Fandom

Die Aldor Wiki

Fillix

15.292Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Allianz 32px.png Fillix Funkenblitz
Gefreiter-Funkenblitz.jpg
Ingame-Name: Fillix
Titel: Gefreiter
Rasse: IconSmall Gnome Male.gifIconSmall Gnome Female.gif Gnome
Klasse: IconSmall Mage.gif Magier
Spezialisierung: Feuermagier
Arsenalverweis: Arsenal
Charakterdaten:
Vorname: Fillix
Nachname: Funkenblitz
Geburtsdatum/-ort: Gnomeregan
Alter: 88 Jahre
Zugehörigkeit: Allianz, Gnomeregan, Kirin Tor
Gilde: 11. Versorgungsstaffel Gnomeregan
Aussehen:
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Violett
Besonderheiten: Mehrere Brandnarben auf dem Schädel, sowie Körper, Ringfinger der rechten Hand fehlt
Gesinnung (D20-System):
Gesinnung: Rechtschaffen Neutral

Fillix Funkenblitz ist ein Magier der Kirin Tor, welcher nach einer Weiterbildung zum Techno-Magier derzeit als Gefreiter in der 11. Versorgungsstaffel Gnomeregan.

Allgemein Bearbeiten

Aussehen Bearbeiten

Der Gnom den ihr vor euch seht ist von durchschnittlicher Größe und Alter, zumindest für die Verhältnisse seines Volkes. Das Haar, welches rabenschwarz ist, fehlt auf dem größten Teil seines Kopfes und nur an den Seiten sind noch einige Restbüschel vorhanden, welche leichte Brandspuren aufweisen.
Der Bart des Gnoms ist sauber gepflegt und gut gestutzt und ab und an neigt er dazu an seinem Schnurrbart zu drehen während er nachdenkt.
Sein Körper ist im Vergleich zu anderen Gnomen schlanker und seine Haut hat einen sehr hellen Ton angenommen, dies zeugt beides davon das er eher weniger auf körperliche Kraft setzt oder sich sehr oft in Räumen aufhällt anstatt in der Natur.
Sein rechtes Auge, welches wie das linke von einem dunklen Violett ist, wird von einer Techno-Linse bedeckt, an welcher ein paar Knöpfe zu finden sind.
Seine Kleidung ist sauber und wird auch stehts so gehalten, sie ist von einem dunklen Grau und stellt die Uniform der 11. Versorgungsstaffel da. Als Waffe trägt er meist einen Stab der in einem kleinen Lederschaft auf seinem Rücken befestigt ist.
Wenn er einmal seine Kleidung aussieht so sieht man das auf seinem Körper hier und da leichte Brandnarben zu finden sind und der Ringfinger seiner rechten Hand fehlt komplett. Ebenfalls von Brandnarben bedeckt ist die Stelle seines Kopfes wo sich nun kein Haar mehr befindet.
An seinem Gürtel trägt er, neben einem Handfernrohr und einem Gnomischen Armeemesser, einen kleinen Beutel aus dem es hin und wieder leise klackert.

Charakter Bearbeiten

Fillix ist im großen und ganzen wie jeder andere Gnom, geprägt von einer großen Portion Neugierde und Offenheit für fast alles und jeden, auch wenn ihn seine Ausbildung in Dalaran und seine, seit dem, starke Nutzung von Magie entsprechend ihre Fäden gezogen haben. Er ist jemand der sehr viel Wert auf Höfflichkeit setzt und selbst Personen die er bereits lange kennt, sofern er sie nicht als Teil seiner Familie sieht, mit einem gewissen Abstand behandelt. Er verachtet, auch wenn man noch nicht von hassen sprechen kann, jegwede Form der Nethermagie oder Nekromantie, sowie alljenes was den Regeln der Kirin Tor wiederspricht. In letzter Zeit spührt er zudem eine Gewisse Traurigkeit und ein Bedauern auf Grund der letztlichen Ereignisse in Dalaran und scheint langsam einen leichten Sarkasmus an den Tag zu legen, der vermutlich mit der magischen Korruption zusammen hängt - welche sich solangsam in ihm ausbreitet.

Vergangenheit Bearbeiten

Aktuelles Bearbeiten

Turbine von Oben Bearbeiten

Nach einem ungeschickten Unfall, bei welchem Fillix von einem Karren überrollt wurde - sein schmaler Körperbau rettete ihn -, sowie von einer Gyrokopterturbine fast erschlagen wurde, trägt er sein rechtes Bein nun in einer Schiene und geht auf Krücken. Er unterstützt sein Bein zusätzlich mit einem leichten Schwebezauber, um sich etwas besser bewegen zu können.

Zurück aus Dalaran Bearbeiten

Nach der Auflösung der Neuten Versorgungsstaffel und Fillix' kurzzeitiger Rückkehr nach Dalaran, wo er mit ansehen musste wie dieses von den Sonnenhäschern gereinigt wurde, ist er nun nach Dun Morogh zurückgekehrt, wo er in die neu gegründete Elfte Versorgungsstaffel versetzt wurde. Die erste Aufgabe? Die Reperatur eines alten Gyrokopters, innerhalb von fünf Tagen.

Vorgangenes Bearbeiten

- folgt -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki