Fandom

Die Aldor Wiki

G'hanir

15.291Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Roman.png Romane


G'hanir
Anführer: IconSmall Aviana.gif Aviana
WoWPedia: G'hanir

G'hanir (G'Hanir[1]), auch Mutterbaum, war die Heimat aller geflügelten Wesen und das Reich der Halbgöttin Aviana.[2]

»Das ist … das ist G'hanir, der Mutterbaum. Dies ist die Heimstatt aller geflügelten Wesen. Sie befindet sich jenseits der Welt der Sterblichen, ist aber doch ein Teil von ihr, so wie der smaragdfarbene Traum. G'hanir ist der höchste Baum auf dem höchsten Gipfel. Seine Früchte tragen die Samen aller irdischen Bäume.«[2]

Hintergrund Bearbeiten

Krieg der Ahnen Bearbeiten

Roman.png Folgende Informationen beziehen sich auf die Romane und Kurzgeschichten.

Aviana zufolge ist es nicht möglich gewesen, den Mutterbaum auf herkömmlichem Wege zu erreichen, es sei denn, man wünschte es sich wirklich.[2] Gleichzeitig war G'hanir auch die letzte Ruhestätte für alle geflügelten Wesen, auch Drachen.[2] Der Baum starb mit seiner Herrin, lebte aber durch ein Samenkorn in Nordrassil fort.[3]

Jüngere Ereignisse Bearbeiten

Ein Zweig von G'Hanir Bearbeiten

Legion Mini.png Folgende Informationen beziehen sich auf das Addon Legion.
G'Hanir, der Mutterbaum.jpg
Dies ist ein einzelner Zweig von G'Hanir, dem ersten Baum, der den sterblichen Druiden vor langer Zeit von der Halbgöttin Aviana geschenkt wurde. Seine Verbindung mit dem mystischen Smaragdgrünen Traum dient der Welt Azeroth als heilender, stabilisierender Einfluss. In jüngster Zeit haben Druiden diesen Stab benutzt, um die Verderbnis und den Wahnsinn des Alptraums zurückzudrängen. Als Resultat brennen Satyrn innerhalb des Alptraums darauf, G'Hanir zu vernichten.[4]

Anmerkungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki