FANDOM



Allianz 32px Gasthaus "Zum pfeifenden Schwein"
Pais Bar
Ort: Altstadt, Sturmwind
Leiter: Othar Faroth, Lena Wiesenbloom, Pais
Termine/Öffnungszeiten: Jeden Sonntag

19:30 bis ca. 22:00

Zusatzinformation: Dieses Projekt wurde beendet!

Öffnungszeiten der Taverne Bearbeiten

--- Die Taverne hatte regelmäßig von 19:30 bis 22:00 geöffnet. ---


Das Tavernenkonzept Bearbeiten

Das "Pfeifende Schwein" ist eine Schänke für das einfache Volk und die Jungspunde der Kaserne. Sie vermittelt den robusten, aber herzlichen Charme der Altstadt.

Mit genügend Zeit, Elan und Leuten soll dort alles entstehen was dem ehrlichen, einfachen Kunden lieb und teuer ist. Neben dem Ausschank und der warmen Küche soll es die Möglichkeit geben Stammtische zu bilden und Künstlern und Geschichtenerzählern eine Plattform zu bieten. Und natürlich können die zwielichtigen Gestalten die Geräuschkulisse des Schweins nutzen, um bei gedankenbeflügelnden Getränken ihre geheimen Pläne zu schmieden. Karten- und Würfelspiel sind ebenso erlaubt!

Bewirtet wird per Emote und ohne Enginegold oder -waren.

Gegründet wurde das Schwein Ende September 2011 von Pais und wird seither möglichst durchgängig jeden Sonntag betrieben, über Rachnel hin zu Othar, im Verbund mit etlichen Helfern.

Aufbau des Gasthauses Bearbeiten

Das Gasthaus "Zum pfeifenden Schwein" ist ein recht großes Haus, gut erkennbar an seiner krummen Erscheinung, angesiedelt in der Altstadt von Sturmwind.

Das Klientel lässt sich im Eingang schon erkennen, spätestens aber bei der Ausstattung, den Preisen und der Qualität. Samt und Seide sucht man hier vergebens. Die Schenke besitzt nur im Eingangsbereich einen dünnen Teppich, der niedrigere Bereich und alles um den Schankraum ist mit einfachen Holzdielen ausgelegt. Die Schenke hat nach wie vor urige Tische und Stühle die schon so manches Bier abgekriegt haben. Hier und da sieht man Einkerbungen von Messern und kleine Schnitzereien die wohl im Suff entstanden. Unter dem Tresen befinden sich eine endlose Reihe von Krügen und einige saubere Tücher. Die Wand hinter der Schenke ist gepflastert mit Holzfässern, sowie unzähligen Flaschen und Krügen. Am rechten Ende der Schenke geht es hinunter zur Küche, aus welcher meist ein angenehmer Mischduft von brutzelndem Fleisch und Met aufstiegt.

Dauerhafter AushangBearbeiten

Ihr sucht Arbeit? Ihr habt genug von einem Leben auf der Straße? Dann seid Ihr hier genau richtig!

Gesucht werden Kellner/innen und Türsteher/innen

Meldet Euch bei Reese an der Theke und er wird Euch sagen was ihr wissen müsst.

 

Regeln und hilfreiche Tipps für deinen Besuch Bearbeiten

Es gelten ohne große Abweichung die alten Regeln:

  • Fang keinen Streit an, sonst setzen wir dich vor die Tür.
  • Du darfst mit Waffen in die Schenke, aber zieh sie nicht.
  • Masken und Helme hingegen sollst du ausziehen.
  • Gestaltwandler bitten wir in ihrer 'menschlichen' Form in die Taverne zu kommen.
  • Von kleinen tierischen Begleitern müsst ihr euch für ein Bier leider trennen. Giftige Tiere, Großtiere, mechanische und magische Begleiter haben ebenfalls nichts im Schankraum zu suchen.

Karte Bearbeiten

Ooc-Anmerkung: Wir müssen mit Zahlen für die Kasse arbeiten. Da wir aber wissen, dass jeder Spieler den Geldwert anders handhabt, können unsere Preise reihum gerne als „günstig und angemessen“ betrachtet werden. Gern auch als "billig", dem Warenwert angeglichen.

Aus der Küche

  • Brotzeit (Graubrot mit Käse, Hartwurst und kaltem Braten) 30 Kupferlinge
  • Fruchtsalat (Apfel, Banane, Kiwi, Orange) 30 Kupferlinge
  • Zwiebelsuppe (mit Käse überbacken) 50 Kupferlinge
  • Westfall Eintopf (fleischlos, mit Brot) 50 Kupferlinge
  • Fischerschmaus (Backfisch mit Bratkartoffeln) 60 Kupferlinge
  • Hauptmanns Trost (knuspriges Brathähnchen mit Brot) 60 Kupferlinge

Fass und Flasche

Biere (im Humpen)

  • Kanalwasser (Sehr leichtes Helles aus Sturmwind) 20 Kupferlinge (4 Silber / Schlauch)
  • Klosterbier (würziges Dunkelbier aus Nordhain) 25 Kupferlinge (5 Silber / Schlauch)
  • Felsbeißer (Zwergenbier aus Dun Morogh) 30 Kupferlinge (6 Silber / Schlauch)

Hochprozentiges ("ein Kurzer" im Sturzbecher)

  • Billiger Schnaps "Fusel" 10 Kupferlinge (2 Silber / Flasche)
  • 7-Kräuterschnaps "Davies' Grünes Tal" 50 Kupferlinge (10 Silber / Flasche)
  • Klarer Winter (Westfall Kartoffelschnaps) 20 Kupferlinge (4 Silber / Flasche)
  • Rum („Sturmwinder Krokolisk“, braun) im Becher 20 Kupferlinge, im Krug 2 Silberlinge (4 Silber / Flasche)
  • Beutebuchtbuddel (Rum, goldbraun) im Becher 40 Kupferlinge, im Krug 4 Silberlinge (8 Silber / Flasche)
  • Hakkars Rache (Schnaps aus Schlingendornranken - "Mordswerkzeug") 30 Kupferlinge (6 Silber / Flasche)
  • Besserer Gewürzbranntwein ("Scubac") 40 Kupferlinge (8 Silber / Flasche)
  • Whisky aus Sturmwind 30 Kupferlinge (6 Silber / Flasche)

Weine

  • MacLure Landwein (einfacher Weißwein, Fass) 30 Kupferlinge (6 Silber / Schlauch)
  • MacLure Qualitätswein (Weißwein, Flasche) 50 Kupferlinge (10 Silber / Flasche)
  • Galina Landwein (einfacher Rotwein, Fass) 30 Kupferlinge (6 Silber / Schlauch)
  • Galina Qualitätswein (Rotwein, Flasche) 50 Kupferlinge (10 Silber / Flasche)
  • Met aus eigener Produktion 30 Kupferlinge (6 Silber / Schlauch)

Alkoholfreies

  • Wasser 25 Kupferlinge (5 Silber / Schlauch)
  • Ziegenmilch / Kuhmilch 25 Kupferlinge (5 Silber / Schlauch)
  • Saft (Apfel, Orange, Mondbeere, Melone, Kirsche) 20 Kupferlinge (4 Silber / Schlauch)
  • Tee aus dem Wilson-Sortiment (Kirsch, Wildkräuter, Schwarz, Pfefferminze) 20 Kupferlinge
  • Kaffe, schwarz oder mit Milch und Zucker, 30 Kupferlinge

Die Schweine - Wer macht bei uns mit? Bearbeiten

Ehrenwerte Ehemalige

  • Paisley Keynes -Gründerin und Urgestein
  • Dorset Channington - '"Soll's sein."
  • Calliope Manolis
  • Cinaedh Fanlem
  • Rachnel Galdafei
  • Thaban Flimmerbach - Die grüne Höflichkeit
  • Catharina Farrell - Artiges Kätzchen
  • Lena Wiesenbloom - Treulose Tomate
  • Selma Rotfuchs - Fleißige Tresenaushilfe
  • Tote und Auswanderer

Werd auch du ein Schwein! Bearbeiten

In der Taverne werden eigentlich immer Leute gesucht, sprich uns mal drauf an.


Schweinestall2

Werde auch du ein Schwein!

Schweinische Ausrufe Bearbeiten

Diese und andere Sprüche hört man von Marktschreiern in ganz Sturmwind wenn das Schwein geöffnet hat.

  • Willst'e saufen, lachen und och feiern, musste mal ins Schwein rein eiern!
  • Im Schwein gibt's Met und Bier und Wein, da wollen wir nicht alleine sein!
  • Der Kopf tut weh, die Füße stinken, höchste Zeit ein Bier zu trinken. Alleine saufen macht kein' Spaß, drum komm ins Schwein, da gibt's 'nen Glas!
  • Von den Dächern pfeifen es die Schweine, wir machen schlechte Reime. Doch willst du nicht mehr durch die Straßen hinken, komm zu uns um dich zu betrinken!
  • Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd, heute ist es umgekehrt. Im Schwein wo sich die Freud vermehrt, da wird dir auch kein Bier verwehrt.
  • Rostig wird des Gleises Schiene, wenn kein Wagen drüber läuft. Frostig wird des Mannes Miene, wenn er ab und zu nicht säuft. Im Schwein da hilft man dir wohl weiter, also komm her und werde heiter!


Finnja Frohsinn Schwein

Finnja Frohsinn - Die dralle Schankmaid

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki