Fandom

Die Aldor Wiki

Evanlinne

15.636Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Horde 32px.png Lady Evanlinne Malicia Elean'Dora
Ingame-Name: Evanlinne
Rasse: IconSmall Blood Elf Male.gifIconSmall Bloodelf Female.gif Blutelfen
Klasse: IconSmall Hunter.gif Jäger
Charakterdaten:
Vorname: Evanlinne Malicia
Nachname: Elean'Dora
Geburtsname: Elean'Dora
Alter: 65
Gilde: Endlos
Aussehen:
Größe: 168 cm
Gewicht: 55 kg
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: waldgrün
Gesinnung (D20-System):

AussehenBearbeiten

Sie legt einigen Aufwand in ihr Aussehen. Ihre blonden Haare gehen ihr bis zum Rückenende und sind immer akurat in Form gebracht. Ihr Gesicht ist kaum geschminkt, das einzige was leicht betont ist sind ihre Waldgrünen Augen.

Man könnte denken sie sei arrogant, wobei ihre spitze Himmelfahrtsnase noch einiges dazu beiträgt.


Ihr Körperbau zeigt, dass sie ihre Muskeln wohl kaum gebraucht keine davon sind wirklich ausgeprägt. Diese Elfe ist weder dürr noch dick, ein ganz normales Mittelmaß eben.

Ihre Kleider sind immer von feinster Qualität und aufwändig.

Ihre Ähnlichkeit mit ihrer verstorbenen Cousine Vaiva ist erschreckend.


Ihr bisheriges LebenBearbeiten

Evanlinne wurde als einziges Kind von Avandran Elean'dora und Nephitha Elean'Dora, geborene Morgenschein, geboren.

Ihre Kindheit wurde geprägt von der Strenge ihres Vaters und dessen Geschäftsterminen, bei denen Evanlinne regelmäßig anwesend sein musste. Ihr Vater schob sie immer wieder in die von ihm geregelten Bahnen hinein, seinen Ruf als kleiner Tyrann wurde er dabei jedes Mal gerecht.

Die einzige Vertrauensperson die sie hatte war ihre Cousine Vaiva. Evanlinne verbrachte so einige Stunden in Sonnenkuppe im Anwesen ihres Onkels Taelrion. Schon damals fiel die unglaubliche Ähnlichkeit der beiden Cousinen auf.

Gestört wurde das Verhältnis, nachdem die Geißel Taelrions Hab und Gut zerstörten. Er bat seinen Bruder Avandran um Asyl, dieser lehnte jedoch ab und warf Taelrion nebst Vaiva und Sohn Solas von seinem Grund und Boden. Das war wohl das einschneidenste Erlebnis in Evanlinnes Leben, sie musste den Kontakt abbrechen, lebte dann komplett isoliert von Gleichaltrigen.

Nachdem Vaiva als letzte Nachfolgerin jenes Strangs Elean'Dora den Tod fand, kämpft Avandran dafür, dass Evanlinne als Erbin für den verlorenen Teil der Familie eingesetzt wird.

Dieser befindet sich allerdings in der Hand von Prinz Arthiron Kalseth Auensang, der sie jedoch kurz vor seinem Verschwinden zusammen mit Nalendir Sylven als Verwalter einsetzte. Ihr Vater versuchte seit dem Evanlinne so zu manipulieren, dass sie am Ende ihm den Nachlass in die Hände spielt.


Momentanes LebenBearbeiten

Den Blutrittern liegen Dokumente vor, die Avandran Elean'Dora eindeutig des Volksverrats bezichtigen. Er wurde von den selbigen festgenommen und dazu verurteilt mit seiner Frau Nephitha im Exil zu leben. Beide traten diesen Weg ohne Evanlinne an, die in keinem der vorgeworfenen Dingen erwähnt wurde.

Laut Aussage einiger ehemaliger Angestellter befand sich Evanlinne die ganze Zeit über bei einem Bekannten im Immersangwald. Gesehen wurde sie allerdings noch nicht wieder in Silbermond.

Soziales UmfeldBearbeiten

Avandran Elean'Dora - Vater

Nephitha Elean'Dora - Mutter

Vaiva Elean'Dora - verstobene Cousine

Arthiron Kalseth Auensang - momentanes Oberhaupt der Familie

Nalendir Sylven - Liebelei

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki