Fandom

Die Aldor Wiki

Gib mir meine Kette zurück!

15.362Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

"Atharil du Blödmann, gib mir meine Kette zurück!"

"Hol sie dir doch Moppelchen...Ätsch!"

Die erbosten Schreie Sheria's und das hämische Lachen Atharil's sind die einzigen Geräusche, die das Rauschen des rauen Meeres durchbrechen.

"Ich bin nicht mopplig, du kannst was erleben!" - Sheria jagt dem Jungen hinterher, schwerfällig graben sich ihre Füße durch den lockeren Sand.

Atharil grinst und hebt die Hand hoch in die Luft, in der die silberne Kette mit dem Medaillon in Sheria's Richtung weht. Nur wenige Schritte liegen zwischen den beiden Kindern. Dann geht Sheria leicht in die Knie, springt und fällt Atharil von hinten an den Hals. Beide fallen in den klammen Sand und wenig später prügeln sich die Kinder.

Atharil lacht dabei noch immer belustigt, während Sheria's Augen vor Wut beinahe Funken sprühen.
Die Kinder würden erneut mit blauen Flecken und Schürfwunden nach Hause gehen und sich dann doch trotzdem wieder nach dem Abendessen treffen.

Doch dieses mal ist sich Sheria ganz sicher, dass sie Atharil nie wieder sehen will.

"Jetzt gib mir endlich meine Kette!" - Sheria sitzt auf Atharil und fixiert seine Arme.
"Jaja, hier haste... " Atharil befreit seine Hände aus den Klauen der kleinen, wütenden Furie und kramt in seiner Hosentasche.


"Was ist?" Sheria hebt die Brauen, als sie Atharil's verwunderten Blick sieht.

"Bleib mal locker...Ich hatte die Kette in die Tasche gesteckt."

"Und wo ist sie jetzt?" knurrt Sheria wütend.

Atharil zuckt mit den Achseln.

Wieder prügelt Sheria auf den Jungen ein, der die Arme abwehrend vor sein Gesicht hält und ihre Angriffe blockt. Als sie sich völlig verausgabt hat, fällt sie neben Atharil in den Sand.
Sie sieht ungläubig in den stets bewölkten Himmel und seufzt: "Du hast meine Kette verloren..."

Atharil setzt sich auf und nuschelt verlegen: "He, es tut mir leid Sheri..."

Sheria springt auf die Beine und rennt den gesamten Weg am Strand zurück, buddelt und gräbt, während Atharil unsicher hinter ihr her rennt.

Das erboste Mädchen dreht sich um und schreit Atharil an: "Du blöder, blöder...Blödmann! Du hast meine Kette verloren! Die habe ich von meinem Vater bekommen!" Sie holt aus und verpasst ihm eine.

Atharil lässt es geschehen: "He, Sheri, das wollte ich nicht. Ich habe mich doch entschuldigt!"

Tränen sprießen Sheria in die Augen: "Ich will dich nie wieder sehn!", dann rennt sie in die Richtung der Siedlung Kielwasser.

Tagelang lies Sheria sich nicht mehr bei Atharil blicken, selbst seine Bemühungen, sie zum Spielen aufzufordern ignorierte sie.

Er brachte Ihr Bonbons und entschuldigte sich bemüht. Doch er stieß auf Granit. Stures kleines Ding.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki