FANDOM


Classic-Icon World of Warcraft


Horde 32px Feste Grommash
Feste Grommash
Lage: Tal der Weisheit, Orgrimmar
WoWPedia: Grommash Hold

Die Feste Grommash, benannt nach Grommash "Grom" Höllschrei, ist der Regierungssitz des Kriegshäuptlings der Horde. In der Feste ist immer jemand wach, der sich um die Feuer kümmert damit jene nicht ausgehen und es ist somit sehr selten, dass die Feste vollkommen ruhig und leer ist.[1]

Hintergrund Bearbeiten

RPG Icon 16x36 Folgende Informationen beziehen sich auf die Pen & Paper-Bücher.

Besucher finden hier eine Statue vor, welche dem Triumph der Orcs über die dämonischen Einflüsse gedenken soll. Mannoroth, der Grubenlord welcher die Blutlinie der Orcs verflucht hatte, fiel im Kampf gegen Thrall und Grom. Mannoroth's Schädel und Schild sind an einem Baumstamm angebracht, an welchem ebenso eine Schrifttafel angebracht ist, welche die Orcs vor den Fehlern der Vergangenheit warnen soll. Die Feste selbst ist sehr simpel gehalten, grosse Statuen und sonstigen Pomp, welcher in Allianzstädten üblich ist, sucht man hier vergeblich.[2]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. Weltenbeben, Kap. 21
  2. Lands of Mystery, S. 42

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.