
  • Antreffen von einbrechender Person aus Akte 0353

> Erhaltene Drohungen und Hinweise (siehe Akte 0357)
> Hilfe erhalten durch Zivile Personen(2, Mensch, Weiblich)
> Schadensmeldung: Keine Schäden entstanden

  • Erstellen der Akte 0357
  • Herausgabe diverser Formulare an eine Menschliche Person (Weiblich)

> Antrag auf herausgabe von Beschlagnahmten Material
> Antrag auf Rückzug eines Antrages auf herausgabe von Beschlagnahmten Material
> Bewerbungsbogen des Zweiten Wachbataillons

  • Feierabend zu 23:15 Mittelgnomischer Ortszeit

23.11.2011 - MittwochBearbeiten

FunkgeraetslieferungGidget.jpg
  • Arbeitsbeginn zu 19:30 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Einkauf von Schreibmaterial i.V.m. einer Kaffeepatrouille
  • Annahme & Prüfung der Funkgerätslieferung
  • rechnungsweiterleitung an das Vorgesetzte Personal
  • Restliche Zeit auf Bereitschaft verbracht

24.11.2011 - DonnerstagBearbeiten

  • Auf dem Weg zur Ortsstätte des Arbeitgebers den bekannten Herrn Brenthon Dunkelforst angetroffen

> Mitteilung der noch-nicht-Vollendigung der Marktanalyse (siehe Todoliste)
> Erläuterung der Berechnungskalkulation der sog. "Kaffeepatrouille"
> Aufzeigung der Kaffeepatrouille
> Unterhaltung über das Arbeitspensum im Rahmen des Zweiten Wachbataillons mit Vergleichsanalyse zum schaffbarem Pensum (Vergleichswerte "verwaltungskorps)

  • Dienstantritt zu 20:00 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Keine Sonderlichen vorkommnisse und zu erledigende Arbeiten
  • Weitere Aufstellung der "Kathedralenplatz-Wettkampfliste"
  • Früher Feierabend begründet in mangelnder Arbeit zu 21:00 MGOZ

25.11.2011 - FreitagBearbeiten

StolloschUrteilGidget.jpg
  • Anreise nach Eisenschmiede zu 19:30/20:00
  • Anteilnahme an der Urteilsvollstreckung zu Stollosch Stahlhammer

> Urteil: Schuldig
> Strafmaßnahme: Verbannung
>> (Option zur Rückkehr unter bestimmten Rahmenbedingungen
> Protokoll Schriftlich unter eigenanordnung durchgeführt!

  • Rückreise nach Sturmwind zu 21:30 Mittelgnomischer Ortszeit, ebenfalls Tätigkeitsbeginn im Rahmen der Stadtwache
  • Anfertigung div. Schriftstücke
  • Fortführung der Kathedralenplatz-Wettkampf-Tabelle (KpWkT)

> Unterbrechung durch gnomische Zivilperson (Name unbekannt)

  • Abgabe unter Vorbehalt der Rückgabe einer Kohlefeder zur wiederherstellung der Grundeinstellung eines Mech. Eichhörnchen
  • Unterhaltung über Kurzstrecken- Kommunikationsgerätschaften sowie dem Schraubenschlüsseltrupp

> Abbruch wegen dringender Meldung durch Wache K. Durin bzgl. "Badender Gnome in öffentlichen Abwasseranlagen"
>> Aufforderung zur Antragsbringung

26.11.2011 - SamstagBearbeiten

  • Keine besonderen Vorkommnisse
  • Wegen ermangeluzng von Arbeit zu hause gewesen und diverse Fachliteratur konsumiert

27.11.2011 - SonntagBearbeiten

ZelormiBronzeuhrGiget.jpg
  • Arbeitsantritt zu 17:55 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Kaffeepatrouille zu 18:05 MGOZ
  • Gang zum Hafen von Sturmwind auf Grund in ermangelung eines Grundes abgebrochen
  • Personen (zwei, M & W) aus dem Einzugsbereich der Kathedrale umverlagert
  • Diverse Schreibarbeiten vollstreckt
  • Aufnahme zweier Anfragen von Zivilperson Othar Fartoh

1. Ermittlungsstand: Fall Pfeifendes Schwein/Angriff
1.1 Eventuelle verhörung von Glenn Feldwebel
2. botendienstanstellung bei der Stadtwache

  • Kaffepatrouille, Antreffen von Zelormi Bronzeuhr(Gnom, Weiblich)

> Diverse Unterhaltungen
> Monotoniegefühl entsprechender Gnomin
> Angebot auf gemeinsamen Kaffeekonsum
> Gegenangebot zur Reparatur des Chronometers (Entgeltbefreit)

  • Feierabend zu 22:25 MGOZ

28.11.2011 - MontagBearbeiten

  • Arbeitsbeginn zu 19:15 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Merkwürdiger Personenauflauf mit personen der Fünften Kompanie auf dem Kathedralenplatz gesichtet
  • Empfang des Holzbearbeitungsfachmenschens Evandro

> Führung durch das Wachbüro mit Bennenung sämtlicher anfallenden Arbeiten
> Schreiben für den Hauptmann zur Kenntnisnahme aufgesetzt

  • Sonstige Arbeiten im Wachbüro getätigt

29.11.2011 - DienstagBearbeiten

  • Arbeitsbeginn zu 19:30 MGOZ
  • Erledigung diverser Aktensortierung sowie Aktualisierungen der bestandslisten
  • Schreibarbeiten vollstreckt
  • Kaffeepatrouille

> Antreffen von Miss Durin und Mister Curley

  • Entgegennahme der persönlichen Lieferung des Chronometers durch Zelormi Bronzeuhr
  • Bearbeitung der Zellenbelegungsliste
  • Empfangnahme von Girlix Lockerschraub

> Poet, Geschichts und Gedichtsschreiber
> Wollte inspiratives Material von meiner Wenigkeit
> offenbahrung des Falls der Versetzten Kaffeemaschine

  • Feierabend nicht genau notiert

30.11.2011 - MittwochBearbeiten

  • Abholung der neuen Dienstuniform aus der schneiderei

> Kosten: 40 Silberstücke

  • erhebliche schmerzen im Kopfareal

> preventivmaßnahme: Schlafen legen

  • Beginn mit der Organisation der Beisetzung von Nink Federflux
  • Verspäteter Arbeitsantritt zu 21:10 MGOZ
  • Keine besonderen Arbeiten zu verrichten
  • Orderung weiterer Insektenbekämpfungsmittel (3 Kontainer)

Dezember 2011Bearbeiten

Es scheinen einige Seiten herausgerissen worden zu sein.

04.12.2011 - SonntagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 18:20 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Umziehen und fertigmachen sämtlicher Ausrüstungen
  • Kaffeepatrouille
  • Brief an Othar Faroth versendet, bezüglich Anfrage auf einen Dienstbotenjob
  • Anmerkung an Herrn Durin wegen Fehlende Akte "0363" allerdings entsprechend im Fallindex vermerkt
  • Schriftliche Aufnahme von Herrn O. Faroth als Übermittlungsperson für schriftliche und mündliche Botschaften

05.12.2011 - MontagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 21:00 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Einarbeitung sowie Einweisung von O. Faroth, Nachrichtungübermittlungsperson, Freiberufler

> Zeigen sämtlicher Lagerplätze im Wachbüro
> Zeigen der Hauptsitze der differenten Abteilungen der Stadtwache von Sturmwind
> Kaffeebezugsquelle benannt
> Bezugsquelle für Büromaterial benannt
> Generelle Einweisung in die Tätigkeitsfelder

06.12.2011 - DienstagBearbeiten

  • Arbeitsbeginn zu 19:00 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Beginn der Arbeiten an der Verbrecherkarteiliste
  • Auslagern von Altakten mit Herrn Othar Faroth in das Stadtarchiv nahe der Bibliothek
  • Dienstende gegen 22:00 Uhr

07.12.2011 - MittwochBearbeiten

DinkoeamBueroGidget.jpg
  • Gewollter Arbeitsantritt zu 21:00 Uhr

> Kein Arbeitsantritt auf Grund von Störung durch Dinkoe O'Bot

  • Empfangnnahme von Dinkoe O'Bot

> Jener galt als Verschollen/Tod, daher eherbliches Empfinden von Freude
> Dinkoe habe sich, um den Gläubigern zu entziehen als "Tod" ausgegeben

  • Meine Wenigkeit wurde zum Prokuristen des Kernkraftkiosk's ernannt
  • einen Zwerg auf in Stormwind bestehende Taverne aufmerksam gemacht (Vorherige Anfrage)

08.12.2011 - DonnerstagBearbeiten

  • Arbeitsantritt zu 19:32 Mittelgnomischer Ortszeit
  • Kaffee in den Räumlichkeiten des Wachbüros verarbeiten
  • Feststellung eines scheinbar defekten Schließmechanismusses der Bürotür

> gegebenenfalls einen Schlosser requirieren

  • Herrn Kagrem Donnertanz mündlich auf die Fehler in seinem Antrag auf einen Jagdschein hingewiesen
  • Herrn Othar Faroth beauftragt weitere Akten in das Archiv zu transportieren
  • Weiterführung der Verbrecherkartei

> Unterbrechung durch den Schraubenschlüsseltrupp
> erneute Unterbrechung durch "Sir Belon Anaris"wegen vermeintlicher Bombenwarnung im Wachbüro
> Bombenwarnung: Technischer Irrtum
> Antrag auf Wiederaufnahme der Tätigkeit gemäß IV Arbeitsgesetzbuch Kapitel 3 Abschnitt 2.1
> Antrag wurde Stattgegeben

  • Wiederholungs- und Einzeltäterliste fertiggestellt
BombenwarnungGidget.jpg

Ende der Aufzeichnung, das Buch wurde ZerstörtBearbeiten

.....

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki