Fandom

Die Aldor Wiki

Furorion/KapIII

< Furorion

15.710Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Donnerschmiede[1]

Furorion sagt: ... Warum habt Ihr gerade diesen Zug gemacht?
Anduin Wrynn sagt: Es ist ein pandarisches Brettspiel. Das Ziel ist, dass beide Spieler gewinnen.
Furorion sagt: Lächerlich! Warum sollte man so etwas überhaupt spielen!?
Furorion sagt: Champion, kehrt nun zur Insel des Donnerkönigs zurück. Wir werden uns an der Schmiede treffen und dort gemeinsam ein Instrument legendärer Macht erschaffen.
Anduin Wrynn sagt: Zu welchem Zweck? Worauf arbeitet Ihr beide hin?
Furorion sagt: ... den Weltfrieden!
Anduin Wrynn sagt: Mithilfe einer Waffenschmiede der Mogu, deren Mächte Ihr kaum versteht?
Furorion sagt: Verehrter Prinz, Ihr und ich haben die gleichen Ziele. Nur unsere Opferbereitschaft unterscheidet uns.
Furorion sagt: Kommt, Champion! Formen wir gemeinsam ein neues Azeroth!
  • Allianz: Anduin Wrynn sagt: ...
  • Horde: Anduin Wrynn sagt: Champion, ich weiß, dass unsere Völker im Krieg stehen, doch wenn Ihr diesem schwarzen Drachen blind vertraut, seid Ihr auch nur einen Deut besser als Euer Kriegshäuptling? Ich bitte Euch – seid vorsichtig.

Pfeilrechts.png Szenario: Die Donnerschmiede

Geist des Sturmfürsten[2]

Furorion sagt: Ihr müsst dem Sturmfürsten den Speer ins Herz rammen, während er noch lebt.
Furorion sagt: Seid vorsichtig! Sobald er seine Haut durchstößt, werdet Ihr von seiner Macht erfasst werden.
Furorion sagt: Es ist wichtig, den Speer zu werfen, kurz bevor die Kreatur stirbt. Keinen Augenblick zu früh! Keinen Augenblick zu spät!
Furorion sagt: Ich muss Vorbereitungen auf dem Festland treffen. Trefft mich an der Verhüllten Treppe, wenn Ihr habt, was ich brauche.
Furorion sagt: Oh, und bleibt am Leben.


Die Krone des Himmels[3]

Furorion sagt: Tong, ist das unser Gast? Wir sind hier oben!
Anduin Wrynn sagt: Ich kann kaum glauben, dass Ihr noch lebt.
Furorion sagt: Was habe ich Euch gesagt? Nur wenige Sterbliche besitzen solche Zähigkeit.
Furorion sagt: Treffen wir uns oben auf des Steinmetz' Torheit. Erinnert Ihr Euch?
Anduin Wrynn sagt: Was führt Ihr im Schilde?
Furorion sagt: Ich habe keine Geheimnisse vor Euch. Ihr dürft uns gern begleiten. Wenn es Eure Verletzungen zulassen.


Furorion sagt: Wahrhaft prächtig! Habt Ihr jemals einen solchen Anblick genossen, Prinz Anduin?
Anduin Wrynn sagt: Er ist atemberaubend.
Furorion sagt: Er wird gleich noch atemberaubender.
Furorion sagt: Champion! Seht die Früchte Eurer Arbeit!
Furorion sagt: Zu Anbeginn der Welt, als die sterblichen Völker jung waren, beherrschten sie noch nicht das Feuer.
Furorion sagt: Sie froren in Regen... und Kälte... bis – mit einem Mal – ein Blitz vom Himmel fuhr!
Furorion sagt: Er spaltete einen Baum und setzte ihn in Brand.
Furorion sagt: Die Sterblichen sammelten sich voller Staunen um das Feuer. Es konnte ihre Nahrung zubereiten und ihre Behausungen wärmen. Sie ergriffen es! Und beschützten es!
Furorion sagt: Das Feuer wurde zu jeder Tageszeit genährt. Heiße Kohlen wurden von einem primitiven Lager zum nächsten getragen. Versteht Ihr? Mit einem einzigen Blitz wurden Zivilisationen geboren.
Furorion sagt: Wahrhaftig, Blitze sind Geschenke der Götter.
Furorion sagt: Die Mogu, ah! Die Mogu... Ihre Ambitionen waren so klein! Sie waren zum Dienen geschaffen und als sie ihre Meister verloren, dienten sie sich selbst.
Furorion sagt: Dabei hätten sie so viel mehr sein können.
Furorion sagt: Sie haben ein Kaiserreich erbaut, obwohl sie Welten hätten erschaffen können.
Furorion sagt: WIR werden es besser machen. Seht! Die Krone des Himmels! Mein Geschenk an Euch.
Furorion sagt: Ihr seid die Glut. Der Funke! Ihr seid das Feuer, das sich über die Welt ergießen wird. IHR werdet Azeroths Potential entfachen.


Echos der Titanen[4]

Furorion sagt: Tretet näher.
Furorion sagt: Wir wissen nun, dass die Mogu ihre Wurzeln mit den Titanen teilen. Doch es verbleiben Geheimnisse. Weshalb waren sie hier? Weshalb Pandaria?
Furorion sagt: Was sollten die Mogu hier beschützen? Oder vernichten? Uns fehlen die letzten Puzzlestücke und IHR werdet mir helfen, sie zu finden!
Furorion sagt: Die Krone wird Euch ein drittes Auge sein. Sie verbindet uns. Ich werde sehen, was Ihr seht. Gemeinsam werden wir die Geheimnisse der Titanen offenlegen.
Furorion sagt: Ich werde Euch im Auge behalten!
Anduin Wrynn sagt: Champion... ich würde es mir gut überlegen, dieses Ding aufzusetzen.


Herz des Donnerkönigs[5]

Furorion sagt: Ich habe mich schon auf Eure Rückkehr gefreut.
Furorion sagt: Der Donnerkönig birgt in sich die Mächte eines Titanen. Wir müssen sie ihm entreißen!
Furorion sagt: Bringt mir sein schwarzes Herz. Wir werden den Pandaren einen Gefallen tun und die Mächte, die wir befreien, erneut in den Dienst Azeroths stellen.


Anduin Wrynn sagt: Mir lief gerade ein Schauer über den Rücken!
Furorion sagt: Etwas verrät mir, dass eine gewisse Person siegreich zurückgekehrt ist.
Furorion sagt: Ahh – das Herz eines Königs. Die Macht eines Gottes.
Anduin Wrynn sagt: Was macht Ihr denn da? Ihr wollt doch nicht etwa dieses Herz essen...
Furorion sagt: Es ist voll von Titanenmagie, der Sprache der Schöpfung...
Furorion sagt: Oh – ich sehe sie – Abermillionen von Welten – strahlend in ihrer Perfektion – doch eine übertrifft sie alle – oh...
Furorion sagt: OOHH – WIR SIND GEFALLEN. WIR MÜSSEN DEN LETZTEN TITANEN WIEDERHERSTELLEN. VERGESST NICHT.
Anduin Wrynn sagt: Was tut Ihr? Was soll das alles?
Furorion sagt: Es ist weg. Ich erinnere mich an nichts davon. Oh! Keiner von ihnen erinnert sich. Welch Ironie!
Anduin Wrynn sagt: Wovon sprecht Ihr da? Ich vertraue Euch nicht.
Furorion sagt: Eine weise Einstellung.
Furorion sagt: Champion, ich brauche Zeit, um all das... zu verdauen. Doch bald werden wir zur Tat schreiten.

Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki