Fandom

Die Aldor Wiki

Gerados

15.722Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen


Allianz 32px.png Gerados Bermond Reviandor Ballamore von Löwenstein
Löwenstein.jpg
Ingame-Name: Bermond
Titel: Lord des Regiment Löwenhaupt
Rasse: IconSmall Human Male.gifIconSmall Human Female.gif Menschen
Klasse: IconSmall Paladin.gif Paladin
Charakterdaten:
Vorname: Gerdos Bermond Reviandor
Nachname: Ballamore
Geburtsdatum/-ort: Andorhal
Alter: 28
Zugehörigkeit: Kirche des Lichts Allianz
Gilde: Adelhaus Löwenstein
Aussehen:
Größe: 1. 98m
Haarfarbe: Braun
Augenfarbe: Blau
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Gut

Vergangenheit Bearbeiten

"Ein Tag im Krieg, ein schrecklicher Tag", sagte Gerados. "Es regnet ja wieder, das Heilige Licht ist erloschen", sagte Nemethil, da kam Karhold mit einen Schlag Nemethil fiel zu Boden ,,unsinn das Heilige licht ist nie erloschen denkt dran was ich euch gelehert habe dann seit ihr bereit!"Schrie Karhold ,,ja Karhold das werden wir"Sagte Syandor ,,gut ich verlasse mich auf euch "sagte Karhold und runzelte an seiner Stirn.

Scharchrote Vergeltung.jpg

Gerados ankunft in Sturmwind


Es wurde dunkel ,,Schlaft jetzt morgen haben wir einen langen marsch vor uns"sagte Karholde ,,unmöglich was ist wenn die untoten uns hier endecken??"fragte Syandor ganz neugierig,,dann werde ich sie nieder machen"sagte Karhold und lachte dabei ,,ich wünsch euch eine angenneme nacht möge das licht euch beschützen"sagte Karhold alle sind eingeschlafen das ist Karholds gelegenheit um zu beweisen das er seinen sohn liebt. ,,Mein sohn ich werde dich nicht in gefahr bringen wie einst deine Mutter" flüsterte er und ging fort.

Am nächsten morgen wachten die jungen Paladine auf und stellten fest das Karhold weg war sie fanden einen brief dort stand drauf : Meine Freunde zieht schon mal vor ich muss was erledigen wartet nicht auf mich ich komme hinterher mit grüßen . Karhold Sturmhüter : ,,ok wir müssen weiter kommt Freunde"sagte Gerados.


Ein paar monate Später ,,es ist wirklich kalt hier in Dun Morogh " sagt Nemethil ,,hör auf rum zu jamern und lauf weiter"sagt Gerados ,,dort sind Zwerge"sagte Syandor ,,seid gegrüßt Menschen was führt euch ins eisige Dun Morogh??"fragte der Zwerg ,,wir sind in friedlichen absichten hier"sagt Gerados und runzelt an seiner Strin ,,nun gut kommt mit nach Eisenschmiede" sagte der Zwerg ,,benutzt die Tiefenbahn dann kommt ihr nach Sturmwind"sagte der Zwerg ,,danke für deine hilfe" sagte Syandor und runzelt an seiner Stirn. http://


Endlich sind unsere Helden am Ziel ihrer Reise angekommen sie betratten schloss Sturmwind mit begeisterung ,,seid gegrüßt Paladine König Varrian erwartet euch" sagte die Stadtwache von Sturmwind. Sie betratten denn Thron saal ,,seid gegrüßt König Varian"sagte Gerados und kniete nieder,,bitte erhebt euch was ist der anlass eures besuches?" fragte der könig Sturmwinds neugierig ,,wir bitten um eine unter kunft für uns drei mehr nicht"bittete Gerados ,,momend was ist mit Karhold?"wollte Syandor wissen ,,ich glaube Karhold wird nicht mehr kommen es tut mir leid"sagte Gerados ,,nein das ist nicht wahr Karhold wird kommen"sagte Syandor verzweifelt ,,Syandor Karhold war dein verschwundener Vater" sagte Gerados ,,nein!" rief Syandor voller trännen in denn augen,,ich werde euren wunsch nach gehen"sagte der könig die paladine verbeugten sich un gingen ,,nun zur unserer hauptaufabe Ashbringer zu finden.


Die Legende von Reviandor Ballamore Bearbeiten

Gerados Mächtiger Paladin der Allianz und erster Schüler von Karhold den Schlächter. er hat zwar Aschenbringer nie gefunden aber er war bei der verteidigung von Süderstade dabei man sagt das Licht hätte in erläuchtet und in die Kraft gegeben 20 Untote auf einem Schlag zu vernichten auf seiten der Geißel gab es 10.000 Soldaten auf seiten von Süderstade gab es grad mal 200 Soldaten. War die Schlacht um Süderstade nur ein Mytos oder war sie so Real wie der Untergang des Lichkönigs. Nach dem Sieg von Süderstade erhielt Gerados seinen bei namen Reviandor es soll ,,Vergelter des Lichts" bedeuten und Reviandor führt heute noch eine Garde von Argentumkreuzfahrern die sich nun "Die Argentum Ritter" nennen.

Hammer.jpg

Karholds Schalchthammer "Lichtwächter"


Die Argentum Ritter Bearbeiten

Nach dem der Lichkönig gefallen war gab Tirion Fordring eine Order preis die als die neue Argentumdämmerung kennen soll diese soll unter denn namen Die Argentum Ritter bekannt werden Sir Lichthüter nahm das Amt als Gorßritter an und wurde so mit Führer der Rittier.
Tales.jpg

vor dem Grab seiner Mutter auf den Friedhof von Andorhal

Argentumkreuzzug wappen.jpg

Banner der Argentum Ritter



Der vorfall mit der Klinge Bearbeiten

Nach dem es bekannt geworden ist das es einige Abtrünnige Todesritter in denn Pestländern gab wurde Sir Ballamore zurück zur Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts geschickt um diese Todesritter zu jagen und zu beseitigen.

Kreuzfahrer Turm 1 Tag vor abmarsch

"Ah Gerados mein Junge lasst euch ansehen ihr seid ein wahrhaft Stolzer Krieger des Lichts geworden gut das ihr dem dienst des Scharlachroter Kreuzzug abgedankt habt und euch dem Licht zu gewand habt." sagt Tirion Fordring

"Ja ich bin auch froh das ich das richtige getahn habe was man von Nemethil nicht behaubten kann warum habt ihr mich gerufen?"fragte Gerados

"Etwas Schreckliches ist geschehen in denn Pestländern gibt es eine Gruppe Abtrünniger Todesritter die der Schwarzen Klinge feindlich sind wir vermuten das sie der Geißel treu sind." sagte Tirion Fordring

"und was habe ich damit zu tun?" fragte Gerados

"ihr sollt diese Todesritter finden und exozieren sie sind zwar eine kleine gruppe aber sie können bald schon eine Armee sein und darum müssen wir handeln." sagte Tirion Fordring

ich verstehe ich nehme einiger meiner Ritter mit um das ...." doch Tirion unterbrach denn Ritter kurz danach.

"nein ihr müsst eure gesamte Garde mit nehmen allein mit einer Hand voll Ritter besigt ihr sie nicht." sagte Tirion Fordring

"nun gut ich vertraue euch Hochlord Fordring das Licht sei mit euch." sagte Gerados

"das Licht sei eben falls mit euch mein Junge." sagte Tirion Fordring

Die Drachenöde 3 Tage nach Abmarsch.

Gerados muss daran denken was der Lichkönig in der Höhle damals gesagt hat *Mir ist die Mission bekannt auf die Morgraine euch geschickt hat aber ich lasse nicht zu das ihr erfolg habt ihr werdet hier euer ende finden!* dann dachte er an die Mitunten nach dem der Lichkönig seine Guhl Armee auf sie hätzte und an Karhold *geht jetzt ich komme zurecht!* *nein! ich werde dich nicht wieder zurück lassen!* damals befahl er seinen Rittern die Höhle so schnell wie möglich zu verlassen und wenn die Guhl Armee durchbrechen sollte die Höhle mit einer Saronit Bombe zu sprengen doch das war nicht nötig da Karhold erfahrener in bezug auf die Untote Geißel geworden ist sie holten denn Hammer und sprengten die Höhle.

Hafen von Menethil 7 Tage nach Abmarsch.

"Sir Ballamore wir sind angekommen" sagte der Kreuzfahrer

"Gut Sattelt die Pferde!" befahl Gerados

"Sofort!" antwortete der Kreuzfahrer und Salutierte

"nun auf gehts Männer!" Rief Gerados mit lauter Stimme

Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts 10 Tage nach abmarsch

"nun gut Männer ruht euch erst mal aus wir werden morgen nach denn Todesrittern suchen." verkündete Gerados

Ruinen von Tyrs Hand 1 Tag nach Ankunft

"Ballamore! ich habe eine Spur!" Rief ein Kreuzfahrer

  • Gerados erkannte mehrere hufen spuren die nach Neu-Avalon führten*

"ausgezeichnet dort werden wir sie finden."sagte Gerados

Ruinen von Neu-Avalon 3 Tage nach ankunft

"Hm ... Zerfetzte Banner der Schwarzen Klinge das ist verdächtig."flüsterte Gerados

"ja das ist es auch." *Gerados hörte die Runenartige Stimme des Todes es war ein Todesritter dies erkannte man an den augen man konnte nicht erkennen um wem es sich handelte.*

"Wer seid ihr!" fragt Gerados

"wer ich bin? ich bin Hochlord Darion Morgraine Hochlord der Schwarzen Klinge ich stelle euch einiger meiner Todesritter zur verfügung einen davon müsstet ihr kennen er heist Karhold Schattenbann." sagte Darion Morgraine

"ich nehme eure hilfe gern an Lord Morgraine." sagte Gerados

  • man hörte das gereuch von Pferden und mehrere Kalte Lachende Stimmen*

"wer ist das!" Rief Gerados

"wir sind die "Reiter der Verdammnis" und wir wollen die Schwarze Klinge vernichten!" sagte der Anfürer der Reiter der Verdammnis

"dies werden wir nicht zu lassen ihr sollt vom Heiligen Licht gereinigt werden!" schrie Gerados

Eine Schreckliche Schlacht tobte in den Ruinen von Neu-Avalon doch die schlacht war zu gunsten Morgraines verlaufen.

"Ihr Anführer konnte endkommen verdammt." sagte Gerados

"macht euch nichts draus mit diesen kommen wir allein klar danke für eure Hilfe" sagte Darion Morgraine und reicht Gerados die Hand Gerados ergriff sie und sagte " nichts zu danken"


Tirions Letzter Befehl Bearbeiten

Nach fünf Monaten bestehen der Rittergemeinschaft kam ein brief Tirion Fordrings persönlich an

  • Gerados Liest den Brief*

"An Sir Gerados Reviandor Lichthüter von Hochlord Tirion Fordring" "Hiermit erkläre ich euch für den dienst des Argentumkreuzzugs für richtig aber ihr sollt nun eures eigenen weges gehen segelt nach Sturmwind und führt dort euer eigenes leben mit Grüßen Hochlord Tirion Fordring

"Hm nun gut ich vertraue Lord Fordring es wäre das beste" sagte er und ging



Der Weg zum Licht Bearbeiten

  • Glaube an das Licht das Azeroth vor dem ende bewahrt.
  • Zweifel nie an das Licht.
  • Ehre dein Volk.
  • Ehre die Kirche des Lichts
  • Liebe die Kinder die das Licht wie einen freund der einsamkeit sehen
  • Glaube an denn Frieden.

Reviandors neuer Name Bearbeiten

Gerados war nach Sturmwind gekommen und dort traff er Komandant Löwenlicht doch wem er dort vorfand verblüffte den Waisen Paladin "verzeiht ich habe gehofft Kommandant Löwenlicht vor zu finden." sagte Gerados


Die Frau in der Leichten Leder Rüstung lachte bitter und sagte "Komandant Löwenlicht steht direkt vor euch."


"Komandant ich will nicht unhöfflich werden doch ihr seid eine wunderschöne Frau." sagte Gerados


Komandant Löwenlicht lächelt und sagte anschließend "Dake aber nennt mich Merlie"


"Nagut Merlie." sagte Gerados lächelnd
Löwenstein.jpg

Lord Ballamores auftretten als Adelsmann Lordaerons


"Wie ist es euch in Nordend ergangen?" fragte Merlie


"Arthas und die Geißel wurden besiegt aber es kostete einen hohen preis." sagte Gerados mit ernster Stimme


"geht es um Hochlord Fordring?" fragte Merlie erschrocken


"nein Tirion geht es gut , es geht um Bolvar er hat den Kampf nicht überlebt" sagte Gerados und wurde Bleich im Gesicht


"Möge das Licht seiner Seele ewigen frieden geben" sagte Merlie


"Nun kommt mit ich will das ihr mitkommt." sagte Merlie


Was habt ihr mir so dringendes zu sagen Merlie?" fragte Gerados


"Eins nach dem anderen Sir Ballamore" sagte Merlie


Und was soll ich mit dieser verkleidung?" sagte Gerados ungeduldig


"wir sind da hier nehmt das eure neue Rüstung" sagte Merlie und gibt Gerados die Neue Rüstung


"Perfekt! jetzt seid ihr Lord Ballamore von Löwenstein" sagte Merlie voller stolz


Gerados hörte von dem Erbe des Adelhauses Löwenstein da seine verstorbene Mutter dieser Famillie angehörte doch jetzt übernahm Er und sein Vetern das Erbe von Löwenstein obwohl Mewern nicht viel für das Land und die Herrschaft übrig hatte wollte er nur Hochinquisitor von Löwenstein werden und das oberhaupt der Kirche in den Ländern Silberwald , Alterac und dem Vorgebirge sein.


"Nun gut dann werde ich das Amt als Lord Ballamore von Löwenstein anehmen und meine erste tätigkeit als Lord. Merlie Löwenlicht willist du meine Frau werden und mir helfen mein land zu sichern?" holte einen Ring aus der Tasche


"Ja Lord Ballamore." sagte Merlie und kniete nieder und streckte ihre hand aus


Gerados steckte ihr den Ring an und sagte " Erhäbt euch Komandant Lady Merlie Ballamore von Löwenstein." dann Küssten sie sich und führten ein glückliches leben in Sturmwind.


Bekannte aus Gerados Reviandor Sorgon leben Bearbeiten

Nemethil Eishammer (Am leben als trunken bold)

John Grymader (in einer Schlacht um Brill gefallen)

Darford Dunkelschneide(Todesritter)

Revandors Famillie : von LöwensteinBearbeiten

Lord Leo von Löwenstein (verstorbener Großvater)

Melie von Löwenstein (Verstorbe Mutter)

Edrik Lichthüter (Verstorbener Vater)

Merlie Ballamore von Löwenstein (Ehrmals Löwenlicht)(Ehrfrau) 24 Jahre alt.

Knappe William Ballamore von Löwenstein (Reviandor und Merlies Sohn) 7 Jahre alt.

Bruder Mevern Silberhand von Löwensein (Vetern von Reviandor) 32 Jahre alt.



Zitate Bearbeiten

"Diese Tat ist ein großer Gewinn für unsere Kriegsanstrengungen."

"Er hat die Flagge. SCHNAPPT IHN EUCH!"

"Wenn Ihr mich braucht, gehört meine Klinge Euch."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki